Touchmonitor unter Linux

Das Koksa-Forum für Problemchen mit Betriebssystemen (Windows, Linux, BeOS etc..), Treibern und Software jeglicher Art. Sei es, dass euer Office spinnt oder Cronjobs unter Linux sich nicht einrichten lassen: Hier wird euch mit Sicherheit geholfen. Und das zum Nulltarif ohne jegliche Werbung - ganz neutral! Egal um welches Betriebssystem/welche Software es sich handelt!

Moderator: worgan

  • Beitrag 7. Apr 2012 19:57

Touchmonitor unter Linux

Hallo liebe Gemeinde,

Hat einer von euch Erfahrungen mit der Unterstützung von Touchmonitoren unter Linux oder auch Empfehlungen welche Linux Distributionen + xbmc sich da besonders hervortun?

Hintergrund der Frage, ein neues Projekt.

Monitor Acer T230H bmich (vorhanden)
MiniPC (mit Vesa) und Toslink (noch nicht vorhanden) SSD+externe Hdd (vorhanden)
Philips HTS4561 Audio Ausgabe über Toslink (vorhanden)

Die Nutzung hat nur einen Zweck, Musik abzuspielen.

Software Idee: Windows 7 + Silverjuke oder Linux + xbmc was mir lieber wäre, wenn es denn geht.

Ideen oder Vorschläge werden gerne aufgenommen.
Grüssle der kleinemann

Nicht die Größe sondern der Gedanke ist Entscheidend!


Du Suchst Ich Suche Wir Suchen!
kleinermann
Klein aber Fein
Eigentum
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 8. Apr 2012 22:37

Re: Touchmonitor unter Linux

ich habe Linux bisher nur auf Geräten mit richtiger Tastatur betrieben, aber könnte Androit (ist ja im Grunde auch Linux) da nicht der richtige weg sein. Sonst mal in einen der diversen LinuxForen nachschauen.
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 


Zurück zu Betriebssysteme, Treiber & Software allgemein