Drucker macht nur Mist brauche neuen

Moderator: worgan

fripa10
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6246
Registriert: 1. Apr 2010 18:14
Eigener Benutzer Titel: .

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von fripa10 »

Du siehst Dich also damit überfordert, sozialpädagogisch auf den Kater einzuwirken? :wngn:

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von boianka »

fripa10 hat geschrieben:Du siehst Dich also damit überfordert, sozialpädagogisch auf den Kater einzuwirken? :wngn:
Allerdings ! - Als "Personal" des Katers, reicht meine Kompetenz da leider nicht für aus . . .

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6478
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von worgan »

boianka hat geschrieben: Er diente mir lange Jahre als Katzenfutter-/Wassernapf .
Du darfst hoffentlich wieder am Tisch essen.
. . . und sollte der Riss größer werden, taugt er ja immer noch als Fressnapf für Hartfutter :wngn: .
Wenn sich das Tier nicht verletzen kann daran


Gerade in Zeiten des Wegwerfkonsums, empfinde ich es als wichtig, gegen diese gewollte Bestimmung aktiv anzukämpfen !
Manchmal wundere ich mich, wie schnell etwas weggeworfen wird. Ähnlich machen es einige, die jedes Jahr ein neues Auto kaufen, damit sie immer das Neuste haben. Das alte kann man verkaufen, aber wieso muss das jedes Jahr sein?
Ich versuche auch dem Wegwerfen entgegenzutreten, aber manchmal schaffe ich nichts mehr oder es lohnt sich nicht mehr. Ich finds blöd, dass es Geräte gibt, deren Akku man nicht mehr tauschen kann. Offenbar ist das bei meinem Tolino auch so. Dann wirds nächste eben wieder ein anderes Gerät.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Benutzeravatar
stefan-1
Eigner
Eigner
Beiträge: 2938
Registriert: 19. Apr 2014 13:14

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von stefan-1 »

Die genannten Brother MFC haben einen, verglichen mit Supermarkt-Druckern, günstigen Seitenpreis, Dafür kosten sie halt so zwei bis drei Hunnis.

Die Tinte ist das "Geheimnis". Gut durchdachte (und patentierte) Pigmenttinte statt billiger Farbstoff-Plörre, ohne Chips. Einfach mal beim Brother-Händler einen Testdruck machen und Testen. Lichtbeständig und (zertifiziert!) dokumentenecht.

Wie gesagt, ich empfehle die Geräte in meinem gesamten Bekanntenkreis und nötige die Leute auch, Originaltinte zu verwenden. Alle sind damit glücklich.

S.
Errebi 4 * 3KS * 2x MCS * 1 Lampenschlüssel :devil: * M auf DVD :devil:
Kromer Protector * MP Elite 27

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von boianka »

stefan-1 hat geschrieben:Wie gesagt, ich empfehle die Geräte in meinem gesamten Bekanntenkreis und nötige die Leute auch, Originaltinte zu verwenden. Alle sind damit glücklich.
Als freier Handelsvertreter bist Du sicher erfolgreich, welche Firmen neben EVVA und BROTHER vertrittst Du sonst noch ? :D

Benutzeravatar
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1138
Registriert: 31. Jan 2014 00:25
Kontaktdaten:

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von Marvin K »

Er vertritt noch die Firmen Drumm und von BKS das Produkt 88. löl
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von boianka »

Marvin K hat geschrieben:Er vertritt noch die Firmen Drumm und von BKS das Produkt 88. löl
Stimmt ja, war mir gerade entfallen . . . :ratz:

alex heinz
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 291
Registriert: 9. Sep 2017 11:36

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von alex heinz »

Da ich z.b wenig drucke brauche ich einen Laserdrucker damit die Farbe nicht vertrocknet. Mit Farbmischer hatte ich nur Ärger. 8 jahre lang war ständig die Farbe aufgebraucht oder vertrocknet und die Köpfe hatten ne macke.Ich empfehle für das Büro den Kostengünstigen schwarzen Laserdrucker von Brother für ca 100 euro. seid ich ihn habe ist seit 4 Jahren ruhe.Der Läuft sogar auf Linux

Benutzeravatar
toolix_d
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1318
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von toolix_d »

Zu meiner kürzlich beschriebenen "Problemlösung": https://www.koksa.org/viewtopic.php?p=219804#p219804
passt mein heutiges Erlebnis.

Angefangen hatte es vor einem guten halben Jahr, als mein guter alter HP Deskjet 3070 A Drucker, plötzlich, die gelbe Patrone partout, nicht mehr erkennen wollte.
Reinigen und leichtes biegen der Kontakte, nach Internetanleitung versuchte Fehlerlöschungen, alles half einfach nicht, so dass ich mir das Ding auf den Roller klemmte und damit die ca. 500 m entfernte Druckerwerkstatt aufsuchte. - Mehr als ein Kopfschütteln und "Eine Grundreinigung, führt evtl. nicht zur Fehlerbehebung, kostet aber (nur!) 70 €" erfuhr ich dabei nicht und auf dem Nachhauseweg, lief auch noch schwarze Farbe aus (warum auch immer), versaute mir dabei die Kleidung und deshalb hatte ich "Die Schnauze voll", packkte das Teil in den Schuppen und bestellte einen HP Officejet 3830 .

Da ich den Drucker, zu normalen Zeiten, wenig benutze, haben die 1. Patronen bis Anfang April gehalten und dann hatte ich vorher rechtzeitig (teuren) Ersatz beschafft.
Ich hatte gestern noch daran gedacht, dass ich wohl bald neue brauche, da die Kinder momentan ständig Ihre Hausaufgaben ausdrucken müssen und wollte die Patronen dieses We bestellen ...

Heute morgen, ich war gerade aufgewacht und überlegte, ob es sich denn lohnen würde, schon aufzustehen, oder ob ich besser noch eine Mütze Schlaf nehmen solle, klopft es und mein Töchterlein hält mir ein paar, nur schwach bedruckte, Blätter vor die Nase - "Ist das normal?" ...

Watt nu? - Da fiel mir der alte Drucker, für den ich noch reichlich Ersatzpatronen besitze, ein.

Aus dem Schuppen geholt, eingesteckt, angeschaltet - die bekannte Fehlermeldung, dass er die gelbe Patrone nicht erkennt.
Bremsenreiniger und einen Pinsel geholt - Stecker raus - alle Patronen raus - 3 Sekunden auf alle Kontakte gesprüht - mit dem Pinsel drübergewischt - nochmal 1 Sekunde gesprüht - gewartet bis trocken - Patronen rein - Stecker rein - eingeschaltet - Fehler weg!
;flower; ;jump; ;flower; ;jump; ;flower; ;jump; ;flower; ;jump; ;flower; ;jump; ;flower;

Benutzeravatar
Crocheteur
Korinthos Kakos
Korinthos Kakos
Beiträge: 9665
Registriert: 10. Aug 2006 12:00
Eigener Benutzer Titel: Onkel Crochi halt
Wohnort: Stuttgart

Re: Drucker macht nur Mist brauche neuen

Beitrag von Crocheteur »

Doch äh Düffddlrr :respekt: !

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild

Antworten