Schlüssel mit eckiger Reide

In diesem Bereich kann sich jeder über die Schlagschlüssel/Bumper auslassen. Das Thema hat nicht unbedingt mit Lockpicking zu tun, aber natürlich auch mit dem zerstörungsfreien Öffnen von Schliesszylindern. Es können Themen und Beiträge ohne Vorwarnung und Begründung gelöscht werden, insbesondere, wenn der Eindruck entsteht, dass es sich um die Erlangung unberechtigten Zutritts handelt.

Moderatoren: Crocheteur, Retak

  • Beitrag 25. Jan 2020 17:38

Schlüssel mit eckiger Reide

Neulich habe ich mir den Schlagschlüssel für das Abus E20 von Multipick geholt.
Eine Eckige Reide, dazu ist er sehr tief gefräst.
Heute ist er mir nach relativ kurzer Zeit abgebrochen, die Reide ist einfach nach oben weggebrochen.
Was kann man tun, um das zu verhindern?
(Ich werde ihn nochmal kaufen, in der Hoffnung, dass der nächste Schlüssel länger hält als der alte)
Dass ich einbrechen kann, heisst noch lange nicht, dass ich das auch tue.
ICHPICKDICHDUABUS
Haudegen
Haudegen
 

  • Beitrag 25. Jan 2020 18:14

Re: Schlüssel mit eckiger Reide

Wenn Du den Flexihammer 1 zum klopfen benutzt und die Reide in Schließkanalrichtung triffst, sollte das nicht passieren.
Die tiefen Einschnitte sind den möglichen Originaleinschnitttiefen im Schlüssel geschuldet.
toolix_d
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 


Zurück zu Schlagtechnik