Neue "Opfer" ABUS Bravus

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2123
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von rondeLoro »

habe einen händler gefunden, wo man bestellen kann:

http://www.haussicherheitstechnik.de/xt ... 3godEGoAjw

hartholz
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 9. Jan 2011 12:33

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von hartholz »

Falls den jemand kauft. Bitte Erfahrungen berichten. Interresiert mich auch. Ist aber sehr teuer.

Icke
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 115
Registriert: 1. Nov 2012 10:44
Wohnort: Berlin

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von Icke »

Ich hab mir jetzt mal nen 4000er Halbzylinder bestellt.
Leider 2-3 Wochen Lieferzeit.

Icke
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 115
Registriert: 1. Nov 2012 10:44
Wohnort: Berlin

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von Icke »

So gestern ist das Teil endlich angekommen.
Bilder stell ich die Tage mal ein. Pickversuche werden noch etwas dauern.

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2123
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von rondeLoro »

danke für die info. mich würde interessieren, ob es wirklich ein 4000er ist. weil es der einzige händler zu sein scheint, der 4000er anbietet. 1000er bis 3000er bekommt man auch mal in der bucht oder im amazonas. aber keine 4000er...

Icke
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 115
Registriert: 1. Nov 2012 10:44
Wohnort: Berlin

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von Icke »

Also so wie ich das aus den Prospekten gelesen hab, ist das 4000er Merkmal die Wellenkodierung.
Der Schlüsssel hat an der Seite diese Welle. Die Schlüsselkartennummer fängt auch mit 4000xxx an.

Somit denk ich der ist wirklich ein 4000.
Bilder reich ich Anfang nächster Woche nach. Am WE schaff ich das leider nicht.

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2123
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von rondeLoro »

kein problem. ich kann warten. so eilig ist das nicht. aber nen 4000er würd mich schon interessieren. dann werd ich bestimmt auch zuschlagen... ;)

hartholz
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 9. Jan 2011 12:33

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von hartholz »

Hast du diesen Schließzylinder inzwischen gepickt?

Benutzeravatar
ImSchatten360
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Beiträge: 868
Registriert: 9. Sep 2009 13:20
Wohnort: Berlin/Cottbus
Kontaktdaten:

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von ImSchatten360 »

Ich warte auf die versprochenen Bilder (auch ungepickt) :p

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2123
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Neue "Opfer" ABUS Bravus

Beitrag von rondeLoro »

jepp - ich hatte zwar gesagt, daß es nicht so eilig ist, aber würd dann jetzt doch auch gern ein paar Fotos sehen wollen :)

Antworten