Federn beziehen?

In diesem Bereich geht es um Schlagschlüssel/Bumpkeys

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Antworten
Benutzeravatar
hobbypicker
Meister
Meister
Beiträge: 52
Registriert: 3. Jan 2016 11:04

Federn beziehen?

Beitrag von hobbypicker »

Grüßt euch,

ich hatte mir mal die Multipick DVD gekauft wo man die Schlagtechnik mit Federn (Woodpecker) sieht und das schaut schon echt klasse aus und suchte bei mir auch was zusammen, aber so wirklich tolle Federn fand ich in meinem Hobbykeller nicht bzw wo es mal halbwegs passte war das easy so zu machen.
Hatte dann ein wenig bei eBay gestöbert nach federn aber nicht so wirklich kurze gefunden mit dem Durchmesser, dass diese auf die Schlüssel passen.

Habt ihr da eine Quelle oder Maße von brauchbaren Federn die man dazu nutzen kann?

Benutzeravatar
toolix_d
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1184
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Federn beziehen?

Beitrag von toolix_d »


Benutzeravatar
hobbypicker
Meister
Meister
Beiträge: 52
Registriert: 3. Jan 2016 11:04

Re: Federn beziehen?

Beitrag von hobbypicker »

Vielen Dank für die Info,- ich ging davon aus, dass es nachwievor noch ein gutes Verfahren ist. Fand es jedenfalls auf der Multipick DVD sehr gut.
Nur der Preis für die Gummitüllen und Scheiben finde ich etwas hoch gegriffen. Bin ja bereit für alles Geld auszugeben, was gut ist, aber da sehe ich Sparpotential.

Ich werde mir mal das ein wenig einzeln bestellen und das mit den Gummiteilen probieren.

Benutzeravatar
toolix_d
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1184
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Federn beziehen?

Beitrag von toolix_d »


Benutzeravatar
hobbypicker
Meister
Meister
Beiträge: 52
Registriert: 3. Jan 2016 11:04

Re: Federn beziehen?

Beitrag von hobbypicker »

Oder die 100 Stück Kastrierringe tun es genau so wie die Kabeldurchführungen oder gibts vor / Nachteile?

Benutzeravatar
toolix_d
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1184
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Federn beziehen?

Beitrag von toolix_d »

Du brauchst auf jeden Fall noch dünne Scheiben (z.B. aus Fahrradschlauch), um den optimalen Abstand herausfinden zu können!
Und, besser als die roten Gummis, sind Kabeldurchführungen (mit breiter Rille, wie auf dem Bild) innen ca. 8mm, aussen ca. 12mm und ca. 6mm hoch.

Benutzeravatar
hobbypicker
Meister
Meister
Beiträge: 52
Registriert: 3. Jan 2016 11:04

Re: Federn beziehen?

Beitrag von hobbypicker »

Ich kann mir daraus leider nicht die Aktion ansehen. Kannst du mir den Link dazu geben?

Benutzeravatar
toolix_d
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1184
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Federn beziehen?

Beitrag von toolix_d »

Ist nicht die richtige Größe, nur als Beispielfoto gedacht.

Benutzeravatar
hobbypicker
Meister
Meister
Beiträge: 52
Registriert: 3. Jan 2016 11:04

Re: Federn beziehen?

Beitrag von hobbypicker »

Ok, habe was gefunden.

Benutzeravatar
hobbypicker
Meister
Meister
Beiträge: 52
Registriert: 3. Jan 2016 11:04

Re: Federn beziehen?

Beitrag von hobbypicker »

Das ist es jetzt geworden bei mir und funktioniert auch sehr gut wenn man die entsprechende Anleitung beachtet und den richtigen Schlüssel hat.

hatte mir mal eine Zusammenstellung geholt von dem was ich auf der Multipick DVD sehen konnte und noch Federn bestellt. Da was zu bekommen ist nicht einfach und nicht mal eben was bei eBay findbar. Ich fand da den Webshop Gutekunst Federn wo man Federn in allen Schattierungen bekommen kann und nach einiger Zeit messen und überlegen hatte ich auch da einige die mir brauchbar erschienen und auch jetzt einen guten Eindruck machen.
Mit den Gummisystem war ich bisweilen recht erfolgreich. Die Federsache habe ich jetzt nur mal beiläufig mit gekauft weil es sicher auch was gibt wo das besser geht und einfach zum spielen. Setze dann aber wie ihr gesagt habt auf die Gummischeiben.
DSC08825_2.jpg
DSC08825.jpg

Antworten