T30 Fax unsicher

Moderator: worgan

Antworten
Moldovan

T30 Fax unsicher

Beitrag von Moldovan »

https://www.gmx.net/magazine/panorama/h ... n-33485228

Was sagt ihr dazu ? Hat jemand Erfahrung damit ?

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6478
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: T30 Fax unsicher

Beitrag von worgan »

Faxen machen braucht man heute fast kaum mehr. Fürs Meiste geht auch ein Computer. Was aber, wenn man diesen nicht nutzen will? Vielleicht.....abschalten. Hilft aber nicht zur Lösung. Der Fax ist da und soll genutzt werden.

Das große Hindernis ist wohl, dass neue Faxprotokolle nicht kompatibel sind mit älteren Protokollen auch bei neuen Geräten. digitalfax ist schon lange verfügbar, aber eben nur brauchbar, wenn der Empfänger auch ein Digitalgerät hat. Kombigeräte lohnen sich offensichtlich nicht.

Hersteller tun nur etwas, wenn es gar nicht mehr anders geht und dazu reicht keine E-Mail, was man tun könnte.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Moldovan

Re: T30 Fax unsicher

Beitrag von Moldovan »

Erzähl das mal einer alten Frau die alle alten 15 Jahre alten Geräte behalten will ...! Im Grunde genommen ist allein schon der Windows Browser eine einzige Falltür wegen ständigen Infektionen wodurch ich alte Menschen versuche auf Unix zu bekommen was leider auch unmöglich ist weil selbst alte Menschen schon ihre Texte haben, das sei nur was für kriminelle , paranoide und normale Bürger nutzen Windows Hiess es :rolleyes: Alte Geräte anschließen , Windows etc pfui! Ich will so keine it mehr machen , wenn alles einkracht bin ich der dumme :unwuerd: mir tun die Telekom Techniker leid....

Antworten