Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

In diesem Bereich kann sich jeder über die Schlagschlüssel/Bumper auslassen. Das Thema hat nicht unbedingt mit Lockpicking zu tun, aber natürlich auch mit dem zerstörungsfreien Öffnen von Schliesszylindern. Es können Themen und Beiträge ohne Vorwarnung und Begründung gelöscht werden, insbesondere, wenn der Eindruck entsteht, dass es sich um die Erlangung unberechtigten Zutritts handelt.

Moderatoren: Crocheteur, Retak

  • Beitrag 1. Dez 2019 11:32

Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

Grüßt euch,

ich holte mir mal aus Spaß an der Freude das Bohrmuldenset von Multipick und wollte mich mal probieren aber war wenig erfolgreich um der Wahrheit die Ehre zu geben.
Der Schlagschlüssel für das EC75 in der 40iger Ausführung gleitet ähnlich wie die anderen nicht so gut. Sollte man die Schlagschlüssel im Vorfeld mal entgraten und durch Schleifwolle ziehen?
Weil die laufen teils schon recht hakelig.

Habt ihr da Tips?
hobbypicker
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 14:36

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

Zuerst würde ich mir die Frage stellen, ob es am Schlagschlüssel liegt, oder am Zylinder ... Wie sieht denn die Oberfläche des Schlagschlüssels aus? Wirklich mit Graten?

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 15:30

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

Naja,- schauen so aus:
DSC09379.jpg


DSC09374.jpg



Sie laufen halt nicht wie die originalen. Sind zT schwergängiger.
Erfolg ist mir damit bisweilen ausgeblieben. Ich habe aber auch nicht zu allen Schlagschlüsseln die das Set bietet Zylinder muss ich sagen, da muss ich noch welche kaufen.
hobbypicker
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 15:55

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

Sie sehen "sauber" aus, aber doch recht scharf. Ich würde evtl. mit etwas Stahlwohl drüber gehen. Zu viel wegnehmen ist halt auch kontraproduktiv :no: ...

Und den / die Zylinder würde ich mal ölen, damits besser läuft :wngn: .

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 16:16

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

Die Bohrmulden Schlagschlüssel sind aus Messing, anders als die "normalen". - Stahlrohlinge, gibt es für Bohrmuldenprofile leider nicht.
Versucht man sie zu entgraten, verlieren sie ihren "Biss"!
Einfach etwas WD49 in den Schließkanal sprühen und anschließend den Schlüssel mehrmals in den Schließzylinder stecken und wieder herausziehen.
Danach gleitet er problemlos und hat seinen "Biss" behalten.
Übrigens braucht man nur leicht klopfen (unbedingt den Flexihammer 1 nehmen!), da die Stifte viel kürzere Wege springen müssen, als bei den "normalen" Zackenschlüsseln.
Geklopft wird, bei den Bohrmulden Schlagschlüsseln, auf die Ecken des Schlüssels, nicht auf den Zenit der Reide.
toolix_d
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 16:57

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

Ok,ich habe den weiß schwarzen von Multipick.
DSC09377.jpg



Braucht man dazu einen anderen?
hobbypicker
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 17:01

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

hobbypicker hat geschrieben:Ok,ich habe den weiß schwarzen von Multipick.

Ist der einzig wahre, gute Schlagschlüsselhammer nach dem Vorbild von BROCKHAGE.
toolix_d
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 17:05

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

Ist der dafür zu gebrauchen oder brauche ich einen anderen? Verstehe dich dazu nicht so ganz.
hobbypicker
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 17:12

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

hobbypicker hat geschrieben:Ist der dafür zu gebrauchen

Ja!
toolix_d
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Dez 2019 17:19

Re: Neue Schlüssel bearbeiten vor dem Gebrauch?

Gut und du meinst seitlich hauen?
Denn hier haut er auch in die Mitte: https://www.youtube.com/watch?v=WMAEgFrnrwk
hobbypicker
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Schlagtechnik


cron