mobile friendly?

Diskussionen rund um die Sportsfreunde der Sperrtechnik - Deutschland e.V.
emanresu
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 20. Nov 2016 02:55

mobile friendly?

Beitrag von emanresu »

phpbb.de hat es sehr schon umgesetzt, damit man auch über Smartphone eine schöne usability hat.

Könnt Ihr das bitte auch für koksa machen?

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11147
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: mobile friendly?

Beitrag von Christian »

Wir alten Leute sitzen noch an der Schreibmaschine, und manchmal sogar mal den PC aber auf'm Hähndie braucht man keen Internetz.
Es gibt nur eine legitime Einstellung

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6447
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: mobile friendly?

Beitrag von worgan »

Auf meinem Mobiltelefon sieht alles aus wie aufm Computer, nur in viel kleiner. Wie genau müsste es denn als usability aussehen, wenn nicht so?
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Benutzeravatar
distiller
Graf
Graf
Beiträge: 404
Registriert: 28. Aug 2009 17:52

Re: mobile friendly?

Beitrag von distiller »

naja, ein responsives Design ist schon zeitgemäß. Das würde sich dann je nach endgerät anpassen (vier breakpoints für Tablet, Handy, Desktop und evtl. großem Screen). Das hat dann auch nichts mit social media oder so zu tun. Ist nur eine optische Sache, sodass man auch mal auf dem Smartphone eine PN beantworten kann, wenn man will. Fände ich jetzt auch nicht so schlecht, aber Update der Forensoftware ist für die admins auch wieder mit Geld&Zeit verbunden. Andererseits bewahrt uns der "Desktop-Zwang" auch vor zu viel Gedankenmüll à la Facebook.

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2070
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: mobile friendly?

Beitrag von rondeLoro »

Also ich kann koksa auf dem Schmachtphone problemlos nutzen. Auch PN.

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6447
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: mobile friendly?

Beitrag von worgan »

ich auch. Mein Telefon ist 10 Jahre alt und von Nokia, was hast Du denn für ein lahmes Stück?:-D
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2070
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: mobile friendly?

Beitrag von rondeLoro »

Das ist relativ aktuell. Im Vergleich mit deinem vermutlich hypermodern ;) Galaxy S5

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6447
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: mobile friendly?

Beitrag von worgan »

Ich meinte den distiller eigentlich, aber jetzt wissen wir es von Dir auch. Meins ist genaugenommen ein E90.

breakpoint hätte ich mit "Sollbruchstelle" übersetzt, aber was heißts wirklich?
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Benutzeravatar
distiller
Graf
Graf
Beiträge: 404
Registriert: 28. Aug 2009 17:52

Re: mobile friendly?

Beitrag von distiller »

naja "nutzen" kann ich die Seite auch, man muss halt mit dem Browser und zwei Fingern etwas rumzoomen. Das geht schon.
breakpoint hätte ich mit "Sollbruchstelle" übersetzt, aber was heißts wirklich?

Das meint eben, dass die Seite erkennt, wie breit das genutzte Endgerät ist und z.B. bei 960px Breite umbricht, bzw. Bilder anders ausspielt, usw. Damit man eben genau nicht mit dem Finger rumzoomen muss. Aber passt schon, es ist ja ein kostenloses Forum mit hochwertigem Conten (also fast immer ;) ) und da will ich mal nicht meckern.

Benutzeravatar
bembel
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1626
Registriert: 18. Dez 2004 12:00

Re: mobile friendly?

Beitrag von bembel »

Ich finde die mobile Darstellung auch furchtbar. Wenn ich unterwegs bin, gucke ich bei Koksa gar nicht erst vorbei. Man kann zwar reinzoomen, aber das ist nicht das Gelbe vom Ei.
Da viele Leute inzwischen mehr mit dem Smartphone surfen als zuhause vorm PC ist das Interface einfach nicht mehr zeitgemäss.

"Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit"

Antworten