Abus CodeCard-Tabelle (Pintiefe - Abstand) c73 & co

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 26. Mär 2015 21:55

Re: Abus CodeCard-Tabelle (Pintiefe - Abstand) c73 & co

Mir stellt sich die Frage welche Karte derzeit bei den ABUS-Zylindern aktuell ist, wenn man z.B. 'ne neue Türe hat oder einen Zylinder aus'm Baumarkt holt ... soweit mir beannt ist es dann die Längentabelle "Silca-Karte 327", also mit den Stiften von 1 bis 6 ...
und wie ist es mit den jüngeren Zylindern die nicht mehr von Cisa sind, wie der E50 oder A90 ?
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 9. Dez 2018 00:07

Re: Abus CodeCard-Tabelle (Pintiefe - Abstand) c73 & co

//float C73[] {0, 5.1, 5.54, 5.75, 5.97, 6.4, 6.84, 7.05, 7.27, 7.7, 8.14, 8.4}; ABUS C73/83

Die wirklichen längen sind aber 0,1 - 0,13 mm kürzer als von Abus angebeben - es liegt daran das die Spitze bei den allersrsten Zylindern einen anderen Winkel hatten und Abus die Längen vom Begin an der Spitze + Spitze gemessen hat - die nennen sich einfach so - mehr aber auch nicht....
Maschinenexperte
Benutzer
Benutzer
 

  • Beitrag 9. Dez 2018 00:25

Re: Abus CodeCard-Tabelle (Pintiefe - Abstand) c73 & co

Ups, Sorry verschossen - Das hier sind die angegebenen Längen 5,2 - 5,64 - 5,85 - 6,07 - 6,50 - 6,94 - 7,15 - 7,37 - 7,80 - 8,24 - 8,45

Das voher waren schon die tatsächlichen, gemessenen Längen ;-(
Maschinenexperte
Benutzer
Benutzer
 

Vorherige

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens