Universal Aufzugschlüssel ?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 27. Okt 2018 20:47

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Guten Tag,

ich habe vom Hausmeister den Schlüssel für die Trennwand im Aufzug angefordert.

2.png


1.png


Das ist aber kein einfacher Schlüssel. Anlagenschlüssel bitte auch Post eine Seite oder zwei Seiten zurück von mir lesen mit Matratzen durchs Treppenhaus.
Highroller
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 27. Okt 2018 21:44

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Schließanlage v. CES.
Dürfte vermutlich nicht nur für den Aufzug passen, denke mal,
das ist Teil der Gebäudeschließung.
Windhund27
Chef Poster
Chef Poster
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 27. Okt 2018 22:07

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

CEE 38 L Errebi habe ich nicht gefunden. Gleich ein Bild. Ich bei Schlüsseldiensen, drei Stück. >>>>>>Ein Türke so, kein Thema, der Rohling kostet aber 26 Euro ein Schlüssel, wenn Sie zwei nehmen 40 Euro. Ich kann Ihnen dann 6 Euro entgegenkommen:

3.png


Ich nachdem ich zwei Schlüssel hatte, die andren Schlüseldienste machen das nur mit Sicherungskarte. Er so, Du hast doch den Orginalschlüssel, Du wirst wenn Du dort einbrichst doch nicht alle Schlüssel abbrechen.

Ich zu ihm, da haben Sie auch wieder recht.
Highroller
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 27. Okt 2018 22:30

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

TZ.. ist ein Z-Anlagensystem aus den 60ern. Die Rohlinge sind zwar teuer, 26€ kostet so einer aber garantiert nicht, denkbar wären 6,90 €, so teuer sind auch manche Ikon Anlagen-Rohlinge von Errebi, wenn man nur einen kauft (das ist aber ein Preis für Endverbraucher, Schlüsseldienste bekommen die weitaus günstiger).
In der Bucht hat ein Bulgare CES Anlagenrohlinge günstig angeboten, könnte sein, dass der auch TZ..Profile dabei hat.

Was den anderen CES SChlüssel weiter vorn betrifft, das ist ein aktuelles Schliessanlagensystem (SP5) dafür gibts keine Rohlinge (Patentschutz).
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 27. Okt 2018 22:36

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Das kommt sogar hin, ich wohne in einem ehemaligen Altenheim. Der Aufzugschlüssel ist auch krass 60er Jahre ?

Cee 38L Errebi, finde ich nicht lieferbar im Netz. Da hat der Türke schon richtig berechnet.




Ja, die Aufzugsfirma hat den Aufzug son paar mal schon repariert und mit Notruf ausgestattet. Ja kann sein, das der CES Schlüssel mit den Vielen Finnen voll krass ist.
Highroller
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 30. Okt 2018 20:14

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Von welcher Firma ist der Aufzug Ursprünglich gewesen?
Windhund27
Chef Poster
Chef Poster
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 3. Feb 2019 18:11

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Hallo,

habe 'mal Bilder von einem Aufzugschlüssel (-Schrankenschlüssel) eingestellt :yes:

Der Schlüssel schliesst Aufzüge und die Zufahrtsschranke in einem KrHs (welches, das gehört hier nicht hin),
Frage/n meinerseits:

a) kennt jemand aus dem Forum diesen Schlüssel :confused:
b) kann man(n) von einem "Universalschlüssel" ausgehen :confused:

Der Schlüssel schließt meiner Kenntnis auch ein anderes KrHs, daher die Frage ob "Universalschlüssel",
oder ob sich die Haustechnik der Betreibergruppe der KrHs dafür verantwortlich zeigt (in etwa so wie bei dem DOM 3580) :confused:

Ich konnte nur einen ganz knappen Blick auf das Original werfen :mad: , auf der einen Seite steht "WILKA Schließsysteme",
auf der anderen konnte ich nur "Mülheim" (oder so ähnlich) erkennen :(

Warte 'mal gespannt auf Antworten :wngn:

https://share-your-photo.com/cfc6fcef47

https://share-your-photo.com/f9632e98ac

Gruß
Paramedic
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Jean Paul
deutscher Schriftsteller
* 21.03.1763, † 14.11.1825
Paramedic
Lebensretter
Meister
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 3. Feb 2019 19:03

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Paramedic hat geschrieben:Hallo,
habe 'mal Bilder von einem Aufzugschlüssel (-Schrankenschlüssel) eingestellt
Ist auf jeden Fall das WILKA Standardprofil für den 6-Stifter . Wieviele gleichschließende Zylinder davon im Umlauf sind und wo die eingebaut sind ? - Würde mich wundern, wenn man das hier veröffentlichen würde . . . - ist in Nullkommanix hergestellt !
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 3. Feb 2019 19:05

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Alle Infos, die du brauchst, stehen im Grunde auf dem Schlüssel. Dass es ein Wilka ist, hast du schon gesagt. Rohlinge dafür sind bei JMA als "WIL5D" zu bekommen. Der Originalschlüssel enthält Mühlheim nur, weil er von einem örtlichen Schlüsseldienst stammt. Ob es sich um einen Universalschlüssel handelt, entzieht sich jedoch meiner Kenntnis. Meine Vermutung ist jedoch, dass es eher nicht so sein wird, da es ein sehr einfaches Profil ist.
rondeLoro
Schluesselkind
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 3. Feb 2019 19:36

Re: Universal Aufzugschlüssel ?

Ich habe ein ähnliches Problem mit Standardschließungen und vielleicht kann mit der unkomplizierte türkische Schlüsselservice da weiter helfen.
Ich habe das Schloss von baton, soll angeblich KDG Standardschließung sein. Aber bisher habe ich niemanden gefunden, der sich mit diesen Schließungen auskennt.
Kannst du den Türken fragen, ober er auch baton=abloy classic Schlüssel feilen kann und die Standardkodierungen kennt. Meine ist vermutlich Schließung 03. Oder HSSL. Ist nicht einfach, da Informationen zu finden. Witzigerweise bekommt man einen baton Schlüssel mit Schließung 30 an jeder Ecke.
Klaus
Benutzer
Benutzer
 

VorherigeNächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens