Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Moderator: worgan

Benutzeravatar
sWendt
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 121
Registriert: 5. Mär 2014 22:08
Kontaktdaten:

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von sWendt »

Naja, ich bin auf der Security, doch diesmal nur als Besucher, nachdem die Messeleitung die gesammte Halle in der wir uns sonst befanden einfach an Chinesen verkauft haben (wenn ich es richtig mitbekommen habe zum Spottpreis) wird die Security wohl bald ähnlich wie die Kölner Eisenwarenmesse den Bachrunter gehen...

Das die Messeleitungen sowas aber auch nie merken... Immer nur an Geld denken und doppelt (von Besuchern und Austellern) abkassieren, dabei kommen viel mehr Aussteller wenn mehr Besucher da sind, also wäre Freier Einlass eigendlich für alle Besser... aber Wenn man Geld riecht ist eh alles andere egal...

Benutzeravatar
mhmh
Unbeschreiblich
Unbeschreiblich
Beiträge: 3280
Registriert: 5. Apr 2006 12:45
Eigener Benutzer Titel: Franzose
Wohnort: bei Muenchen

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von mhmh »

Und die anderen Hallen waren schon voll?
Oder mag die Messeleitung keine Öffnungswerkzeuge mehr?

Benutzeravatar
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1144
Registriert: 31. Jan 2014 00:25
Kontaktdaten:

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von Marvin K »

sWendt hat geschrieben:Naja, ich bin auf der Security, doch diesmal nur als Besucher, nachdem die Messeleitung die gesammte Halle in der wir uns sonst befanden einfach an Chinesen verkauft haben (wenn ich es richtig mitbekommen habe zum Spottpreis) wird die Security wohl bald ähnlich wie die Kölner Eisenwarenmesse den Bachrunter gehen...

Das die Messeleitungen sowas aber auch nie merken... Immer nur an Geld denken und doppelt (von Besuchern und Austellern) abkassieren, dabei kommen viel mehr Aussteller wenn mehr Besucher da sind, also wäre Freier Einlass eigendlich für alle Besser... aber Wenn man Geld riecht ist eh alles andere egal...
Sagen wir mal so, 29Euro Vorverkaufspreis finde ich selber auch viel zu hoch, aber ich habe die Befürchtung, dass bei kostenlosen Eintritt a) die Messe zu voll wird und b) Kunden ohne Kaufkraft angelockt werden.

Ich frag mich was Messehallen wie Taiwan, China etc bringen.Eigentlich soll die Messe international sein, aber dann bitte an die vorhandenen Strukturen anpassen.. Oder gibt es so viele Kunden die billige Technik in Asien einkaufen will?
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!

Benutzeravatar
mhmh
Unbeschreiblich
Unbeschreiblich
Beiträge: 3280
Registriert: 5. Apr 2006 12:45
Eigener Benutzer Titel: Franzose
Wohnort: bei Muenchen

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von mhmh »

Ja, gibt es bestimmt.

Benutzeravatar
sWendt
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 121
Registriert: 5. Mär 2014 22:08
Kontaktdaten:

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von sWendt »

mhmh hat geschrieben:Und die anderen Hallen waren schon voll?
Oder mag die Messeleitung keine Öffnungswerkzeuge mehr?
Die insteressanten Hallen wie Schloss und Schlüssel etc. waren angeblich schon voll und wir hätten einen Stand weit weg davon bei Überwachungscameras (die meisten Austeller sind dort auch Chinesen...) bekommen können. Es bringt uns ja nichts wenn uns nur Besucher finden welche uns schon kennen. dafür ist die Standgebühr dann doch zu teuer...

Naja, mal sehen ob wir beim nächstenmal einen gemeinschaftsstand mit einen Partner machen.

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11205
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von Christian »

Aus Köln kenne ich auch das dort die Chinesen inflationär zugenommen haben, und gehässig angemerkt auch das die deutschen Traditionsfirmen auch immer mehr 'Chinaware im Lieferprogramm haben ...
Aber das für die Firma WENDT es sich nicht lohnt einen teuren Messestand zu haben den sowieso keiner findet, kann ich gut verstehen ...
Es gibt nur eine legitime Einstellung

Benutzeravatar
sWendt
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 121
Registriert: 5. Mär 2014 22:08
Kontaktdaten:

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von sWendt »

Wenn man das verstehen kann bin ich erleichtert. :)

Aber vielleicht sieht man sich ja auf dem Lockfest xD

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2086
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von rondeLoro »

So... ich könnte zwar prinzipiell frei bekommen. Aber ich hab mal geschaut, wie lange ich mit unser aller Freund der Eisenbahn unterwegs wäre. Und wenn ich bedenke, dass ich ja auch wieder nach hause muß, muß ich im Grunde schon wieder los, wenn ich gerade angekommen bin. Für mich lohnt sich der weite Weg also leider nicht...

Benutzeravatar
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1144
Registriert: 31. Jan 2014 00:25
Kontaktdaten:

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von Marvin K »

Fliegen oder Hotel xD
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2086
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Apps sollen vor Einbrechern schützen..

Beitrag von rondeLoro »

Wenn ich einen Dukatenscheißer hätte oder ne Geldpresse im Keller könnten wir nochmal drüber reden ;)

Antworten