Universal Aufzugschlüssel ?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Benutzeravatar
Windhund27
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 140
Registriert: 9. Jul 2018 22:21

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Windhund27 »

Marinopick hat geschrieben: 15. Okt 2020 21:06 Kennt jemand zufällig den Universalschlüssel für Kone Aufzüge?

Habe nen Schlüsselschalter unbekannten Alters bekommen und
das was drin Steckt, sieht vom Profil nach nem "Inkognito" CES
aus.

Kein Stempel, keine Nummer eingeschlagen als Anhaltspunkte.

Das ganze sieht so aus:

20201015_210045_LLS.jpg

Ich gehe mal vom 1V4001 aus

Wandler07
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 27. Apr 2020 17:27

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Wandler07 »

Wandler07 hat geschrieben: 18. Sep 2020 19:34 Die hab ich grade da:

Otis 1 / Schindler 150 
Otis 2 / Schindler 200 
Otis / Dom SH 1
Otis / Dom SH 2
Schindler 201 
Schindler 202 
Schindler 300
STUV XN 13344 
STUV XN 47069 
HausHahn 02440 
HJK 11
HJK 12 
HJK 13 
Kone IVI4001 
Thyssen A1 (3373881XN1)

Jemand noch Interesse

Formsignal
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: 26. Okt 2020 20:45

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Formsignal »

Moin zusammen,

Mir ist ein Schlüsselbund in die Hände gefallen, wobei die beiden Schlüssel mit "Fahrstuhl" markiert waren. Erkennt jemand die Schließung?
20-11-02 10-00-47 4390.jpg
Auch diese beiden Schlüssel dabei, sind diese auch Aufzug-Schließungen zuzurordnen?
20-11-02 10-09-00 4392.jpg
20-11-02 10-09-24 4393.jpg
Besten Dank und viele Grüße,

Franz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Salmo1
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 25. Dez 2015 01:05
Wohnort: Duisburg

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Salmo1 »

Wenn das Universal Aufzug Schlüssel sind, dann sind es keine Standardt Schlüssel. Habe selber fast 70 verschiedene Aufzug Schlüssel im Besitz und deine Schlüssel habe ich dort nicht gefunden. Der Schlüssel auf dem 2. Bild ähnelt dem HJK17 allerdings ist der Abstand zwischen Anschlag und 1. Stift zu gering.

Ich gehe eher davon aus das es Schlüssel für eine Hauseigene Schließung ist, z. B. für dem Keller, Maschieneraum, Zwischentüren etc.

Formsignal
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: 26. Okt 2020 20:45

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Formsignal »

Salmo1 hat geschrieben: 2. Nov 2020 12:24 Wenn das Universal Aufzug Schlüssel sind, dann sind es keine Standardt Schlüssel. Habe selber fast 70 verschiedene Aufzug Schlüssel im Besitz und deine Schlüssel habe ich dort nicht gefunden. Der Schlüssel auf dem 2. Bild ähnelt dem HJK17 allerdings ist der Abstand zwischen Anschlag und 1. Stift zu gering.

Ich gehe eher davon aus das es Schlüssel für eine Hauseigene Schließung ist, z. B. für dem Keller, Maschieneraum, Zwischentüren etc.
Super, ich danke dir!

Ich habe auch noch so einen CES Schlüssel erhalten, dieser war ebenfalls mit Fahrstuhl gekennzeichnet, stammt allerdings aus einem anderen Komplex. Wegen der hohen Schlüsselnummer geh ich zwar nicht davon aus, dass es Universalschlüssel sind, aber eventuell erkennst du ihn trotzdem?
Zuletzt geändert von Formsignal am 23. Nov 2020 18:11, insgesamt 1-mal geändert.

meister
Chef Poster
Chef Poster
Beiträge: 90
Registriert: 10. Apr 2017 09:05

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von meister »

Formsignal hat geschrieben: 2. Nov 2020 13:53
Ich habe auch noch so einen CES Schlüssel erhalten, dieser war ebenfalls mit Fahrstuhl gekennzeichnet, stammt allerdings aus einem anderen Komplex. Wegen der hohen Schlüsselnummer geh ich zwar nicht davon aus, dass es Universalschlüssel sind, [...]

20-11-02 13-47-05 4398.jpg
Der Schlüssel ist definitiv aus einer Schließanlage von CES (Profilserie 4000, s. https://ecatalogo.jma.es/files/img/grupos/CE-009D.PNG), die wurden mit diesem Profil von ca. 1974 - Mitte 80er Jahre gebaut.

Unwahrscheinlich, dass es sich um eine Universalschließung handelt, die gibt es meines WIssens nach von CES nur im Normalprofil.

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11184
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Christian »

Formsignal hat geschrieben: 2. Nov 2020 10:55 Moin zusammen,

Mir ist ein Schlüsselbund in die Hände gefallen, wobei die beiden Schlüssel mit "Fahrstuhl" markiert waren. Erkennt jemand die Schließung?
....
sieht alles nach ABUS (Cisa) C83 aus ....
mir sind zumindest keine Serienschließungen mit solchen Zylindern bekannt. Nur für Schaltschränke habe ich schon solche Normalprofilzylinder gesehen.

Und dieser CES ist aus einer Schließanlage, könnte sein dass das Gebäude in den Türen diese hat. Bei Aufzugschlüsseln wird meist das einfache Normalprofil genommen. Auch wenn es ja auch Schließanlagen als Serienschließungen gibt, wie die alte 5-Stift WILKA von Schmidt-und-Sohn, oder irgendwelche alten ZEISS-Profile ...
Es gibt nur eine legitime Einstellung

Benutzeravatar
toolix_d
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1638
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von toolix_d »

Christian hat geschrieben: 2. Nov 2020 21:05sieht alles nach ABUS (Cisa) C83 aus ....
Salmo1 hat geschrieben: 2. Nov 2020 12:24allerdings ist der Abstand zwischen Anschlag und 1. Stift zu gering.
Das ist mir auch aufgefallen ...

Formsignal
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: 26. Okt 2020 20:45

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Formsignal »

Vielen Dank für eure investigative Antworten!

Werden eigentlich für die Aufzugstriebwerksräume auch öfters Einheitsschließungen verwendet oder sind das tendenziell ehr Hausschließungen?

Ich habe von einem Objekt Maschinenraumschlüssel von einer IKON Schließung bekommen, hingegen die restlichen Schlösser im Objekt tendenziell ehr BKS oder ABUS Schließungen sind. Dies ist der besagte Schlüssel:
20-11-05 11-40-23 4433.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Windhund27
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 140
Registriert: 9. Jul 2018 22:21

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Windhund27 »

Das lässt sich so pauschal nicht sagen,
Es gibt Firmen die ihre eigenen Schließungen
In den Türen zu den Maschinenräumen verbauen,
andere wieder nicht
Oftmals gibt es such Schlüsselkästen an den Wänden
neben den Maschinenräumen wo dann der Schlüssel im
Bedarfsfall entnommen werden kann.
Relativ häufig sind die Schließungen in die
Gebäudeschließanlage integriert, aber es kommen
auch gänzliche Einzelschließungen vor, die eben dann
nur dort passen.
Für den Zugriff ist das Unerheblich und im Regulärfall
über Schlüsseltresore sichergestellt so das z.B. die
Befreiung bei Personeneinschluss, durch die Beauftragte Firma, gewährleistet ist.

Antworten