viro 102 & 103

Die schönste Schließkanäle in detaillierten Bildern
Forumsregeln
Ihr sammelt Schlösser und habt Spass daran diese der KOKSA-Community fotografisch zu präsentieren? Dann her damit!

Welche Bedingungen müssen eingehalten werden?
  • nur ein Schloss pro Thema
    Bei Fragen, Anmerkungen, etc können diese gezielt gegeben werden. (Ja, hier darf auch diskutiert werden.)
  • Bilder nur als Dateianhang, keine Links auf Bilder
    Zum einen ist es wahrscheinlicher, dass Ihr die Rechte am Bild habt und zum anderen, dass Eure Posts beständiger sind denn Links neigen dazu zu sterben.
    Beachtet bitte, dass Bilder nur bis zu einer maximalen Auflösung von 1400x1400 Punkten hochgeladen werden können.
  • den Betreff auf Hersteller, Modell und ggf. Herstellungsland beschränken
    Ein Betreff wie z.B. "Mein grösster Schatz" wäre bei einer Forums-Suche nicht besonders hilfreich.
  • gebt im Text, sofern die Daten bekannt sind, Hersteller, Modell, Baujahr an
    Hierbei müsst Ihr es nicht belassen. Dss Schloss hat eine Besonderheit? Dann schreibt Sie mit rein.
Antworten
Benutzeravatar
l0ckp1ck3r
Chef Poster
Chef Poster
Beiträge: 94
Registriert: 6. Mai 2017 19:59
Eigener Benutzer Titel: La Cucaracha
Kontaktdaten:

viro 102 & 103

Beitrag von l0ckp1ck3r »

Hersteller: viro
Modell: 102 & 103
Baujahr: aktuelle Baureihe
Bei beiden Modellen befindet sich im Schliesskanal ein "Magic Pin" welcher vom Schlüsselrücken betätigt wird.
Das hat beim Lockpicking ebenfalls zu erfolgen.
IMG_0999.jpeg
IMG_1000.jpeg
IMG_1001.jpeg
IMG_1002.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11149
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: viro 102 & 103

Beitrag von Retak »

Genau das gleiche Schloss gibts zw. gabs auch als Fälschung aus Indien (ist aber nicht mit Viro beschriftet und hat keinen Aufkleber). Das hat diesen rückseitigen pin natülich nicht.

Benutzeravatar
l0ckp1ck3r
Chef Poster
Chef Poster
Beiträge: 94
Registriert: 6. Mai 2017 19:59
Eigener Benutzer Titel: La Cucaracha
Kontaktdaten:

Re: viro 102 & 103

Beitrag von l0ckp1ck3r »

... meinst du etwa dieses chinesische Schloss? :) => http://www.zjmdsy.cn/product/47.html
Ein dreisteres Plagiat habe ich noch nicht gesehen ...

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11149
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: viro 102 & 103

Beitrag von Retak »

Es scheint da Plagiate von mehreren Anbietern zu geben, dieses aus Indien ist schon älter (ca. 15 bis 20 Jahre).

Antworten