Älteren CES Halbzylinder öffen

In diesem Bereich geht es um Schlagschlüssel/Bumpkeys

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Antworten
Funky
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: 29. Dez 2020 22:13

Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von Funky »

Hallo zusammen,
ich habe hier ein Profilzylinder, der ein Garagentor öffnet zu dem es keinen Schlüssel gibt. Der Profilzylinder ist von CES und wurde ca. 1997 verbaut. Diesen möchte ich gerne tauschen, also ausbauen und dafür muss ich das Schloss öffnen.
Leider bin ich noch nicht gut genug das Schloss mittels picking zu öffen, würde mir den Zylinder gerne als Übungszylinder erhalten.

Somit bleibt mir noch die Möglichket mein Glück mit einem Schlagschlüssel zu versuchen. Sonst bleibt nur ausbohren.

Hier scheint es (bei Multipick) mehrere zu geben:
- CES
- CES alt
- CES kurz
- CES A-Schlüssel

Kann man anhand des eingebauten Zylinders erkennen welchen dieser Schlüssel benötigt wird?

Bild

Ich danke euch im vorraus für eure Anworten!

Benutzeravatar
toolix_d
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1638
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von toolix_d »

Willkommen!
Funky hat geschrieben: 30. Dez 2020 18:28Hier scheint es mehrere zu geben:
- CES alt
Müsste es sein, aber theoretisch kommt auch der "kurz" in Frage, daher wäre es sinnvoll herauszubekommen, wie lang der Schlüssel sein darf.
Besitzt Du irgendeinen Schlüssel, der sich leicht in den Schließkanal schieben lässt?
Zur Not reicht es auch eine (gerade gebogene) Büroklammer, im oberen Bereich des Profils, bis zum Anschlag einzustecken und eine Filzstiftmarkierung (Klebeband geht auch) auf dem Draht, in Höhe des Schlüssellochs, vorzunehmen und nach dem Herausziehen, von dort bis zur Drahtspitze, auszumessen.
Z 134.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Online
Benutzeravatar
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1195
Registriert: 31. Jan 2014 00:25
Kontaktdaten:

Re: Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von Marvin K »

CES neu und kurz scheiden aus.
Denke es ist der CES alt in der normalen Länge in 27,8mm.
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!

Benutzeravatar
toolix_d
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1638
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von toolix_d »

Marvin K hat geschrieben: 30. Dez 2020 20:28 CES neu und kurz scheiden aus.
Denke es ist der CES alt in der normalen Länge in 27,8mm.
Denke ich zwar auch, aber es wurden auch Kurzzylinder (4-Stifter) in Schlüsselschaltern eingebaut, daher sicher ist sicher!

Online
Benutzeravatar
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1195
Registriert: 31. Jan 2014 00:25
Kontaktdaten:

Re: Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von Marvin K »

Ich kenne die CES Kurzzylinder nur als 5 Stifter.

Die schnellste Gewissheit sollte die Baulänge geben, wenn man oben die Schraube löst und die Verkleidung abnimmt sollte man sehen können, wie lang der Zylinder ist.
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!

Funky
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: 29. Dez 2020 22:13

Re: Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von Funky »

Danke für eure Antworten.

Ich habe etwas rumprobiert und einen Schlüssel gefunden, der in den Schlieskanal passt. Dieser ist ein CE2X, also ca. 28 mm lang.
Mit der Büroklammer komme ich knapp 40 mm in den Schließzylinder.

Heißt das es bleibt bei CES alt?

@Marvin K:
Ich kann den Zylinder leider nicht durch einfaches lösen der Schraube entfernen, da die "Schließnase" ein einfaches herausziehen verhindert. Wen ich die zentrale Schraube löse kann ich den Zylinder ca 1 cm herausziehen, aber nicht mehr.

Benutzeravatar
toolix_d
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1638
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von toolix_d »

Funky hat geschrieben: 31. Dez 2020 12:10Heißt das es bleibt bei CES alt?
Heißt es!

Funky
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: 29. Dez 2020 22:13

Re: Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von Funky »

Dann versuche ich mein Glück und werde berichten.

Nochmal danke für die Rückmeldungen.

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11184
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Älteren CES Halbzylinder öffen

Beitrag von Christian »

ich gehe auch von CES-alt aus. Die Kurzzylinder hat man ja meist nur genommen wenn man einen Zylinder in Baulänge 25/... haben wollte. Wäre teoretisch zwar möglich das dieser aus einer Gleichschlie0ung kommt. Oder ein uraltes Überbleibsel ist und den längern (CE1) hat .... aber am warscheinlichsten, also 99% wird es der "CES-alt" sein.

CES neu sieht äußerlich optisch anders aus, und kahm auch erst gegen ende der 1990ern auf dem Markt.

Das Profil ist tatsächlich bei allen identisch, und daher lassen sich die Schlüssel auch überall reinstecken ... und beim Halbzylinder ist es auch egal wenn er etwas zu lang ist.
Es gibt nur eine legitime Einstellung

Antworten