Picknadeln - wo?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 20. Nov 2013 15:58

Re: Picknadeln - wo?

Mir sind im Wettkampf in Spitzingsee zwei mal die Nadeln gebrochen! MIST! Das hat mich zwei Öffnungen gekostet! :wall: Aber sonst sind die einwandfrei. :laugh:
Z_CON
Privat
Eigentum
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens