Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

Das Koksa-Forum für Problemchen mit Betriebssystemen (Windows, Linux, BeOS etc..), Treibern und Software jeglicher Art. Sei es, dass euer Office spinnt oder Cronjobs unter Linux sich nicht einrichten lassen: Hier wird euch mit Sicherheit geholfen. Und das zum Nulltarif ohne jegliche Werbung - ganz neutral! Egal um welches Betriebssystem/welche Software es sich handelt!

Moderator: worgan

  • Beitrag 8. Jul 2012 17:53

Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

... sondern was ER will :wall: .

Wie einige von Euch gelesen haben werden, hat mein bisheriger Läppi kurz vor meinem Urlaub den Geist aufgegeben . Ich musste mir also kurz vor dem Urlaub einen neuen beschaffen . Der tut nicht was ich will, sondern was er will . Scheißding :? !

Er läuft soweit halbwegs zufriedenstellend, einen größeren Arbeitsspeicher werde ich ihm noch spendieren . Diese Problematik ist also quasi "so gut wie offen (äh, behoben) :wngn: ...

Betriebssystem ist WINDOOF 7 ultimate .

Es gibt allerdings etwas, das mir tierisch auf den Keks geht :

1.)

Jedes Mal, wenn er neu hochgefahren wurde, muß ich gewissen Einstellungen neu lancieren, damit diese während der Sitzung laufen, wie sie sollen . Das klappt dann auch, bis ich die Kiste wieder runterfahre . Sollte es jemanden interessieren; es handelt sich um folgendes :

Läppi verfügt über ein Touchpad . Jedes Mal, wenn ich etwas schreibe, hüpft der Cursor hin und her, weil ich mit dem Daumen beim Schreiben auf dem Touchpad aufliege . Das Touchpad läßt sich über eine Tastenkombination abschalten . Das klappt aber nur, wenn ich diese Einstellung in der Systemsteuerung aufrufe . Ich muss nix verstellen, es reicht, wenn ich diese Funktion aufrufe . Quasi wie einen Erinnerung ...

Das Gleiche gilt für die programmierbaren Zusatztasten meiner Maus . Die Einstellungen sind eingespeichert, funktionieren aber nur, wenn ich diese Funktion aufrufe . Auch hier muss ich nix verändern, es reicht, dass ich diese Einstellungen aufrufe . Nervig :( .

2.)

Ich habe ein schickes Hintergrundbild . Nach einiger Zeit, ohne dass ich irgend etwas an den Einstellungen verändert hätte, ist dieses Hintergrundbild weg und ich habe einen schicken Bildschirmhintergrund in einem freundlichen Schwarz .

Beide Probleme klingen für mich als eingefleischten DAU danach, dass die einmal eingestellten Werte aus 1.) und 2.) nicht gespeichert werden . NOCH weiß ich nicht warum . Ich weiß derzeit nicht einmal, ob dieser Läppi über einen Speicherbatterie verfügt, wie es bei PCs der Fall ist . Wenn doch, dann wundert es mich, dass diese leer sein sollte, denn der Läppi ist wie bereits genannt niegelnagelneu .

Jetzt hoffe ich, dass mir einer von Euch einen heißen Tipp hat, wie ich 1.) und 2.) beheben kann :unwuerd: !

Schonmal vielen Dank fürs Grübeln,

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 8. Jul 2012 21:54

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

das mit der Speicher-Batterie lässt sich doch ganz einfach testen, einfach mal den Lappy aus schalten, Akku raus ... und dann Akku wieder rein, Lappy einschalten und dann müsste die Uhrzeit wieder 1.1.1900 / 00.00 Uhr (oder so ) sein...

ich gehe mal davon aus das dein Laptop ganz normal betrieben wird, und du die Admin-Rechte hast... also keinen Betrieb in einem Betrieb über Domäne, wo das Benutzerprofil auf'm Server gespeichert ist...'

Ansonsten denke ich das die Geräte-Treiber irgendwie nicht so richtig sind wie sie sein sollen. Denn meistens sind neben dem eigendlichen Bettreibssystem noch Treiber erforderlich, die die zusätzlilche Geräte speziefischen Funktionen "wecken".

Bei Windows betriebenen Geräten ist es meist recht unproblematisch, das man beim Geräte-Hersteller (HP, Lenovo...) auf der Webseite sich die runterladen kann, und dann tut es.

Bei meinem Linux Laptop lassen sich die ganzen FN-Tasten-Funktionen nicht mehr benutzen, weil ich da noch keine Lust hatte mich auf einschlägigen Seiten passende Treiberr zu suchen... usw...

Mal abgesehen das ich so einen nüchternen schwarzen Bildschirm nicht mal schlecht finde... kann mich erinnern das bei Win7 default-mässig auch ein wechseldes Hintergrundbild eingestellt ist.
Dann viel Spass mit deinem neuen "Klapp-Rechner"
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 8. Jul 2012 22:06

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

Nö, so richtig meinen Spaß habe ich noch nicht . Der bisherige war übrigens auch ein "klappriger" und vom gleichen Hersteller . Damit war ich sehr zufrieden .

Die WINDOOF - Updates hab ich alle durch . Ebenso hab ich die aktuellen Treiber für das Touchpad und meine "Spezialmaus" auf der Kiste . Daran kann es also nicht liegen .

Das mit der Batterie werde ich noch testen .

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 8. Jul 2012 22:34

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

Dass es an der Batterie liegt, glaub ich nicht, da dann jedesmal nach dem Runterfahren und abschalten die Uhrzeit weg wäre. Selbst wenn die Batterie leer oder nicht richtig kontaktiert wäre, würde das keine Auswirkung haben, solange der Akku noch Saft hat.
Win7 hab ich nicht und kenne mich auch mit seinen Unarten nicht aus, ich würde aber eher auf ein Treiberproblem tippen. Die bei Auslieferung vorinstallierten Treiber sind manchmal nicht aktuell. Hast Du die Treiber selbst mal von der Hompage des Herstellers runtergeladen und installiert? Leider gibts manchmal auch den Fall, dass ein Hersteller es einfach nicht packt, für seine eigene Hardware Treiber zu entwickeln, die mit dieser und dem Betriebssystem auch unter allen denkbaren Umständen reibungslos zusammenarbeiten.
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 8. Jul 2012 22:42

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

Also ... an einer potentiell existierenden Batterie liegt es nicht . Habe den Läppi vom Netz getrennt, den Akku entfernt und mehrere Minuten gewartet, bevor ich ihn wieder angestöpselt habe . Die Uhrzeit stimmt, die beschriebenen Probleme sind nach wie vor vorhanden .

Was ich vorhin nicht mit notiert hatte ist, dass auch die Einstellungen zum Thema Bildschirmschoner, Bildschirmabschaltung bei längerer Nichtnutzung, Energieeinsparung und solche Scherze nicht gespeichert werden .

Explizit einzelne Treiber habe ich lediglich die fürs Touchpad und für meine MarbleMouse runtergeladen . Ansonsten halt alle derzeit verfügbaren Updates für WINDOOF 7 Ultimate . Der Spaß hat mich inklusive installation dieser Updates allein über sechs Stunden gekostet .

Hab ich schon erwähnt, dass mich das nervt :mad: ? Doch, ja, ich glaube das habe ich ...

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 9. Jul 2012 00:07

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

Normalerweise antworte ich ja nicht auf "Windoof"-Beiträge (Kauf dir halt nen Mac oder probiers mit Linux), aber an einer fehlenden Batterie liegt es sicher nicht - die haben alle Laptops / PCs onboard.
Das beschriebene Problem hat damit auch nichts zu tun.

Was für ernsthafte Hilfe fehlt, ist die Angabe der Hardware (mind. Modell / Hersteller).
bembel
Eigentum
Eigentum
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 9. Jul 2012 00:19

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

Es ist also so, dass die ganzen vom Benutzer vorgenommenen Einstellungen nicht gespeichert bzw. beim Neustart auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Könnte sein, dass da in Windows was zerdeppert wurde. Evtl. mal diese Recovery-DVD (System reparieren) durchlaufen lassen (vorher aber die eigenen Daten sichern). Mehr wüsste ich jetzt nicht, hab da auch nicht sooo viel Ahnung. Ich hatte am Anfang mit dem neuen Rechner auch einige Probleme und da hats geholfen.
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 9. Jul 2012 00:48

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

bembel hat geschrieben:Normalerweise antworte ich ja nicht auf "Windoof"-Beiträge (Kauf dir halt nen Mac oder probiers mit Linux), aber an einer fehlenden Batterie liegt es sicher nicht - die haben alle Laptops / PCs onboard.
Das beschriebene Problem hat damit auch nichts zu tun.

Was für ernsthafte Hilfe fehlt, ist die Angabe der Hardware (mind. Modell / Hersteller).


Nun, mit MAC und Linux kann ich halt die "Standardprogramme", die mehr als die halbe Welt nutzt, nicht nutzen . Soweit ist APPLE halt noch nicht . Bleibt eben nur WINDOOF, wenn man mitspielen will :rolleyes: . Soviel zu diesem Thema .

Nun, ich hatte an diversen PCs schon Probleme, welche durch einen Batteriewechsel behoben werden konnten . Aber dass es daran liegt dürften wir ja nun ausgeschlossen haben :yes: .

Hardware wie folgt :

Ich habe einen ASUS K53U . Ansonsten :

Kischdd.jpg


Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 9. Jul 2012 07:00

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

Ja Win7 ist manchmal .. lustig... :wall:
Aber um beliebige Klassen besser als Vista!

Komplett-Edit:

1) TouchPad:
Du solltest irgendwo bei Systemsteuerung->Maus die Touchpadeinstellungen haben. Da sollte auch ein Kästchen "Bei angeschlossener USB Maus deaktivieren" sein.
Bitte mal ein Häkchen da.

2) Maustasten:
Hier hängts davon ab, ob Deine Maus irgendwelche speziellen Treiber verwendet.
Lösung könnte sein:
- Treiber prüfen
- Im Autostart (Ausführen->msconfig->Systemstart) mal schauen, ob Du hier irgendwelche Mauseinträge findest, bei denen Häkchen sinnvoll erscheinen.
- Frage: Ändert sich etwas, wenn Du den Laptop direkt mit eingesteckter Maus startest?

3) Desktophintergrund:
Schau bitte mal im Systemstart nach, ob Du da einen Eintrag "ASUS Screen Saver protector" findest; - der kann rumzicken.
Ansonsten bitte mal "Anpassen", d.h. Rechtsklick auf Hintergrund->Anpassen->Desktophintergrund prüfen. Es kann sein, dass Du hier Dein Bild in einem Bildpfad angegeben hast, der auch anderes enthält. Nun findet Win7 manchmal, dass Dein Hintergrund alle x Minuten durch ein anderes ersetzt werden sollte...
Dann bitte ändern.
Oder besser: direkt ein eigenes Design speichern.

Ansonsten: PM?
Lockpicking kann ich kaum... aber Tekken!
Heihachi
Mishima
Graf
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 9. Jul 2012 20:03

Re: Hilfe, mein neuer Läppi macht nicht was ICH will ...

Schau mal hier, ob du sowas auch hast (der Beitrag von Julago).
bembel
Eigentum
Eigentum
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Betriebssysteme, Treiber & Software allgemein