Schließlexikon

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 22. Mär 2008 00:35

Schließlexikon

Da habe ich doch was im Netz gefunden, was gerade zu Ideal für Anfänger ist.
Drum bitte ich den Administrator diesen Beitrag fest zu Pinnen, damit er nicht unter geht.
Ich könnte zwar das Schließlexikon hier herein kopieren, was aber eventuell Copyrightprobleme geben könnte.
Darum hier der Link
http://www.schliess-anlagen.de/lexikon-schliesszylinder.html
Zuletzt geändert von marillion am 4. Feb 2015 15:51, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Toten Link durch einen funktionierenden ersetzt.
Indianer
Ota Mani Wicasa
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 22. Mär 2008 00:53

Re: Schließlexikon

Eine gute Seite zur Begriffserklärung - vielen Dank :yes: !

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 22. Mär 2008 08:41

Re: Schließlexikon

Sehr schöne Seite, danke für den Link!
Wir haben jetzt auch schon seid längerem keine guten Seiten so verlinkt, dass man sie gut findet (zum Beispiel in dem Thread: "Online- Handbücher" oder auch in diesem).

Ich glaube, dass es am besten wäre, dass wir die Listen fortführen (also falls jemandem gute Links unter die Augen kommen) auflisten.

MfG gangstapicker
Gäste
 

  • Beitrag 23. Mär 2008 11:04

Re: Schließlexikon

Wenn man im Netzt etwas sucht findet sich gewiss noch das ein oder andere
Indianer
Ota Mani Wicasa
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 23. Mär 2008 12:23

Re: Schließlexikon

Hier ist auch noch was(mehr aufs Picken bezogen) : http://gree.gr.funpic.de/wort.html
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 19. Okt 2008 16:00

Re: Schließlexikon

hier findet ihr die bemaßung von den gängigsten einsteckschlössern.
wenn mal ein beschlag abgebohrt werden muß weiß man zumindest in etwa wo die schrauben sitzen.
Dateianhänge
Schlösser.zip
(594.51 KiB) 1228-mal heruntergeladen
DonTonno
Meister
Meister
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 27. Mär 2009 09:29

Re: Schließlexikon

@DonTonno ich bin mal so frei und hänge die Bilder in das Thema.

Bund Bart und Wc Schlösser haben oftmals eine Kunststoff Falle. Dies ist sehr sinnvoll zur Geräusch Vermeidung.
Bundbart Zimmertüre

Bund Bart Zimmertür
BB.jpg
Standard Bund Bart


Wc Verriegelung
Abstand zwischen Nuss und Riegel 78mm stat 72mm
WC.jpg
Wc



Profil Zylinder
Abmessungen wie Bundbart Schloß
Im Untersied zu Haustür oder Wonungseingangstüren Schlössern ist diese Schloss nur eintourig.
PZ-1.jpg
PZ


Profil Zylinder Wohnungstüre
Abstand zwischen Stulp zur Nuss 65mm stat 55mm. Nuss hat 9mm stat 8mm.
Schloss ist zweitourig.
Wohnung.jpg
Wohnungstüre


Profil Zylinder Haustüre
Abstand zwischen Nuss und Profil Zylinder 92mm stat 72mm
Nuss hat 10mm stat 8mm. Schloss ist zwei oder dreitourig.
Modernere Haustüren sind natürlich mit Hintergreifhaken und Mehrfachveriegelung ausgerüstet.
Haustuere.jpg
Haustüre


Profil Zylinder oder Bund Bart Brandschutztüre
Stulp 24mm stat 20mm oder 22mm. Nuss 9mm und der Drücker muss Kunststoff sein.
Brandschutz.jpg
Brandschutz


Die Restlichen Schlösser sind nicht spezifiziert.
Dateianhänge
Sonder_4.jpg
Sonder_3.jpg
Sonder_2.jpg
Sonder_1.jpg
Bierhasser
Datenvojore
Eigner
 

  • Beitrag 17. Apr 2009 17:00

Re: Schließlexikon

kleine Anmerkung zu den Zeichnungen:
Die Zeichnung Profil Zylinder Wohnungstüre zeigt ein Stahltürschloß für Feuerschutztüren.
Erkennbar durch die 9mm Nuß.

Bei Wohnungstüren sind solche mit 55er Dormaß häufig anzutreffen. 65mm ist da sehr selten, oder der Tischler hat es zu gut gemeint.
SelfLockmaster
Unverzichtbar
Unverzichtbar
 

  • Beitrag 15. Mai 2009 16:08

Re: Schließlexikon

Hier mal was über Handschellen:Handschellen
Eisfuchs
Haudegen
Haudegen
 

  • Beitrag 15. Mai 2009 16:18

Re: Schließlexikon

Das sind ja echt gute Hinweise!
Danke
Gruß
Indianer
Indianer
Ota Mani Wicasa
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens