Allgemeiner Laberthread

eigentlich selbsterklärend
Moldovan

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Moldovan »

https://www.google.com/amp/s/www.presse ... 57/4111336

Mal was anderes ...! Weiß jemand wie dieses schreckliche Tool funktioniert womit man junge Menschen peinigt die voll Vorfreude sind, unerfahren in ihrer Neugierde agieren ?


Benutzeravatar
andreasschmunzel
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1368
Registriert: 1. Nov 2012 14:28

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von andreasschmunzel »

Du hast den zu Heis gewaschen oder? Der Schriftzug ist verfärbt und die Tür ist eingelaufen.

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11184
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Christian »

Ich sag nur "Kuchenblech"
löl
Es gibt nur eine legitime Einstellung

fripa10
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6246
Registriert: 1. Apr 2010 18:14
Eigener Benutzer Titel: .

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von fripa10 »

Der Neue ist immerhin aus solidem Stahlblech!

Moldovan

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Moldovan »

Letztens bei Aldi habe ich wirklich überlegt einer Dame den tip zu geben, den Tresor der bei ihr im Wagen lag , wieder raus zuschmeißen weil er als unsicheres Produkt eine Geld verjuxe ist genauso wie alle anderen sicherheits Produkte die man in Lebensmittel Geschäften kaufen kann ! Dem Himmel sei dank das ich meine Klappe gehalten habe , immerhin will ich da jeden Tag einkaufen gehen ... :wall: im Endeffekt muss jeder seine Erfahrungen machen und selbst wissen was er kauft ...

Gäste

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Gäste »

Ob Du in der Achtung der Dame gestiegen wärst, sei noch mal dahingestellt. Um die Weisheit eines Menschen zu ermessen, sollte man über seine Urteilsfähigkeit nachdenken, und die hängt u.a. davon ab, ob er Lösungen skalieren kann oder nur ja/nein Entscheidungen von sich gibt, und evtl. die auch nur von irgendwo nachplappert.
Ob Linux oder Windows, ob ein über 300.000km zuverlässiges Auto für einen Vertreter oder eine Schrottkarre, mit der ein Student die Zeit bis zu seiner Diplomprüfung übersteht, es sind immer die Umstände zu berücksichtigen. Wenn die Dame mit dem "Tresor" die Weihnachtsplätzchen vor den Kids sicher wissen wollte oder das Einkaufsgeld vor der Putzfrau, könnte alles, was über eine einwandige Blechkiste hinausgeht, rausgeschmissenes Geld sein.

Ich hatte mal gerade so einen Billigtresor für Kleingeld, TAN-Listen (und die PIN war nirgendwo niedergelegt), damals Euroscheckformulare (mit der zugehörigen Bankkarte in meinem Geldbeuteil) usw., neuwertig um 20 Euro, bevor in meinem Haus die Türen gesichert und ringsum Gitter installiert waren. Verkäufer von mehreren dieser Dinger war eine Firma, die sie für einen einmaligen Einsatz auf einer Messe angeschafft hatte. Selbst wenn man auf einer Messe die Einnahmen für irgend welche Ausstellungsstücke, Anzahlungen oder Werksverkauf bis zum Abend irgendwo hintun muss, wird man bestimmt nicht eine Handvoll Markentresore mit dem Kranwagen anfahren, oder?

Und ja, ich gebe manchmal ähnliche Warnungen von mir - wenn ich einen jungen Burschen mit einem kostbaren 9-Kilogramm-Rennrad sehe, der's vor dem Aldi mit einem Fake-Panzerschloß anschließt, das in Wirklichkeit innen nur einen besseren Bowdenzug eingepresst hat, den Spaß daran nehme, indem ich ihn auf das "Geschenkbändchen für Diebe" anspreche :wall:

MartinHewitt

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von MartinHewitt »

Moldovan hat geschrieben:Letztens bei Aldi habe ich wirklich überlegt einer Dame den tip zu geben, den Tresor der bei ihr im Wagen lag , wieder raus zuschmeißen weil er als unsicheres Produkt eine Geld verjuxe ist genauso wie alle anderen sicherheits Produkte die man in Lebensmittel Geschäften kaufen kann!
Die waren früher aber auch solider.

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6478
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von worgan »

Niemand weiß, was sie in den Tresor getan hat.

Vielleicht ein Blatt mit Bild von Einstein mit Zunge.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Moldovan

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Moldovan »

Schlimm wär es wenn die alte teuren Klunker da reinsteckt und meint das bei Einbruch alles gut ist ! Besser ist es Leute aufzuklären doch wenn dann nur im eigenen Umfeld um Ärger zu vermeiden ! Also ein Tresor sollte immer an der Wand festgeschraubt sein und wenn es geht nicht elektronisch verriegeln, sowie gut versteckt und getarnt sein wenn da ein paar mehr Scheine reinwandern! aber wem sagst du das .wie gesagt ,besser Schnauze halten ,sonst gibt’s nachher beef

Antworten