Picknadeln - wo?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 13. Sep 2009 14:10

Picknadeln - wo?

Hallo,

da mir in gestern meine 2 Tage Picknadel wieder abgebrochen ist, wollte ich mal fragen, wo man die günstig erstehen kann. Würde die ja bei MS einzelnd bestellen, aber dann müsste ich soviele bestellen, dass ich auf 25€ komme :( Jetzt habe ich beim googlen das hier gefunden:

Flache Picknadeln für Multipick (50 Stck)
Runde Picknadeln für Multipick (30 Stck) <-- Was sind überhaupte Runde Picknadeln?

Die scheint es auch bei MS zu geben (Art.-Nr. 1005 und 1006). Jetzt ist meine Frage: Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht ob die ohne Probleme auf eine E-Pick passen? Hat evtl. sonst noch jemand einen Anbieter bei dem man die Nadeln günstig erstehen kann bzw. es kein Mindesteinkaufspreis gibt?

Danke im voraus
ndoro
ndoro
Meister
Meister
 

  • Beitrag 14. Sep 2009 17:18

Re: Picknadeln - wo?

*push* <-> kann keiner was dazu sagen :(
ndoro
Meister
Meister
 

  • Beitrag 15. Sep 2009 10:17

Re: Picknadeln - wo?

Hallo ndoro,

erstmal die Frage was hast du für einen E-Pick? Die du ausgesucht hast sind für den Multipick.
Also, würde da keine orginal von MS kaufen, weil überteuert, gilt wenn du wirklich einen Multipick hast und nicht irgend einen anderen EPick.

Hier sind die Maße für die Picknadeln, :

2,3x 0,5 x 45
2,0 x 05 x 45

Die Stangen kaufst du beim Händler natürlich als Meterware, kostet dann natürlich nur ein Bruchteil.

Die runden sind für Bohrmulden gedacht, brauchst aber eine extra Aufnahme dafür.

Gruß

Sommer
Sommer
Graf
Graf
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 15. Sep 2009 14:32

Re: Picknadeln - wo?

Hi,

ich habe eine HPC Epick... Dachte nur das die evtl auf auf die HPC passen, weil etwas ähnliches bei MS steht...
ndoro
Meister
Meister
 

  • Beitrag 15. Sep 2009 16:18

Re: Picknadeln - wo?

Hi.
Die 50ger Packete für 13 Euro sind nur für den Multipick!
Die 10 Nadeln für 25 Euro sind für andere E-Picks.Ich finde aber diese Nadeln 1. zu teuer und 2.sind die so dünn das man da ja fast jeden Tag eine neue braucht....in mein Augen schrott.....(höchstens für die Pickgun)
Ich beziehe immer von meinem Vater Bandsägeblätter und die feilt er mir dann.
Bekomme damit alles offen und bis jetzt ist mir die auch noch nicht abgebrochen.
Ich bin eh der Meinung das man für Zylinderschlösser lieber eine dickere in der Materialstärke nehmen sollte.(auch bessere Erfahrungen damit)
MFG Pascal
LORDI2206
Eroberer
Eroberer
 

  • Beitrag 15. Sep 2009 18:03

Re: Picknadeln - wo?

LORDI2206 hat geschrieben:Hi.
Die 50ger Packete für 13 Euro sind nur für den Multipick!
Die 10 Nadeln für 25 Euro sind für andere E-Picks.Ich finde aber diese Nadeln 1. zu teuer und 2.sind die so dünn das man da ja fast jeden Tag eine neue braucht....in mein Augen schrott.....(höchstens für die Pickgun)
Ich beziehe immer von meinem Vater Bandsägeblätter und die feilt er mir dann.
Bekomme damit alles offen und bis jetzt ist mir die auch noch nicht abgebrochen.
Ich bin eh der Meinung das man für Zylinderschlösser lieber eine dickere in der Materialstärke nehmen sollte.(auch bessere Erfahrungen damit)
MFG Pascal


Hast du denn Lust mir ein paar zu verkaufen? :?
ndoro
Meister
Meister
 

  • Beitrag 15. Sep 2009 18:42

Re: Picknadeln - wo?

Bild
Das ist mal ein Bild.
Daüber das sind die Bandsägeblätter.
Kannst mir ja mal 1 Euro Überweisen und dann schick ich dir mal 2 zum testen. :)
Kann dir auch Sägeblätter zuschicken wenn du willst.
LORDI2206
Eroberer
Eroberer
 

  • Beitrag 15. Sep 2009 18:51

Re: Picknadeln - wo?

Reicht das bei dir das du lediglich ein Stückchen dicker gelassen hast damit die Feder nicht hoch und runter wackelt? Glaube die würde bei mir garnicht in die E-pick passen da die Nadel zwischen eine Schraube gespannt wird und dazu muss in der mitte was rausgefräst werden... Interesse hätte ich aber gehabt :(
ndoro
Meister
Meister
 

  • Beitrag 15. Sep 2009 19:00

Re: Picknadeln - wo?

Ja ich benutze auch das Standartsystem und das klappt super!
LORDI2206
Eroberer
Eroberer
 

  • Beitrag 15. Sep 2009 19:06

Re: Picknadeln - wo?

okay dann schreib mir mal ne PM wie wir das machen mit den Nadeln :yes:
ndoro
Meister
Meister
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens