Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 29. Sep 2010 17:45

Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Hallo,hier ist (M)eine Anleitung ,um sich mit wenig Geld und Relativ wenig Aufwand einen guten Pick zu Bauen.

Was Brauchen wir alles?
Diese Materialien werden benötigt: Straßenkehrborsten(Wenn man keine hat,geht auch ein Scheibenwischerinlay),4mm Messingröhrchen.

Werkzeug: Schraubstock(Stahl),ein paar Feilen,Schlüsselfeilen,Schmirgelpapier,Sekundenkleber,Edding,Anreißnadel(optional),Seitenschneider,sowie eine Bügelsäge.

So...als erstes fangen wir mit unserer Straßenkehrborste an.Erstmal Schmirgeln wir den Rost runter,dann Schneiden wir ein ca.70mm langes Stück ab
und malen es mit dem Edding an.Dann kann man (wenn man will) die Form des Picks mit einer Reißnadel Anreißen.
28092010404.jpg

Dann Feilen wir uns unseren Pick je nach dem zurecht, was wir für einen haben wollen.(Ich habe mich für einen Dental-Hook entschieden)
28092010405.jpg

28092010406.jpg

Nach der Grobarbeit,folgt die feinarbeit,den Grat vorsichtig Entfernen und eventuell Nachfeilen.
Danach einmal den ganzen Pick mit feinem Schmirgelpapier Abschschmirgeln.
Wer möchte kann ihn auch noch Polieren.
28092010407.jpg


So....jetzt basteln wir uns den Griff.

Als erstes Sägen wir uns ein 85mm langes Stück vom Röhrchen ab.
Dann einmal kurz Entgraten.Danach Spannen wir das Röhrchen Senkrecht im Schraubstock ein, und zwar so das die Einspanntiefe genau der Höhe der
Spannbacken entspricht.
Jetzt drücken wir das Röhrchen soweit zusammen,das unser Pick grade noch hineinpasst(Anpassen!!!)
Dann einmal das Ende schön Rund Feilen.
(Ich habe ein dickeres Röhrchen benutzt,ist aber etwas kniffliger)
29092010408.jpg


Jetzt zeichnen wir uns unsere Picklänge mit einem Stift an(Tipp:Ich nehme als Länge immer 37,5 mm),
Dann stecken wir den Pick ein Stück ins Röhrchen und geben ca,einen Tropfen Sekundenkleber auf den unteren Teil(zwischen Griff und Angezeichneter
Linie)
Zuletzt geändert von kamikaze am 30. Sep 2010 03:53, insgesamt 3-mal geändert.
" KEIN ZYLINDER IST UNPICKBAR"
kamikaze
kamikaze
Lockpickdesigner...
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 29. Sep 2010 17:53

Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial(Fortsetzung)

So,hier gehts weiter:
29092010409.jpg

Dannschieben wir den Pick bis zur Angezeichneten Linie in den Griff und warten ein paar Sekunden(Wichtig!)
Dann Spannen wir den vorderen Teil vom Griff im Schraubstock ein,und Drehen so feste zu wie es Geht!
(Wer möchte,kann jetzt das ganze Röhrchen Plattdrücken)
29092010410.jpg

Danach noch einen z.b. Schrumfschlauch drüber,und fertig ist unser Pick!
29092010411.jpg

29092010413.jpg

Viel Spaß damit!Liebe Grüße,Marco. :wngn:
Zuletzt geändert von kamikaze am 29. Sep 2010 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
" KEIN ZYLINDER IST UNPICKBAR"
kamikaze
kamikaze
Lockpickdesigner...
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 30. Sep 2010 03:47

Re: Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Danke für eure Antworten bzw. Tipps, und Danke an Onkel Crochi für die Zusammenführung. :wngn:
" KEIN ZYLINDER IST UNPICKBAR"
kamikaze
kamikaze
Lockpickdesigner...
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Okt 2010 10:39

Re: Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Ausgezeichnet! Die Anleitung gefällt mir wirklich gut und ist mit den Bildern leicht verständlich!

Vielen Dank!

Gruß
m.planck
m.planck
Adliger
Adliger
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Okt 2010 14:13

Re: Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

sehr nettes how to zum bauen von picks aus strassenkehrborsten also gibts für @kamikaze ein FETTES :respekt:
vielleicht wärs gut bzw am überlegen ob wir das nicht in den anfänger thread verschieben sollten da diese frage ja mehr áls oft kommt und die ganzen newbies ja sehr sufu faul sind under wahu glaub ich auch schon in vergessenheit geraten ist
mfg doktori
doktori
Philosoph
Philosoph
 

  • Beitrag 1. Okt 2010 16:05

Re: Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Danke Nochmal :wngn: Ist eine gute Idee,das in den Anfänger-Thread zu verschieben.
Muß ich mal nachfragen,bei den Admins oder Mods. ;)
" KEIN ZYLINDER IST UNPICKBAR"
kamikaze
kamikaze
Lockpickdesigner...
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Okt 2010 16:49

Re: Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Sehr schönes Tutorial, wirklich, vielen Dank.
Ich weiss halt nicht ob ich diese Stahlstreifen hier in Frankreich kriegen kann, aber es ist ja nicht Weit zur Grenze..... :D
Das Geheimnis des Universums ist: 7129 / 6105195. ( Edward Leedskalnin )
AlterSchmied
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Okt 2010 17:07

Re: Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Habt Ihr etwa keine balaieuses :wngn: ?

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Okt 2010 18:19

Re: Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Balayeuses, haben wir schon aber meistens mit so "Plastik Borsten" als Bürsten. ;)
Und der deutsche Stahl ist ja sowieso viel besser als der Französische.... :D
Ich bestimme es ja meist am Funkenflug, ob Stahl (also "Härtbares Material" ) oder Eisen... :wngn:
Ich messe auch mit einer einfachen Schnur des öfteren als Schmied, stamme halt noch aus einer andere Zeit :D :D
Das Geheimnis des Universums ist: 7129 / 6105195. ( Edward Leedskalnin )
AlterSchmied
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Okt 2010 18:49

Re: Wir Bauen uns einen Pick-Tutorial

Jaja, wie hieß doch gleich dieses Lied, das in den französischen Charts so in war : "Le plastique, c´est fantastique !" löl ...

Ja, das mit dem Funkenflug kenne ich auch von einem Schlossermeister, der übrigens auch schmiedet :wngn: .

Tja, dann wirst Du wohl oder übel das gelobte Land mal verlassen müssen, um Dir ein paar solcher Borsten zu organsieren :wngn: !

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens