Der nächste ...

Nachrichten des Tages von Koksa-Bordies zusammengetragen
Benutzeravatar
bembel
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1626
Registriert: 18. Dez 2004 12:00

Re: Der nächste ...

Beitrag von bembel »

Der "Ohne Link" führt zur holländischen AD, wo du wie inzwischen überall Cookies zustimmen musst und für fremde Sprachen gibts nen Übersetzungsservice. Ich empfehle DeepL.

MartinHewitt

Re: Der nächste ...

Beitrag von MartinHewitt »

Für die, die Englisch oder es sich übersetzen lassen können:
https://mediabiasfactcheck.com/voice-of-europe/

Moldovan

Re: Der nächste ...

Beitrag von Moldovan »

Also ich bin cdu Wähler seid 11 Jahren ,Kathole und Lothar kosse Fan was sich schon fast ausschließt wenn man den Professor der Theologie fragt ...! Aber mit dem Islam will ich auch nix Zu tun haben ! Lügen muss man nun trotzdem nicht erzählen über andere Religionen ! Das geht übel schief siehe Npd afd weil lügen kurze Beine haben, mich hat man bei der Npd Facebook gelöscht weil ich gesagt habe das nicht alle türkischen Kassiererinnen schlechte Arbeit machen und dieses alle über den Kamm scheren nicht gut ist weil es dumm ist über Leute zu urteilen die man gar nicht richtig kennt ! Ich sehe mir also den link nicht Mals an , siehe frickler dessen Einschätzung ich vertraue !populistisches Material meist verseucht ist über scripts und Cookies! Hoffentlich war das mal net der Verfassungsschutz oder linke Hacker bzw. rechte selber etc :cleaner: !!!Finger wech davon ...
Zuletzt geändert von Moldovan am 20. Sep 2018 16:08, insgesamt 8-mal geändert.

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6478
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: Der nächste ...

Beitrag von worgan »

Moldovan hat geschrieben:Lügen muss man nun trotzdem nicht erzählen über andere Religionen !
Ja, man kann ganz einfach friedlich sein zu allen. Das kann jeder, wenn er will. Viele wollen das nicht. Sehr schade! Friedfertigkeit kostet nichts und macht Menschen ruhiger.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Gäste

Re: Der nächste ...

Beitrag von Gäste »

bembel hat geschrieben:Der "Ohne Link" führt zur holländischen AD, wo du wie inzwischen überall Cookies zustimmen musst
Nee, muss ich nicht. Tue ich nie. Ich lebe in einer "keine-Cookies" Blase, ausser ganz wenigen Internetauftritten, wo die Cookies _mir_ nützen - Youtube weiß automatisch, was ich am öftesten anklicke, und mischt immer noch neue Vorschläge rein, bei Foren wie diesem hier brauche ich mich nicht anzumelden usw.
bembel hat geschrieben:Der "Ohne Link" führt zur holländischen AD
wer-auch-immer. Seiten, die Flash haben könnten, sind *böse*. Und sowohl über betrügerische Aufschließdienste als auch über Syrer mit 17 Namen oder 15jährigen traumatiserten Asylforderern mit Geheimratsecken kann ich reichlichst auf deutsch nachlesen. Die von mir auch hier empfohlenen Nachrichten-Aggregatoren wie https://newstral.com/ bringen genügend Lokalzeitungen, mit den Nachrichten, die es in die Mainstream-Presse, geschweige denn in die staatlichen Propagandasender nie schaffen.
bembel hat geschrieben:für fremde Sprachen gibts nen Übersetzungsservice. Ich empfehle DeepL.
Für die meisten europäischen Sprachen brauche ich keinen, solange sie nicht komische kleine Kreise über den Buchstaben haben oder eine Drei in Wirklichkeit ein "Z" ist oder sowas.
Für Übersetzungen in Fremdsprachen empfehle ich Linguee (https://www.linguee.de/deutsch-englisch/uebersetzung/), brauche ich, um z.B. bei fremdsprachlichem Proofreading von E-Books einigermaßen verständlich meine Anmerkungen rüberzubringen.
Zuletzt geändert von Gäste am 20. Sep 2018 16:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11149
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: Der nächste ...

