Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von boianka »

Retak hat geschrieben:Das scheint sich neuerdings zu häufen, hatte im letzten halben Jahr 3 solcher Fälle, bezahlt und dann keine Ware, zweimal keine und einmal eine gefakete Sendungsnummer. Glücklicherweise hatten die alle PayPal, so dass ich mein Geld zurückbekommen habe.
Aber die "gespiegelten Fälle" (Spaßbieter, die sich dann nicht melden) häufen sich auch immer mehr !

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11149
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von Retak »

Ja, auch Gebotsrückzieher werden immer häufiger. Manche bieten scheinbar nur deshalb mit, um die Gebote anderer Bieter auszuloten.

Piel
Poster Gott
Poster Gott
Beiträge: 810
Registriert: 7. Feb 2017 21:56
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von Piel »

Retak hat geschrieben:Das scheint sich neuerdings zu häufen, hatte im letzten halben Jahr 3 solcher Fälle, bezahlt und dann keine Ware, zweimal keine und einmal eine gefakete Sendungsnummer. Glücklicherweise hatten die alle PayPal, so dass ich mein Geld zurückbekommen habe.
Dito. Alles was über die Portokasse hinaus geht nur noch via PayPal oder einem anderen Zahlungsdienstleister mit Käuferschutz. Ein Bekannter von mir betreibt einen Einzelhandel, er klagt in letzter Zeit über immer mehr Bestellungen auf falschen Namen und mit fremden Konten bzw. Karten. Die Ware wird dann auf dem Weg abgefangen oder landet bei angeworbenen Dienstleistern, die sich oftmals gar nicht bewusst sind dass sie Teil einer kriminellen Masche sind.

Ich sehe es daher ähnlich, es werden noch mehr Angebote kommen, man sollte sich daher nicht verleiten lassen. Ist so ähnlich wie bei den Geboten, ich biete erst kurz vorm Schluss und bleibe hart auch wenn ich nicht der Höchstbietende bin. In letzter Zeit hatte ich einige Fälle wo Verkäufer auf ihre eigenen Artikel geboten haben nur um sie kurz darauf wieder einzustellen. Oder so tolle Spaßbieter, die ihre Gebote immer wieder zurück ziehen um zu sehen wie hoch dass aktuelle Maximalgebot ist. Ebay macht leider nicht viel außer das betreffende Konto zu sperren. Da hilft es nur einmal tief durchzuatmen und sich einem anderen VK bzw. Artikel zu widmen.

Würde ich nicht alle paar Monate wirklich etwas tolles zum Schnäppchenpreis ersteigern, ich hätte Ebay schon längst den Rücken gekehrt.

Bei mir kommt leider auch die Unfähigkeit seitens DHL und Hermes dazu, von drei gelieferten Mikrowellen waren zwei Schrott (weil falsch transportiert). Die dritte ist verschwunden, angeblich bei einem Nachbarn abgegeben. Teilweise werden Sendungen auch einfach zurück geschickt, besonders gerne wenns an die Packstation geht und diese mal wieder defekt oder voll ist. Dann landen die Sachen in der Filiale aber ich kriege keine Benachrichtigung. Der Verkäufer denkt natürlich ich hätte die Ware nicht abgeholt oder meine Adresse falsch geschrieben, ich darf mich dann mit dem Verkäufer um einen zweiten Versand streiten. Wenigstens bekomme ich mittlerweile bei Beschwerden sofort Paketmarken von DHL, aber ich kann gar nicht so viel verschicken wie ich schon Paketmarken erhalten habe. ;)

fripa10
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6246
Registriert: 1. Apr 2010 18:14
Eigener Benutzer Titel: .

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von fripa10 »

Mich hat einer bei eBay Kleinanzeigen gelinkt, 80 Euro per Überweisung eingestrichen, nie was geliefert und reagiert seit er das Geld hat auch auf keine Mails mehr. Na der wird sich wundern. Strafanzeige ist gestellt, seinen Namen und seine Adresse habe ich von der Staatsanwaltschaft geholt und nun werde ich Schadensersatz anstelle der Leistung von ihm einklagen, das wären hier 150 Euro + Verfahrenskosten. Don't mess with Rob! :D

Benutzeravatar
Mister Q
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1076
Registriert: 18. Feb 2010 20:21
Eigener Benutzer Titel: E_Pick-Tuner

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von Mister Q »

Nicht alle sind Betrüger, ich habe Werkzeug bei Kleinanzeigen Verkauft und war erstaunt das ich bei 350 Euro nur nach der Kontoverbindung gefragt wurde.Hab mich erst mal für das Vertrauen bedankt und die Sachen auch schnell zur Post gebracht. Es war ein Schnäppchen, eine Stunde nach meiner Zusage hätte ich es teurer verkaufen können.
Meine Tochter isct mal beim Klamottenverkauf betrogen worden, hat geld von Paypal bekommen und zu einer Packstation gesendet.
Wurde promt zurückgebucht, angeblich nicht angekommen. Bei Paypal muss man an die registrierte Adresse senden. 100 Euro Lehrgeld. (Oder Leergeld)
Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
“War is peace; Freedom is slavery; Ignorance is strength” – 1984, George Orwell

Benutzeravatar
Pickfinger
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 211
Registriert: 2. Nov 2010 20:24
Eigener Benutzer Titel: Revolverheld

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von Pickfinger »

konnte mit kleinanziegen auch noch keine Verluste verbuchen.
Paar Arschlöcher hast immer...

naturelle
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Beiträge: 921
Registriert: 17. Jun 2012 20:52

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von naturelle »

Ich habe bisher auch nur eine negative Erfahrung. Und das war ein Werkzeug-Gebrauchtwarenhändler aus Bärlin "Alda hass Du kain Räspeckt!!?!?"-Arschloch. Von Privatpersonen bin ich noch nie über'n Tisch gezogen worden bis jetzt.

fripa10
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6246
Registriert: 1. Apr 2010 18:14
Eigener Benutzer Titel: .

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von fripa10 »

Pickfinger hat geschrieben:konnte mit kleinanziegen auch noch keine Verluste verbuchen.
Kannst gern meine übernehmen. :D

Benutzeravatar
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 7069
Registriert: 25. Mai 2008 14:24
Wohnort: Bonn

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von boianka »

fripa10 hat geschrieben:nun werde ich Schadensersatz anstelle der Leistung von ihm einklagen, das wären hier 150 Euro + Verfahrenskosten. Don't mess with Rob! :D
Wenn bei dem nichts zu holen ist, könntest Du drauf sitzen bleiben . . .

fripa10
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6246
Registriert: 1. Apr 2010 18:14
Eigener Benutzer Titel: .

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Beitrag von fripa10 »

boianka hat geschrieben:Wenn bei dem nichts zu holen ist, könntest Du drauf sitzen bleiben . . .
Solch ein Titel ist 30 Jahre lang vollstreckbar, in dieser Zeit wird er ja wohl mal irgendwann ca. 300 € haben.

Antworten