Seite 1 von 1

Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 18. Dez 2017 15:56
von fripa10
Ich habe heute versucht, eine Grafik mit Photoshop mit einem Kreis (Ring) zu umgeben, ähnlich wie man das von Siegelabdrucken kennt, die außenrum einen Rand haben. Da ich nichts Anderes gefunden habe, habe ich eine Ellipse genommen, die ich in Höhe und Breite identisch gewählt habe und die somit zu einem Kreis wird. Sobald ich die Datei dann aber abspeichere, ist der Kreis nicht mehr enthalten. Dabei macht es keinen Unterschied, ob ich das als .jpg speichere, oder als .psd. Ist das Ellipsenwerkzeug nicht dazu da, einen sichtbaren Rand zu erzeugen?

Was mache ich falsch, bzw. wie geht das? :confused:

Re: Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 18. Dez 2017 18:49
von boianka">boianka
Ich benutze paint, daher kann ich Dir nur einen Umweg nennen - einen screenshot machen und den speichern . . .

Re: Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 18. Dez 2017 19:01
von vantom
boianka hat geschrieben:Ich benutze paint, daher kann ich Dir nur einen Umweg nennen - einen screenshot machen und den speichern . . .

yeah Paint, ich kenne eine gute Handvoll Doktorarbeiten u.ä. die mit Paint gepimpte Grafiken enthalten ;)

Eine Alternative ist auch noch Word, da kann man auch Kreise zeichnen + Screenshot und Paint ;)

Re: Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 18. Dez 2017 19:56
von Pickfinger
Der ist schon da, aber du mußt ihm auch eine Farbe geben. :yes: Oben im Menü.

Re: Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 18. Dez 2017 21:38
von fripa10
Pickfinger hat geschrieben:Der ist schon da, aber du mußt ihm auch eine Farbe geben. :yes: Oben im Menü.

Da finde ich nix derartiges. :(

Re: Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 18. Dez 2017 21:59
von Pickfinger
Das ist eine der Möglichkeiten wie man das macht.
Geht auch mit Auswahl füllen.

Re: Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 19. Dez 2017 00:01
von Christian
Das kenne ich auch ... ein neues Bildbearbeitungsprogramm, oder eines was man länger nicht mehr benutz hat ... man bastelt schon 3 ½ Stunden, und hat nicht mal einen Kreis geschafft ...

das schöne an Paint ist tatsächlich dass eine Skizze ohne großes Studieren der Benutzung innerhalb weniger Minuten gemacht werden kann. Manchmal ist es schön wenn Dinge einfach sind (bleiben)

Re: Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 19. Dez 2017 03:36
von Schlosser
fripa10 hat geschrieben:Ich habe heute versucht, eine Grafik mit Photoshop mit einem Kreis (Ring) zu umgeben, ähnlich wie man das von Siegelabdrucken kennt, die außenrum einen Rand haben. Da ich nichts Anderes gefunden habe, habe ich eine Ellipse genommen, die ich in Höhe und Breite identisch gewählt habe und die somit zu einem Kreis wird. Sobald ich die Datei dann aber abspeichere, ist der Kreis nicht mehr enthalten. Dabei macht es keinen Unterschied, ob ich das als .jpg speichere, oder als .psd. Ist das Ellipsenwerkzeug nicht dazu da, einen sichtbaren Rand zu erzeugen?

Was mache ich falsch, bzw. wie geht das? :confused:

Hallo Fripa,

wenn Du "nur" einen Kreis aufziehst, verschwindet der nach dem Schließen von Photoshop. Denn die Ellipse ist "nur" eine Variante etwas auszuwählen. Danach muß die Fläche gefüllt, maskiert bzw. mit anderen Schritten weiter bearbeitet werden...

Mit dem Elipsenwerkzeug kannst Du auch einen Kreis aufziehen: Die Shift Taste gedrückt halten und den Kreis gleichzeitig mit der Maus aufziehen. Damit hast Du einen sehr gleichmäßigen perfekten Kreis :)

Einen Schatten kannst Du auch nachträglich als Rand setzen:

Re: Kreis machen mit Photoshop?

BeitragVerfasst: 19. Dez 2017 11:27
von fripa10
Danke für die Hinweise und Tips, was mir mit Photoshop nicht gelungen ist, ging merkwürdigerweise mit Photoshop Elements relativ einfach, übrigens dort auch mit dem Ellipsenwerkzeug. Irgendwie bekam ich da einen Doppelkreis dessen Inneres ich dann oben über die Farbwahl schwarz ausfüllen konnte. Ein etwas dünnerer Ring wäre mir zwar lieber gewesen, aber ich bin froh überhaupt so weit gekommen zu sein. löl

Mit Dingen die ich anfassen kann, komme ich besser klar als mit Software, außer mit der Besteckschublade des neuen Geschirrspülers. :cool: