Günstige Allnet-Flat?

Alle Themen rund um unsere kleine Freunde und Helferlein. Egal ob Fragen zum PDA, dem Handy oder Mobilfunkverträgen - hier wird euch in allen Belangen geholfen. Moderatoren aus der Branche stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

Moderator: DerHorne

  • Beitrag 9. Sep 2014 03:14

Günstige Allnet-Flat?

Ich bin auf der Suche nach einer günstigen Allnet-Flat mit Internet-Flat für mein Handy. Ich habe schon etwas recherchiert und bislang gefällt mir das Angebot von Tchibo am besten http://www.allnet-flat24.net/tarife/internet-flat/allnet-flat-mit-internet-flatrate/ Der Preis ist sehr gut aber was haltet ihr von o2? Wie sieht es da aus mit der Netzabdeckung? Der günstigste Tarif nützt ja nix, wenn ich keinen Funkkontakt habe.
Helena
Frischfleisch
Frischfleisch
 

  • Beitrag 9. Sep 2014 05:58

Re: Günstige Allnet-Flat?

Ich bin bei O2 und bin dort zufrieden. Datenverkehr ist in Randgebieten und Kleinstädten oft nur GPRS, aber telefonieren konnte ich bisher immer. Ohne GSM-Signal kenn ich bisher nur Tunnels und Kaufland, vielleicht ab und zu mal ein Funkloch, aber in der Nähe gibts was.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.
worgan
Offtopicreisser
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
 

  • Beitrag 9. Sep 2014 17:00

Re: Günstige Allnet-Flat?

Das "Helena" als Erstbeitrag in einem Forum für Sperrsprort-Spinner sich über Händietarife informieren will ist schon etwas komisch ...
Also ich hab' mit dem 1600er Netzen eher schlechte Erfahrungen, gerade in ländlichen Regionen habe ich das Glück in Funklöchern meine Zelte aufgeschlagen zu haben ... auch wenn weitgehendes bundesweit das telefonieren möglich ist ... daher kommen für mich nur noch 800er in frage .... und ein weiterer Ausbau der GSM-Technik ist nicht mehr zu erwarten, da es ja schon als veraltet gillt ... und eine gerechtere Verteilung der Frequenzen verweigert sich der Staat auch ...
aber hier in der Stadt konnte ich jedoch mit dem 1600 sogar im Keller unter einer Stahlbetondecke telefonieren ...
„KLiMAN0TSTAND“ .... drehen die bunten Ökos jetzt ganz durch ?
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 11. Sep 2014 02:33

Re: Günstige Allnet-Flat?

Ihr habt doch extra ein "Neue Medien: PDA & Handy-Forum", das habe ich über die Google-Suche gefunden und so bin ich hier gelandet. Aufgrund der unterschiedlichen Meinungen werde ich mal jemand mit o2-Netz bitten bei mir vor Ort den Empfang zu checken. Danke für eure Antworten.
Helena
Frischfleisch
Frischfleisch
 

  • Beitrag 12. Sep 2014 21:31

Re: Günstige Allnet-Flat?

Helena hat geschrieben:... und so bin ich hier gelandet. ....

ist ja nicht verboten, aber sich darüber zu wundern auch nicht ... freut mich das Du dann hier die richtigen Antworten gefunden hast ...

Also ich habe dann mit den 1800er Netzen schlechte Erfahrungen gemacht, auch wenn sie gefühlt über 85% Netzabdeckung haben, aber ich dann doch bei Bekannten oder auch Hotels auf Dienstreisen wohl das Glück hatte immer in den Funklöchern gelandet zu sein, und wenn überhaupt nur auf dem Schrank oder sonstig unmöglichen Ort überhaupt telefonieren konnte, und Zuhause wo halt auch das gute alte Telefon mit Schnur steht klappte es immer sehr gut, auch wenn halt da das Hähndie keinen großen Sinn machte ... da habe ich persönlich doch mit den D-Netzen bessere Erfahrung gemacht.
„KLiMAN0TSTAND“ .... drehen die bunten Ökos jetzt ganz durch ?
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 13. Sep 2014 06:01

Re: Günstige Allnet-Flat?

Christian hat geschrieben:... da habe ich persönlich doch mit den D-Netzen bessere Erfahrung gemacht.

Diese Erfahrung kann ich teilen, zwar nicht persönlich, aber eine Bekannte ist reumütig wieder zum "D-Netz" zurückgekehrt...
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 13. Sep 2014 08:23

Re: Günstige Allnet-Flat?

Ich stand nach meinem letzten Umzug vor der Wahl von E-Minus (als wirklich langjährig treuer Kunde - ich stehe auf Kontinuität) zu WoDaFon? oder OhDrei zu wechseln, weil bei mir mit E-Minus kein Blumentopf mehr zu gewinnen war. Und da mich mein alter Anbieter zudem noch recht stiefmütterlich behandelt hatte, führte an einem Wechsel kein Weg mehr vorbei. (Nach Eingang der Kündigung konnte ich mich vor Zuwendung des alten Anbieters übrigens kaum noch retten. Aber da war es zu spät...)

Da ich einen Wechsel allerdings nicht vom Tarif abhängig machen wollte sondern vom tatsächlichen Empfang an meinen überwiegenden Aufenthaltsorten (sprich zu hause und auf Arbeit), habe ich einfach zwei preiswerte Prepayd-Karten geholt und einfach ausprobiert. Bei mir war es letztlich die Wahl zwischen Pest und Cholera, da sich der Empfang nicht wirklich viel unterschied. Ich habe mich dann für OhDrei entschieden, da der Emfang einen Tick stabiler war. Wirklich zufrieden war ich mit keinem Anbieter...

Aber wie sagt man so schön? Wer das eine will (Umzug), muß das andere mögen (schlechter Empfang)... ;)
rondeLoro
Schluesselkind
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 13. Sep 2014 10:39

Re: Günstige Allnet-Flat?

Wenn ich mir schon ein Telefon zum Mitnehmen leiste, dann will ich auch von Überall telefonieren können und nicht wie in der Werbung auf einen Baum klettern müssen. Es ist vielleicht wie so oft, Qualität kostet halt. Billig darf man nicht mit günstig verwechseln... :no:
Das ist auch mit den kostenlosen Äpps so eine Sache, oft sind die auch nicht umsonst, Sie kosten nur persönlich Daten... (tut nichts zum Thema, fiel mir jetzt nur so ein...).
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 13. Sep 2014 12:17

Re: Günstige Allnet-Flat?

rondeLoro hat geschrieben:.... Nach Eingang der Kündigung konnte ich mich vor Zuwendung des alten Anbieters übrigens kaum noch retten. ... ;)

ja das kenn ich, war bei mir auch so ... es gibt auch viele Leutz die nur Kündigen damit die Anbieter dann großzügiger sind was das Upgrade-Gerät betrifft, aber wenn man dann wirklich aus den Vertrag will, das wollen dann die Menschen die einen dann anrufen garnicht hören und akzeptieren ... wo sie ja auch nur ihren Job machen, auch wenn manche von denen recht nervig sind, aber es auch nette Callcenteristen gibt.
„KLiMAN0TSTAND“ .... drehen die bunten Ökos jetzt ganz durch ?
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 14. Sep 2014 06:14

Re: Günstige Allnet-Flat?

Ich bin einfach nicht ans Telefon gegangen, wenn die angerufen haben. Die Nummer müssen sie ja heutzutage übermitteln, haben sie auch gemacht. Dadurch konnte ich sie gut erkennen und hab den Anruf dann einfach abgewiesen. Nervig aber effektiv.
rondeLoro
Schluesselkind
Eigner
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu neue Medien: PDA & Handy-Forum