Seite 2 von 2

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 17. Feb 2013 18:16
von Lobo
****Link entfernt, da illegal (Urheberrechtsverletzung)****

Auf Deutsch von Wendt Sicherheits- und Aufsperrtechnik...

Bin auf der Suche nach Impressionstechnik von Oliver Diederichsen wenn es jemand als pdf hat, wäre ich sehr daran interessiert.

MfG

Lobo

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 17. Feb 2013 20:02
von Mister Q">Mister Q
Lobo hat geschrieben:****Link entfernt****

Auf Deutsch von Wendt Sicherheits- und Aufsperrtechnik...

Bin auf der Suche nach Impressionstechnik von Oliver Diederichsen wenn es jemand als pdf hat, wäre ich sehr daran interessiert.

MfG

Lobo

Das Buch giebt es nicht als pdf, du bekommst es aber bei: http://www.multipick-service.com/htdocs ... /books.php
Ich bin auch nicht begeistert, wenn meine Produkte kopiert werden. :sniper:

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 18. Feb 2013 02:33
von Retak">Retak
Das ist hier kein Marktplatz für Raubkopien. :no: Bitte derartige Anfragen in Zukunft unterlassen!

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 25. Nov 2013 19:50
von Relocker
http://frenchkey.fr/

Publication d’un Ebook gratuit : Abrégé de crochetage
octobre 16th, 2013 Frenchkey

Bonjour à tous,
J’ai le plaisir de partager aujourd’hui un Ebook gratuit que j’ai écrit avec un ami. Il vous permettra, comme un tutoriel, de découvrir le crochetage, les outils et les techniques qui s’y rapportent.
Il est illustré de dizaines de modélisations en 3D pour une bonne compréhension.
Bonne lecture !
Pour le télécharger, http://frenchkey.fr/wp-content/uploads/ ... ge_OFC.pdf

Hello all,
I’m very happy today to share with you a Free Ebook I wrote with a friend. It will teach you tha art of lockpicking, tools and techniques, like a tutorial.
It has dozens of 3D drawings, helping to understand lock working and lockpicking.
Enjoy your read !
To download, http://frenchkey.fr/wp-content/uploads/ ... ge_OFC.pdf

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 25. Nov 2013 20:04
von Crocheteur">Crocheteur
C´est chouette :wngn: !

Enfin un moyen, de pouvoir trouver le vocabulaire qui me manquais jusq´à présent - merci :yes: !

Amicalement, Crocheteur

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 29. Nov 2013 11:41
von Schloßgespenst">Schloßgespenst
Diese pdf auf Deutsch wäre ein Traum, schon allein die Bilder sind klasse gemacht (mit den roten, gelben und grünen Pins fast selbsterklärend :yes: ), wenn ich den Text noch verstehen würde... Aber soweit ich es verstanden habe, ist da für den Anfänger und Fortgeschrittenen wirklich alles Wichtige dabei.

Merci beaucoup!
:ghost:

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 21. Dez 2013 14:22
von andzett
Erst mal hallo, ich habe kürzlich einen sehr alten Tresor der Fa. Goetze und Co erworben. Kurz gesagt war die Tür beim Kauf geöffnet und lt.Vorbesitzer der Schlüssel darin. Dann ist jemand auf die Idee gekommen, das Schloss nach links zu drehen - das ging mit einem normalen Schraubenzieher, den in den Schlitz gesteckt wurde und das Ding war verschlossen! Jetzt suche ich nach einer Möglichkeit, den Tresor mit möglichst wenig Schaden zu öffnen. Ich habe mich zwar hier durch verschiedene Beiträge gearbeitet aber blicke da als Laie nicht so recht durch. Wenn mir jemand helfen kann, bitte hier posten, dann kann ich Fotos und weitere Details angeben.

danke im Voraus und Gruß, andzett

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 21. Dez 2013 16:35
von boianka">boianka
Hallo ! - Willkommen!

andzett hat geschrieben:Wenn mir jemand helfen kann, bitte hier posten, dann kann ich Fotos und weitere Details angeben.


Und wenn die Herren "Schränker" mal dabei sind hier wartet noch jemand auf fachmännischen Rat . . .

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 7. Apr 2014 21:18
von Oliver
Gibt es eigentlich auch eine ausführliche Anleitung zum picken für Bohrmuldenschlösser?

Ich habe so viele tolle und Detaillierte How to's für alle möglichen Stiftschlösser gefunden, aber überhaupt nichts für Bohrmulden....

Re: Online Handbücher

BeitragVerfasst: 8. Apr 2014 00:18
von Retak">Retak
Das geht genau so, wie bei anderen Schliesszylindern, nur dass man den Pick quer reinsteckt und durch leichte Drehbewegungen die Stifte setzt. Gespannt werden sollte immer entgegen der Drehrichtung des Picks, sonst blockiert man den "Rückwärtsgang" des Kerns beim Setzen der Hanteln.