CES Zylinder - Schlagschlüsselfähig?

In diesem Bereich geht es um Schlagschlüssel/Bumpkeys

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: CES Zylinder - Schlagschlüsselfähig?

Beitrag von boianka »

Moldovan hat geschrieben:welcher Elch Spuren nachweisen kann bzw könnte wenn er denn
dafür bezahlt würde . . .

Ich könnte mir vorstellen, dass es selbst für eine gut ausgerüstete Forensik schwierig ist, beim D0M Diamant Spuren von manipulativen Angriffen nachzuweisen, da die möglichen Methoden kaum Spuren in seinem Inneren hinterlassen dürften . . .

Antworten