Linke Gewalt auf Arte

Nachrichten des Tages von Koksa-Bordies zusammengetragen
  • Beitrag 29. Jan 2019 21:56

Linke Gewalt auf Arte

Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
“War is peace; Freedom is slavery; Ignorance is strength” – 1984, George Orwell
Mister Q
E_Pick-Tuner
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 30. Jan 2019 14:29

Re: Linke Gewalt auf Arte

Mehr Tote durch rechte Gewalt: https://www.tagesspiegel.de/politik/bun ... 00008.html

Fakten: Neonazis und andere Rechte haben nach vorläufigen Erkenntnissen der Polizei in den ersten vier Monaten 2018 bereits 3714 Straftaten begangen, darunter 174 Gewaltdelikte.
Pickfinger
Revolverheld
Philosoph
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 30. Jan 2019 18:06

Re: Linke Gewalt auf Arte

Dieses aufwiegen mit links und rechts ist manipulativ und führt in meinen Augen zu Verharmlosung von linken Straftaten ....nun ja in England ist es nicht viel besser mit der linken Ecke ....fängt im kleinen an mit Londoner zeckendamen und imigrantinnen die einen in linken Läden echt frech wie dreck behandeln wenn man nach londsdale t Shirts fragt...auch das zähle ich bereits als linke gewallt die eine Gesellschaft spaltet und Ärger hervorruft! Man sucht Stress und Eskalation um Leute raus zu ekeln sobald man als linker Rechtsradikalismus unterstellt! Dies ist leider eine radikale gewallt die destruktiv ist wie alles radikale! In Rumänien habe ich Ähnliches erlebt! Auch kenne ich das sich die Kinder von bekannten einfach weg setzen in einer Debatte sobald deren Vater und ich zu rechts reden! Natürlich setzen sich die Damen aus dem Theater Bereich zu meinem linksradikalen Vater und drehen mir und ihrem Vater den Rücken ! Auch eine linke gewallt die ganz klein ist aber spaltet und sehr destruktiv ist und damit arbeitet andere auszugrenzen und zu verletzen bis sie links reden! Es geht nicht immer um Mord und totschlag sondern um die Gesellschaft , die Linke oft ganz tückisch ohne Straftaten zu begehen, steuern und das finde ich falsch
Moldovan
Graf
Graf
 

  • Beitrag 30. Jan 2019 18:42

Re: Linke Gewalt auf Arte

Dieses aufwiegen mit links und rechts ist manipulativ und führt in meinen Augen zu Verharmlosung von linken Straftaten ....nun ja in England ist es nicht viel besser mit der linken Ecke ....fängt im kleinen an mit Londoner zeckendamen und imigrantinnen die einen in linken Läden echt frech wie dreck behandeln wenn man nach londsdale t Shirts fragt...auch das zähle ich bereits als linke gewallt die eine Gesellschaft spaltet und Ärger hervorruft! Man sucht Stress, Konfrontation und Eskalation um Leute raus zu ekeln sobald man als links denkende Person Rechtsradikalismus unterstellt wegen z.b reinen Kleidungsstücken ! Dies ist leider eine gewallt die sehr subtil destruktiv ist ! wie alles radikale ,schlecht ! In Rumänien habe ich Ähnliches erlebt! Auch kenne ich das sich die Kinder von bekannten einfach weg setzen in einer Debatte sobald deren Vater und ich zu rechts reden! Natürlich setzen sich die jungen Damen aus dem Theater Bereich zu meinem linksradikalen Vater aus der Klassik und drehen mir und ihrem Vater den Rücken ! Auch eine linke gewallt die ganz klein ist aber spaltet und sehr destruktiv ist und damit arbeitet andere auszugrenzen und zu verletzen bis sie links reden! Es geht nicht immer um Mord und totschlag sondern um die Gesellschaft , die Linke oft ganz tückisch ohne Straftaten zu begehen, steuern und das finde ich falsch
Zuletzt geändert von Moldovan am 31. Jan 2019 11:31, insgesamt 3-mal geändert.
Moldovan
Graf
Graf
 

  • Beitrag 30. Jan 2019 21:22

Re: Linke Gewalt auf Arte

https://youtu.be/AXGe-8xJeR8
Mit der ganzen Linken Szene ziehen wir uns so richtig eine Brut auf ... einerseits bekämpfen sie das System, werden aber auch von diesem Unterstützt. Die SPD, Grüne, Linke und Gewerkschaften gehen mit der ANTiFA Hand in Hand ... ganz besorgniserregende Zusammenarbeit die es bei den Rechten nicht gehen.

Aber die Pegida die spazieren geht wird als Gefahr fürs Land verstanden ?
„KLiMAN0TSTAND“ .... drehen die bunten Ökos jetzt ganz durch ?
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 30. Jan 2019 21:48

Re: Linke Gewalt auf Arte

Christian hat geschrieben:Aber die Pegida die spazieren geht wird als Gefahr fürs Land verstanden ?
(Aus vergangenheitsorientiertem, sensibilisiertem, Selbstverständnis begründet . . .) - Verstehe ich sie als Solches !
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 31. Jan 2019 17:44

Re: Linke Gewalt auf Arte

https://www.google.com/amp/s/www.suedde ... 311424!amp

Ich hoffe das ist kein Teil linker gewallt schwer kriminelle Mafiosos frei rum laufen Zu lassen und zu verharmlosen
Moldovan
Graf
Graf
 

  • Beitrag 31. Jan 2019 22:23

Re: Linke Gewalt auf Arte

Solang die Mafiosi nicht beim Spazierengehen erwischt werden, kann man sie ruhig frei lassen ... muss man doch nicht immer so kleinlich sein
löl
„KLiMAN0TSTAND“ .... drehen die bunten Ökos jetzt ganz durch ?
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 31. Jan 2019 23:28

Re: Linke Gewalt auf Arte

https://www.tagesspiegel.de/berlin/poli ... 35094.html
Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt. Hey Pippi Langstrumpf :confused:
Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
“War is peace; Freedom is slavery; Ignorance is strength” – 1984, George Orwell
Mister Q
E_Pick-Tuner
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Feb 2019 09:56

Re: Linke Gewalt auf Arte

Das orkantief „Pippi Lotta“ breitet sich langsam aus, wird langsam zum Trend, welches ich sehr bedenklich finde und von links ganz klar Abstand nehme (tue ich eigentlich schon seid ich 17 bin)
Moldovan
Graf
Graf
 

Nächste

Zurück zu Newsticker