Beitrag von Retak »

Alles sehr unstimmig, der Monteur meinte ja, er käme als Vertreter, (gemeint ist wohl, im Auftrag) der Eigentümergemeinschaft, weil angeblich das Schloss defekt sei wovon der Mieter aber scheinbar noch gar nichts gemerkt hatte (das könnte natürlich auch an seiner Erkrankung gelegen haben). Die Frage ist nur, warum sollte der Mieter überhaupt eine Arbeit bezahlen, die er gar nicht beauftragt hat, sondern die Eigentümergemeinschaft?
So vor 30 Jahren gabs ja hierzulande auch mal diese "Treppenterrier", die dreist bei Leuten klingelten, und ihnen verkündeten, ihr Türschloss sei veraltet und völlig unsicher, bei einemEinbruch würde da keine Versicherung zahlen. Bei Auftragserteilung montierten sie völlig unqualifiziert billigsten Schrott und stellten eine Rechnung, die die tatsächlichen Arbeits- und Materialkosten um ein mehrfaches überstieg. Davor wurde seinerzeit im Fernsehen gewarnt, mancher erinnert sich vielleicht noch an "Vorsicht Falle" von "XY-Zimmermann".
Dank uBlock und NoScript haben bei mir solche Scripte, die Werbung oder irgenwelchen sonstigen Müll nachladen, keine Chance.

Gäste

Re: Der nächste ...

Beitrag von Gäste »

Unstimmig hin oder her, ich frage mich bei Meldungen gerne: wem nützt sie. Hier ist schon klar, dass sie einfach Hetze gegen einen möglicherweise Moslem sein soll. Von Schlössern und Aufschließdiensten hat der Verfasser keine Ahnung. Wir kriegen schon von unserer von uns gewählten und bezahlten Regierung die Hucke genug vollgelogen (heute präsentiert uns unser Regierungsfunk einen linksgrünen Aktivisten, welcher noch nie irgend welche Artikel geschrieben hat, bei keinem Rundfunksender und bei keiner Zeitung beschäftigt ist oder je beschäftigt war, sei es als Angestellter oder Freier Mitarbeiter, und wegen irgend welcher abenteuerlich zusammengekloppter Brücken, auf die er von seinen grünen Kumpels gelockt wurde, vom Baum gefallen ist, als Journalisten, der durch Schuld des RWE getötet wurde - (http://pic.twitter.com/yr2xQBRDZd), da brauchen wir uns so'n Quatsch ohne Unterhaltungswert (wo bleiben die Artikel über * komfortables Schlösschen und von den tollen Vril-Flugscheiben unter dem antarktischen Eisschild? ;) ) nicht reinzuziehen.

Benutzeravatar
bembel
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1626
Registriert: 18. Dez 2004 12:00

Re: Der nächste ...

Beitrag von bembel »

Moldovan hat geschrieben:Ich sehe mir also den link nicht Mals an , siehe frickler dessen Einschätzung ich vertraue !populistisches Material meist verseucht ist über scripts und Cookies!
An dem Link ist nix verseucht. wwfrickler saugt sich halt alles Mögliche aus den Fingern, weil ihm der Inhalt nicht gefällt. :)
Wer den dort verlinkten holländischen Artikel direkt haben will und nicht schon an einer Cookie-Bestätigung scheitert: https://www.ad.nl/rotterdam/slotenmaker ... n~a866e6de

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Der nächste ...

Beitrag von boianka »

bembel hat geschrieben:An dem Link ist nix verseucht. wwfrickler saugt sich halt alles Mögliche aus den Fingern, weil ihm der Inhalt nicht gefällt. :)
Wer den dort verlinkten holländischen Artikel direkt haben will und nicht schon an einer Cookie-Bestätigung scheitert: https://www.ad.nl/rotterdam/slotenmaker ... n~a866e6de
Wenn ich Deinen Link anklicke, sieht das so aus :
Dagblatt.jpg

Benutzeravatar
bembel
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1626
Registriert: 18. Dez 2004 12:00

Re: Der nächste ...

Beitrag von bembel »

Das kann ich auch noch ohne Translator übersetzen: "AD macht Gebrauch von Cookies / Ja, ich akzeptiere Cookies [..]" :)
Für den Rest siehe http://www.deepl.com

Antworten