Abus Diskus 20/80 picken?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 19. Mär 2013 20:20

Abus Diskus 20/80 picken?

Hallo Leute, ich habe die Möglichkeit offiziell ein Abus 20/80 Diskusschloß zu bekommen, der Aufbau ist ja als ABUS-Plus-Scheibenzylinder ausgeführt. Schlüssel gibts keinen, ist von einer nicht mehr existenten Schranke einer Waldzufahrt.
Meine Frage, kann ich den mit Jaakos Tool picken? Den besitze ich zwar, hatte aber noch nie Erfolg damit (besitze nur einen Scheibenzylinder von Abus - mein Fahrradschloss)
Wenn ja, kann mir jemand Anfängertipps geben?
Wenns aussichtslos ist brauch ich erst garnicht das Schloß holen fahren ... spare ich mir wenigstens die 10 km kutscherei :yes:
Grüße! firebird

Früher haben mich meine Eltern immer vor dem gewarnt, was ich heute bin :nene:
firebird
Einzelpicker
Haudegen
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 19. Mär 2013 21:33

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

Ich persönlich kenne "Jaakos Tool" leider nicht,(wie hast du ihn besorgt?)
Aber für Abus plus Scheibenschlösser gibt es tolle Videos von dem berühmte Schuler Towne auf sein Youtube Channel:

http://www.youtube.com/playlist?list=PL7F406AFC7299502B

Ich hoffe das hilft:)
Haftungsausschluss: Ich lerne Deutsch nur seit paar Jahren. Ich hab noch immer Probleme mit dem Grammatik und besonders mit dem Wörterschatz. Ich werde unabsichtlich komisch formulieren und Fehlern machen. :)
FAD-FMN-B2
Adliger
Adliger
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 19. Mär 2013 22:04

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

Danke erstmal, das Tool hat hier im Forum mal ein Sportfreund als Sammelbestellung aus Finnland getätigt. Das mit Youtube zieh mich mir mal rein
Grüße! firebird

Früher haben mich meine Eltern immer vor dem gewarnt, was ich heute bin :nene:
firebird
Einzelpicker
Haudegen
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 20. Mär 2013 01:12

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

Ich hab das tool zwar auch nicht, die älteren AbusPlus (nicht X-Plus!) Schlösser sollen damit aber kein Problem sein. Hab ich zumindest so gelesen.
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 20. Mär 2013 23:04

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

Also ich habe eines von denen, es lässt sich weder über die hinterste Scheibe (umgebautes China Tool), noch über die erste Scheibe (Jako Tool) spannen,
daher habe ich es bis jetzt nicht aufbekommen.

Werde es wohl mal aufflexen und mir anschauen, wie man für die ein Tool bauen kann.

Evtl. geht es auch bei deinem über die erste Scheibe
RFguy
Haudegen
Haudegen
 

  • Beitrag 20. Mär 2013 23:31

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

es wird wohl so sein das eine Scheibe mit der "5", also wo der Schlüßel ungeschnitten ist, den Kern mit nimmt und dreht. bei dem Discus-Hangschloß werden es ja nicht unendlich viele Scheiben sein. nur wird das Arbeiten mit dem Tool schwierig wenn die Scheibe zum Spannen irgendwo in der Mitte ist. Wenn man nicht stundenlang im Wald sitzen will, was bei dem Wetter derzeit eine "Tortur" wäre,....
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 21. Mär 2013 08:31

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

Jaakos Tool habe ich leider nicht, ich weiß nicht wie man es erhalten könnte aber was haltet ihr davon:

http://uklockpickers.co.uk/picks/disc-d ... -pick.html
?
Für welche Schlösser ist es geeignet?

Leider antwortet die Firma meine Frage seit Wochen nicht, ich bin eigentlich nicht sicher ob ich mit solche Kundeservice kaufen will. (Nicht aus Groll! Nur was ist wenn ich Probleme mit den Produkt habe?)
Haftungsausschluss: Ich lerne Deutsch nur seit paar Jahren. Ich hab noch immer Probleme mit dem Grammatik und besonders mit dem Wörterschatz. Ich werde unabsichtlich komisch formulieren und Fehlern machen. :)
FAD-FMN-B2
Adliger
Adliger
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 21. Mär 2013 11:29

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

FAD-FMN-B2 hat geschrieben:Für welche Schlösser ist es geeignet?

China Werkzeug für chinesische Schlösser - gibt`s hier haufenweise auf jedem Trödelmarkt...
... ob`s da Unterschiede gibt und wenn ja Welche, habe ich noch nicht ergründet, dafür sind`s einfach zu viele Verschiedene!
toolix_d
Poster Gott
Poster Gott
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 21. Mär 2013 16:19

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

Also es ist schlecht.
Danke toolix_d
Haftungsausschluss: Ich lerne Deutsch nur seit paar Jahren. Ich hab noch immer Probleme mit dem Grammatik und besonders mit dem Wörterschatz. Ich werde unabsichtlich komisch formulieren und Fehlern machen. :)
FAD-FMN-B2
Adliger
Adliger
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 22. Mär 2013 07:16

Re: Abus Diskus 20/80 picken?

Ich habe mich vielleicht nicht verstständlich ausgedrückt.
Ich meinte, die Schlösser gibt`s hier überall - nicht das Werkzeug...

Ob und wie es funktioniert will ich nicht beurteilen, da man sich dazu durch die unübersichtliche Vielfalt der chinesischen Schlosswelt wühlen müsste...
toolix_d
Poster Gott
Poster Gott
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens