Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Retak, Mr. Smith, Crocheteur

  • Beitrag 3. Apr 2018 20:02

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Wenns gut läuft, kannst Du die Tür einstellen ...

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 3. Apr 2018 20:10

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Crocheteur hat geschrieben:Wenns gut läuft, kannst Du die Tür einstellen ...

. . . und wenn`s schlecht läuft austauschen ?
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 14. Apr 2018 19:41

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Janvi hat geschrieben:Die NG Kupplungen sind empfindlich und hatte ich das auch schon öfters schon bei CX6 Modellen.
Grund war hier ein Grat im Zylinderkern welcher manchmal verhindert hat, daß die Kupplung einrückt.
Die Kraftübertragung findet manchmal nur auf einer ganz kleinen Fläche von villeicht 1mm statt,
so daß sich das bei klemmenden Türen und hohen Kräften vielleicht auch abgenutzt hat. Beim
Austausch der Kupplung auf jeden Fall auch den Mitnehmerschlitz im Kern angucken.
Nachfeilen in homöopatischen Dosen hilft meist auch schon


Das mit den NG Kupplungen ist mir auch schon aufgefallen.

Wir hatten lange Zeit einen "BKS irgendwas" in der oberen Wohnungstür meiner Großmutter drin, der eine NG Funktion hatte.
nach etwa 6 Jahren trat das Problem auf, was hier auch beschrieben wurde.

Da war dann im Inneren die Feder zermatscht und ausgelutscht.

Da bei ihr NG aber keine Rolle spielt (sie ist eh fast immer da und Schlüssel steckt innen eh nie) habe ich
die NG Kupplung rausgeworfen und durch eine normale ersetzt.

Dann den Schlüssel außen (wenn sie mal was hat kommen wir immer rein.) mit Loctite im Zylinderkern (vorher ausgebaut) verewigt.

Vorteil bei dem Kleber: man kann ihn im Backofen wieder lösen. Er zerfällt dabei zu Staub.

Frag doch mal nett beim Schlüsselmann, ob er an eine Kupplung dran kommt oder ob er einen alten baugleichen Zylinder hat. Könntest dann ja selbst wechseln.
Was ist schlimmer als ein angebissener Apfel mit einem Wurm drin? Ein angebissener Apfel mit einem halben Wurm drin!
Marinopick
Mathematically Unbreakable
König
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 14. Apr 2018 19:58

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Marinopick hat geschrieben:
Janvi hat geschrieben:Die NG Kupplungen sind empfindlich und hatte ich das auch schon öfters schon bei CX6 Modellen.

Frag doch mal nett beim Schlüsselmann, ob er an eine Kupplung dran kommt oder ob er einen alten baugleichen Zylinder hat. Könntest dann ja selbst wechseln.


löl löl löl löl löl

Wenn Du hier mitliest, sollte Dir aufgefallen sein, dass er der Schlüsselmann (besonders zu dem Modell) ist . . .
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 20. Jun 2018 14:42

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

boianka hat geschrieben:
Marinopick hat geschrieben:
Janvi hat geschrieben:Die NG Kupplungen sind empfindlich und hatte ich das auch schon öfters schon bei CX6 Modellen.

Frag doch mal nett beim Schlüsselmann, ob er an eine Kupplung dran kommt oder ob er einen alten baugleichen Zylinder hat. Könntest dann ja selbst wechseln.


löl löl löl löl löl

Wenn Du hier mitliest, sollte Dir aufgefallen sein, dass er der Schlüsselmann (besonders zu dem Modell) ist . . .


Ups mein Fehler. "rotwerd"

Ich habe nun aber selbst ein Problem mit einem unserer Zylinder.

Es geht um den in der Haustür, den ich eigentlich sicherer machen wollte.

Denn heute als ich heim kam, fiel mir beim rum drehen auf, dass er sobald
der Schließbart die Falle erreicht und zieht zwei dreimal knackt und
etwas nachrutscht.

Am und im Zylinder (BKS 8800) habe ich soweit keine Ungewöhnlichkeiten festgestellt.

Könnte das ein Problem mit dem Zylinder sein, was ich übersehe, oder dem eigentlichen Schloss? :confused:
Was ist schlimmer als ein angebissener Apfel mit einem Wurm drin? Ein angebissener Apfel mit einem halben Wurm drin!
Marinopick
Mathematically Unbreakable
König
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 20. Jun 2018 14:57

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Ist das eine Tür mit Mehrfachverriegelung? Wenn ja, riecht mir das nach ersten Anzeichen eines Getriebeschadens. Da verabschiedet sich wohl ein Müllmetall Duckgussteil. Sollte schnellstens instand gesetzt werden, bevor die Türe nicht mehr auf geht.
Ob das am Zylinder liegt (beim 8800er denke ich mal nicht), kann man ja im ausgebauten Zustand leicht testen.
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 20. Jun 2018 15:01

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Retak hat geschrieben:Ist das eine Tür mit Mehrfachverriegelung? Wenn ja, riecht mir das nach ersten Anzeichen eines Getriebeschadens. Da verabschiedet sich wohl ein Müllmetall Duckgussteil. Sollte schnellstens instand gesetzt werden, bevor die Türe nicht mehr auf geht.


Also das Schloss ist selbst 30 Jahre alt und ein BKS, also nix mit Chinaplaste.
Haben eine schöne alte massive Holztür.

Und es ist eins was man 2 mal umdrehen muss.

Damals gab es noch keine Mehrfachsysteme bzw. bei uns nicht verbaut.
Was ist schlimmer als ein angebissener Apfel mit einem Wurm drin? Ein angebissener Apfel mit einem halben Wurm drin!
Marinopick
Mathematically Unbreakable
König
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 21. Jun 2018 00:12

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Dann kanns ja eigentlich nur der Zylinder sein, halte mal mit dem Finger den Schliessbart fest, wenn Du den Schlüssel drehst und achte auf übermäßiges Spiel oder eben dieses Knacken und nachgeben.
Was passiert, wenn Du das Schloss mit einem Bauschlüssel oder anderen Zylinder schliesst? Ist dabei alles in Ordnung, scheidet das Schloss auf jeden Fall als Ursache aus.
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 21. Jun 2018 10:11

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Werde ich heute Nachmittag gleich mal testen.

Genug Reservematerial ist ja da.

Etwas zu lang, aber das ist ja für den Moment unwichtig.
Was ist schlimmer als ein angebissener Apfel mit einem Wurm drin? Ein angebissener Apfel mit einem halben Wurm drin!
Marinopick
Mathematically Unbreakable
König
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens