Allgemeiner Laberthread

eigentlich selbsterklärend
Benutzeravatar
andreasschmunzel
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1412
Registriert: 1. Nov 2012 14:28

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von andreasschmunzel »

boianka hat geschrieben:Für Umwälzpumpen wohl schon, für Menschen wohl nur bei einer . . .
Wen der Mensch große Stücke davon geschluckt hat löl oder wie.
Ne kann ich mir nicht vorstellen. Bei den Myth busters hatten die doch sogar verschienene Teile ausprobiert, ich mein Carry?
lies sich sogar ein Metallteil implantieren um zu fühlen ob sich das bewegt. War aber nichts.
Ist nur schlecht für die Abbildung die verzerrt ausgegebeben wird oder ganz unbrauchbar ist.

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von boianka »

andreasschmunzel hat geschrieben:
boianka hat geschrieben:Für Umwälzpumpen wohl schon, für Menschen wohl nur bei einer . . .
Wen der Mensch große Stücke davon geschluckt hat löl oder wie.
Ne kann ich mir nicht vorstellen. Bei den Myth busters hatten die doch sogar verschienene Teile ausprobiert, ich mein Carry?
lies sich sogar ein Metallteil implantieren um zu fühlen ob sich das bewegt. War aber nichts.
Ist nur schlecht für die Abbildung die verzerrt ausgegebeben wird oder ganz unbrauchbar ist.
Irgendwo im Färnsehn (Dr. House ?) klebte sogar mal ein (Blei- !)Geschoss am Magneten, was es aus dem Körper gerissen hatte . . .

Benutzeravatar
Crocheteur
Korinthos Kakos
Korinthos Kakos
Beiträge: 9665
Registriert: 10. Aug 2006 12:00
Eigener Benutzer Titel: Onkel Crochi halt
Wohnort: Stuttgart

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Crocheteur »

*klugscheißmodusan* Man lese sich hierzu in die Thematik eines Wirbelstromabscheiders ein *klugscheißmodusaus* ...

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von boianka »

Crocheteur hat geschrieben:*klugscheißmodusan* Man lese sich hierzu in die Thematik eines Wirbelstromabscheiders ein *klugscheißmodusaus* ...
Wenn ich Dich eindringlich bitte :unwuerd: würdest Du mir(/uns ?) das ersparen und mich(/uns ?) Unwissenden, unkompliziert über deren Fazit aufklären ?

Benutzeravatar
Crocheteur
Korinthos Kakos
Korinthos Kakos
Beiträge: 9665
Registriert: 10. Aug 2006 12:00
Eigener Benutzer Titel: Onkel Crochi halt
Wohnort: Stuttgart

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Crocheteur »

Mann kann auch nichtmagnetische Metalle mittels Strom bewegen. So mal gaaaanz kurz zusammengefasst.

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von boianka »

boianka hat geschrieben:Irgendwo im Färnsehn (Dr. House ?) klebte sogar mal ein (Blei- !)Geschoss am Magneten, was es aus dem Körper gerissen hatte . . .
Crocheteur hat geschrieben:Mann kann auch nichtmagnetische Metalle mittels Strom bewegen. So mal gaaaanz kurz zusammengefasst.
Hab` ich von gehört, aber hältst Du das für möglich/wahrscheinlich ?

Benutzeravatar
Crocheteur
Korinthos Kakos
Korinthos Kakos
Beiträge: 9665
Registriert: 10. Aug 2006 12:00
Eigener Benutzer Titel: Onkel Crochi halt
Wohnort: Stuttgart

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Crocheteur »

Dass Pb an einem Magneten haftet nicht, aber ich kenne die Szene nicht ...

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von boianka »

Crocheteur hat geschrieben:Dass Pb an einem Magneten haftet nicht, aber ich kenne die Szene nicht ...
Das Geschoss ist Kupfer (evtl. Tombak, <möglicherweise> Flußeisen = Stahl) ummantelt . . .

Benutzeravatar
Crocheteur
Korinthos Kakos
Korinthos Kakos
Beiträge: 9665
Registriert: 10. Aug 2006 12:00
Eigener Benutzer Titel: Onkel Crochi halt
Wohnort: Stuttgart

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von Crocheteur »

Nun, Stahl IST magnetisch. Aber nichts genaues weiß man nicht :confused: ...

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6514
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Laberthread

Beitrag von worgan »

Mit groß genugem Magnetfluss kann man sogar Wasser beeinflussen, aber das sind Versuchsanordnungen, die weit über dem sind, was im Alltag und der Medizin üblich ist.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Antworten