Universal Aufzugschlüssel ?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Kermit
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 129
Registriert: 12. Jul 2005 19:49

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Kermit »

Ach so ist das. Ich dachte immer, es gäbe auch entsprechende Kopier-Fräsen, die jedes Profil aus einem "Universalrohling" fertigen könnten.

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11150
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Retak »

Das gibts auch, nennt sich Easy-Entry bzw. Pink Box. Funktioniert aber nicht bei allen Profilen.

Kermit
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 129
Registriert: 12. Jul 2005 19:49

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Kermit »

Man bin ich vergesslich: Ich habe hier einen alten Schlüsselschalter aus einem Aufzug, woran ich früher oft das Picken geübt habe. Ist ein halber CES-Rundzylinder. Ich finde den gar nicht so einfach und habe den nur einige wenige male entsperrt bekommen.
Nichtsdestotrotz habe ich gehört, dass das die verbreitetste Schließung bei Aufzügen sei. Der Schlüssel nennt sich "HJK12" (wofür HJK auch immer stehen mag). Zwei Schließkerben dieses Schlüssels stimmen aber nicht mit dem von Hood überein.
Einen KMS1 von Klöckner-Möller habe ich auch immer am Schlüsselbund. Wusste nicht, dass der so universal ist.

Hier mal ein Bild der beiden Schlüssel:
Bild

Benutzeravatar
wimpy
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 172
Registriert: 30. Jan 2010 21:28

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von wimpy »

Jetzt ist die Frage was man mit denen anstellen kann außer in das Zielstockwerk ohne anhalten zu fahren.
Wäre das illegal ?
Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren
und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander
und tyrannisieren ihre Lehrer.
(Sokrates 469 v.Chr - 399 v.Chr)

Kermit
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 129
Registriert: 12. Jul 2005 19:49

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Kermit »

wimpy hat geschrieben:Jetzt ist die Frage was man mit denen anstellen kann außer in das Zielstockwerk ohne anhalten zu fahren.
Wäre das illegal ?
Illegal wohl nicht. Je nachdem aber asozial. In meiner alten Berufsschule konnte man die Aufzüge nur mit Schlüssel rufen. Und natürlich hatten nur die Lehrer einen Schlüssel - die Schüler durften zu Fuß gehen. Jede Pause 4 Stockwerke runter und wieder hoch.

worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6480
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von worgan »

Solange es keinen Paragraphen dagegen gibt, ist es erlaubt. Es ist aber unanständig. Und in Fahrstühlen, die diese Funktion haben, ist man oft nicht allein. Ich habs mir aber auch schon gewünscht... :-)
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Benutzeravatar
OpHiDiAn
Eigner
Eigner
Beiträge: 2190
Registriert: 10. Sep 2008 11:13
Wohnort: Soest (NRW)
Kontaktdaten:

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von OpHiDiAn »

Nen KMS1-Schlüssel (Klöckner Möller Schloss? 1)gibts an jeder Ecke. Sämtliche Industriemaschinen, welche mit Klöckner-Möller Komponenten ausgestattet wurden und einen "Standart"-Schlüsselschalter beinhalten, haben diese Schließung. Mittlerweile heisst die Firma nur noch Möller. Neuere Maschinen mit den neueren Komponenten haben mittlerweile die neueren MS1 verbaut, wo es sich um ein Bohrmuldensystem handelt.
Bild

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11186
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Christian »

Ooooh... den HJK-12 Schlüssel habe ich sogar, wußte aber nicht das es sowas ist... nicht schlecht. Is halt ne lustige Spielerei wenn man da die unmöglichsten Schlüssel hat, die überall in irgendwelche Schlösser passen...
Es gibt nur eine legitime Einstellung

Benutzeravatar
Rohling89
Chef Poster
Chef Poster
Beiträge: 95
Registriert: 9. Dez 2008 23:15

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Rohling89 »

Hallo,
dieser Aufzugsschlüssel von Hood schaut recht nach dem Vorzugsschlüssel von CES bzw. STUV aus......Position 1 und 2 sind gleich.....der für Schindler, Dralle oder so in der Art passen müste....Nummer XN 47069

MfG Rohling89

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11150
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Beitrag von Retak »

Das ist er auch. Die Zylinder bzw.Schlüssel sind von CES, STUV verkauft die nur unter dem eigenen Namen(ich glaub, die bauen gar keine Zylinder, deren Stärke liegt mehr bei Chubbschlössern).

Antworten