Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 5. Feb 2019 09:06

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

fripa10 hat geschrieben:
Der Waldmensch hat geschrieben:Also wenn ich recht verstanden habe, ist C1 nicht mit z.B. einem Klasse B Schrank bei dem lediglich der Wandungszwischenraum aus Gewichtsgründen mit Beton ausgegossen wurde zu vergleichen.

Richtig, da liegen Welten dazwischen.

Zur Verankerung könntest Du durchaus Befestigungsbohrungen einbringen, wenn da die Anker eingebaut sind, kommt da kein Feuer durch.



aber mit einem Loch ist es ja nicht getan - muss nicht auch ne Hülse eingeschweißt werden die dann den Zug/Druck der Schraube aufnimmt?

Habe ich eben gesehen:
http://www.heindl-tresore.de/gebrauchtm ... html#thumb
Hast Du nicht so einen nur größer?
Könnte ich glatt schwach werden - hätte ich meinen D1 nicht schon und würde nicht etwas für Datenträger suchen :rolleyes:
Der Waldmensch
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 09:07

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

MartinHewitt hat geschrieben:Ich kann übrigens nur empfehlen sich mal mit den Produkten von Promet vertraut zu machen:

http://promet-safe.com/ und der Katalog http://promet-safe.com/upload/file/EuroCatalog_2018.pdf

Die Produkte werden in vielen Ländern unter vielen Namen und mit Gestaltungsvarianten verkauft. Gut erkennen kann man die Bedienelemente der elektronischen Tresorschlösser.


hmmm selbst bei den Klasse 4 Tresoren nur 58mm Wandungsstärke...
Der Waldmensch
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 09:44

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Mein Hinweis war auch auf keinen Fall als Empfehlung gemeint.
Tresoröffnung von privat in Franken.
MartinHewitt
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 10:31

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Der Waldmensch hat geschrieben:muss nicht auch ne Hülse eingeschweißt werden die dann den Zug/Druck der Schraube aufnimmt?

Kommt auf den Wandaufbau an, aber bei Betonfüllung und Armierungen ist da nichts nötig.

Der Waldmensch hat geschrieben:http://www.heindl-tresore.de/gebrauchtmodell_461_wertschutzschraenke-und-panzergeldschraenke-3.html#thumb
Hast Du nicht so einen nur größer?

Meiner hat nur zusätzlich einen Unterschrank, damit man den oberen bequem ohne Bücken benutzen kann. Das angegebene Gewicht stimmt übrigens nicht, der LEICHER 151 in D20 und OHNE Innenfach wiegt 575 kg, nicht 375 kg. So wie abgebildet kannste ca. 585 kg rechnen.
"Denn die Verneinung der Ortsüblichkeit setzt zwingend voraus, daß es eine ortsübliche Einfriedung gibt. Läßt sich eine solche nicht feststellen, kann es keine Einfriedung geben, die nicht ortsüblich ist." BGH, Urteil vom 17. Januar 2014, V ZR 292/12
fripa10
Verleger
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 10:31

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

MartinHewitt hat geschrieben:Mein Hinweis war auch auf keinen Fall als Empfehlung gemeint.

Sondern?
"Denn die Verneinung der Ortsüblichkeit setzt zwingend voraus, daß es eine ortsübliche Einfriedung gibt. Läßt sich eine solche nicht feststellen, kann es keine Einfriedung geben, die nicht ortsüblich ist." BGH, Urteil vom 17. Januar 2014, V ZR 292/12
fripa10
Verleger
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 11:59

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

fripa10 hat geschrieben:
MartinHewitt hat geschrieben:Mein Hinweis war auch auf keinen Fall als Empfehlung gemeint.

Sondern?

Dass man, wenn man so was sieht, am besten das Weite sucht.
Tresoröffnung von privat in Franken.
MartinHewitt
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 12:02

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Das habe ich dann falsch verstanden...
Der Waldmensch
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 13:31

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Dann ist es gut, dass ich das klargestellt habe.

Edit: Hab das jetzt auch noch in meinem Beitrag klargestellt.
Tresoröffnung von privat in Franken.
MartinHewitt
Community Rückgrat
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 16:23

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

jetzt ist alles gut :)
Der Waldmensch
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 5. Feb 2019 18:40

Re: Tresor Kauf Empfehlung -- Hersteller Modelle Eigenschaften ?

Bin jetzt übrigens auch "Tresor"-Besitzer. löl
tresor.jpeg

Für einen einstelligen Euro-Betrag habe ich das Ding (quasi neu, die Batterien waren noch eingeschweißt) mal mitgenommen zum Basteln.
s3bi
Benutzer
Benutzer
 

VorherigeNächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens