Liste der Unbesiegten

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 14. Aug 2013 11:09

Liste der Unbesiegten

Hallihallo,


da hier immer nur gepostet wird, was alles so aufgeht und selten mal was nicht aufgeht (Fragen von Anfängern mal ausgenommen, am Anfang geht ja vieles nicht auf was später dann spielend geht), dachte ich es wäre mal schön einen Thread zu haben, der sich genau dem widmet. Und dann sieht auch mal jeder, dass selbst Profis irgendwas mal nicht aufbekommen :laugh: Sofern sie das denn zugeben möchten ;)

Ich mach mal den Anfang mit diesem Prachtexemplar (die Rückseite hab ich übrigens zerstört, weil ich beim zweiten mal auseinanderbauen den Schlüssel nach rechts gedreht hab und gezogen.. d.h. alle Kernstifte sind in die Passivbohrungen.. beim ersten mal hab ich noch dran gedacht :wall: ):

ABUSXP1-closed.jpg

ABUSXP1-Key.jpg



Ich denke ein Problem ist recht offensichtlich, die dritte Position hat maximale Tiefe. Wäre nun Position 1 eine Punktlochung würde ich sagen es ist gänzlich unmöglich (denn von der Seite kommt man nicht so tief runter). Man kann aber den dritten schon setzen, wenn man über den ersten drübergeht. Leider sind Position 2-5 alles Hanteln und es ist auch nicht gerade ungenau, daher hats bisher nicht geklappt und eher Picks verbogen ;)


So, ich hoffe das motiviert den ein oder anderen auch was zu posten was auch nach langem Hin- und her nicht klappt... vllt sogar euren Erzfeind :D
decoder
Foren ASS
Foren ASS
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 14. Aug 2013 14:10

Re: Liste der Unbesiegten

Ich halte das für eine großartige Idee :yes: , so ein oder zwei Unbesiegte hat sicher jeder rumliegen, da kann ich auch ein paar beisteuern... :wngn:
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 14. Aug 2013 16:14

Re: Liste der Unbesiegten

Da muss ich aber einige Fotos machen... :wall:
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 14. Aug 2013 17:30

Re: Liste der Unbesiegten

coole Idee, hätte da auch so einige Zylinder die hier in den Fread passen... aber wollt mal den Klassiker der Unbesiegten hier erwähnen, den "unpickbaren" Zylinder von ZEISS IKON (leider Produktion eingestellt) ... dessen österreichischher Bruder noch lieferbar ist... wie fripa10 uns regelmässig vorschhwärmt.
Bild
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 15. Aug 2013 23:33

Re: Liste der Unbesiegten

Hier mal ein paar Sachen, die einfach nicht wollen...
unbes1.jpg
unbes2.jpg


Zu gehts ganz leicht, aber auf krieg ichs nimmer...
milner1.jpg


Hier sieht man, warum
milner2.jpg
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 15. Aug 2013 23:41

Re: Liste der Unbesiegten

Also für die ASSAs kann ich nur den Tipp geben, so wenig Spannung wie möglich zu nehmen, sonst holt man sich daran echt den Tod... und natürlich maximal gekrümmter Hook für die Teile.

Was Chubb angeht bin ich komplett ahnungslos^^ noch nie versucht.
decoder
Foren ASS
Foren ASS
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 16. Aug 2013 10:48

Re: Liste der Unbesiegten

Meine größten Feinde in der Sammlung sind momentan
BKS Janus
KESO 2000S Omega
Kaba 8
und einen XP1, da hab ich mir meinen Lieblingspick mit verbogen. Vor dem hab ich jetzt Angst :p
Icke
Haudegen
Haudegen
 

  • Beitrag 16. Aug 2013 12:33

Re: Liste der Unbesiegten

So dann will ich mich auchmal mit ein paar Zylindern hir verewiegen
(vielleicht hat der ein oder andere ein paar tipps die mir bei öffnen helfen könnten, wäre für Hilfe immer dankbar)
Bild BildBild BildBildBildBildBildBild
(außer der Diamant der ist ja ne ganz andere Liga)

,,Alles ist vergänglich sogar Lebenslänglich''
+Harlekin+
Held
Held
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 16. Aug 2013 13:35

Re: Liste der Unbesiegten


Die ganzen BAB-Zylinder (aus DDR-Zeiten) und die ABUS Extra-Classe müssten doch zu schaffen sein, die Extra-Classe ist mit einem guten "Fähnchenpick" kein Prob. Der Zeiss-IKON mit den Sperr-Rippen ist erst wie ein normaler Zylinder zu picken, und dann die jeweils nach untenzeigende Seiten-Stifte müssen nachgesetzt werden um weiter drehen zu könnnen.
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 16. Aug 2013 13:57

Re: Liste der Unbesiegten

"...müsste zu schaffen sein" und "...mit einem guten "Fähnchenpick" kein Prob." ist immer sehr relativ, das habe ich gemerkt als ich zwei Tage wegen einem BKS 88 an meinen Fähigkeiten gezweifelt habe... :)
Dann ist auch die Schließung nicht zu vernachlässigen, ich sehe das an dem Winkhaus VS, an dem ich im Moment verzweifle, der ist normalerweise unter einer Minute zu schaffen, zumindest meine zwei andereren Zylinder...
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens