Steve Jobs

Das Koksa-Forum für Problemchen mit Betriebssystemen (Windows, Linux, BeOS etc..), Treibern und Software jeglicher Art. Sei es, dass euer Office spinnt oder Cronjobs unter Linux sich nicht einrichten lassen: Hier wird euch mit Sicherheit geholfen. Und das zum Nulltarif ohne jegliche Werbung - ganz neutral! Egal um welches Betriebssystem/welche Software es sich handelt!

Moderator: worgan

  • Beitrag 25. Aug 2011 19:47

Steve Jobs

Menno, wenn man das liest. Steve tritt ab. Das erinnert mich an meinen Apple LC 475.Meinen Würfel. Oder meinen G3. Rechner für Leute die mit Windows nicht so viel anzufangen wußten. Steve war immer ein Visionär. Style und Technik. Später IPhone, IPad. Was besonderes. Ein weiter. Ich wünsche ihm die Ruhe die er wohl braucht.
Z_CON
Privat
Eigentum
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 25. Aug 2011 21:01

Re: Steve Jobs

Der Herr Jobs hat sicher einen guten Job gemacht, und er ist ja bei APPLE nicht ganz raus, sitz dort ja noch immer im Vorstand. Und den Job von Jobs wird sein Nachfolger sicher auch machen.... Es ist ja auch verständlich das er wegen seiner Krankheit da bischen kürzer treten will, er hat sicher finanziell sein "Schäfchen im Trockenen"... und für Apple wird das auch nicht das "Aus" sein, schliesslich haben die ja eine gute Stellung am Markt...
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 26. Aug 2011 07:28

Re: Steve Jobs

Steve Jobs hat die Computerwelt zweifelsfrei um sehr viel bereichert.
Insbesondere hat er das Stichwort "Benutzerfreundlichkeit" fast neu definiert; - so konnten (& können) wir heute feststellen, dass die reale und die Computerwelt (nicht: VR :D ) nicht mehr getrennt nebeneinander herexistieren.
Stattdessen ergänzen sie sich in vielen Bereichen; - wenn nicht sogar ganz neue Möglichkeiten geschaffen wurden.

Huch... :eek:
... das klingt ja schon wie ein Nachruf - ist aber so nicht gemeint :no: :D

Ob man den Hype um viele Appleprodukte zwingend begreifen muss, sei mal dahingestellt; - viel ist hier wohl pure Markentreue.
Was mich allerdings oftmals beim Thema Apple / Jobs stört, ist das (moralische) Podest auf das Herr Jobs gestellt wird.
Herr Jobs und Herr Gates tun sich in vielerlei Hinsicht nicht viel.

Ich hoffe, dass Steve Jobs seine Krankheit so gut als möglich meistern kann.
Lockpicking kann ich kaum... aber Tekken!
Heihachi
Mishima
Graf
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 26. Aug 2011 08:15

Re: Steve Jobs

Ich bin absoluter Apple Fan und auch recht traurig über den Rücktritt!
Ab jetzt wird es von den einst so schönen Äpfeln nicht mehr so tolle Neuerungen, besonders im Design geben! Wenigstens sind die Produkte für die nächsten Jahre schon entwickelt worden!
Schlüssel? Was ist denn ein Schlüssel?
MrMagicMadMax
Eigentum
Eigentum
Benutzeravatar
 


Zurück zu Betriebssysteme, Treiber & Software allgemein