Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Retak, Mr. Smith, Crocheteur

  • Beitrag 31. Mär 2018 08:58

Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Hallo,

mir wurde folgendes berichtet:

Ein Abus EP10 mit Not- & Gefahrenfunktion befindet sich schon seit mehreren Jahren in einer Haustür.
Nachts wird von der Innenseite abgeschlossen.
Kürzlich ist es 2x vorgekommen, dass es Probleme beim Aufschließen gab.
Der Schlüssel konnte beliebig gedreht werden, aber der Riegel hat nicht reagiert. Irgendwann ging es wieder.

Meine Vermutung ist, dass die Kupplung sich verabschiedet und der Zylinder schnellstmöglich ausgetauscht werden sollte.
Wie ist eure Meinung?
Kann man die Kupplung im Fachhandel austauschen lassen falls diese die Probleme verursacht?

Schöne Grüße

ImSchatten360
ImSchatten360
Poster Gott
Poster Gott
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 31. Mär 2018 09:48

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Ein Austausch der Kupplung wäre natürlich möglich, eventuell tut es auch schon ein Tröpfchen Öl an der richtigen Stelle, das müßte man sich ansehen.
"Denn die Verneinung der Ortsüblichkeit setzt zwingend voraus, daß es eine ortsübliche Einfriedung gibt. Läßt sich eine solche nicht feststellen, kann es keine Einfriedung geben, die nicht ortsüblich ist." BGH, Urteil vom 17. Januar 2014, V ZR 292/12
fripa10
Verleger
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 31. Mär 2018 10:04

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

ImSchatten360 hat geschrieben:Meine Vermutung ist, dass die Kupplung sich verabschiedet und der Zylinder schnellstmöglich ausgetauscht werden sollte.

Theoretisch ja - praktisch nur lohnenswert, wenn es für den Zylinder nen Haufen Schlüssel gibt, oder der Zylinder besondere Maße hat .
Standardmaße ab 30 € .

Das System ist auch schon recht alt und der Kopierschutz dürfte bald auslaufen . . .
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 31. Mär 2018 10:10

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

ImSchatten benutzt doch eh keinen Schlüssel, er hat ihn anders schneller auf. :D
"Denn die Verneinung der Ortsüblichkeit setzt zwingend voraus, daß es eine ortsübliche Einfriedung gibt. Läßt sich eine solche nicht feststellen, kann es keine Einfriedung geben, die nicht ortsüblich ist." BGH, Urteil vom 17. Januar 2014, V ZR 292/12
fripa10
Verleger
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 31. Mär 2018 10:39

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Die NG Kupplungen sind empfindlich und hatte ich das auch schon öfters schon bei CX6 Modellen.
Grund war hier ein Grat im Zylinderkern welcher manchmal verhindert hat, daß die Kupplung einrückt.
Die Kraftübertragung findet manchmal nur auf einer ganz kleinen Fläche von villeicht 1mm statt,
so daß sich das bei klemmenden Türen und hohen Kräften vielleicht auch abgenutzt hat. Beim
Austausch der Kupplung auf jeden Fall auch den Mitnehmerschlitz im Kern angucken.
Nachfeilen in homöopatischen Dosen hilft meist auch schon
Janvi
Philosoph
Philosoph
 

  • Beitrag 1. Apr 2018 14:31

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Dem Zylinder wurde jetzt erstmal etwas Öl gegönnt.
Die Tür hat eine Mehrpunktverriegelung und irgendwas flutscht bei der zweiten Umdrehung nicht mehr ganz wie es soll. Da muss wohl mal angesetzt werden. Auf Dauer ist der Widerstand beim Schließen sicher Gift für die Kupplung.

@fripa: Manchmal geht es mir auch um Komfort :rolleyes:
ImSchatten360
Poster Gott
Poster Gott
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Apr 2018 20:04

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

ImSchatten360 hat geschrieben:Die Tür hat eine Mehrpunktverriegelung und irgendwas flutscht bei der zweiten Umdrehung nicht mehr ganz wie es soll.


Dann würde ich das mal ganz schnell machen . Wenn die MV nämlich mal im verschlossenen Zustand die Hufe hochreißt, wirds richtig teuer beim Schlüsseldienst . Und das dann aber durchaus nicht unberechtigt !

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Apr 2018 20:19

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Crocheteur hat geschrieben:
ImSchatten360 hat geschrieben:Die Tür hat eine Mehrpunktverriegelung und irgendwas flutscht bei der zweiten Umdrehung nicht mehr ganz wie es soll.


Dann würde ich das mal ganz schnell machen . Wenn die MV nämlich mal im verschlossenen Zustand die Hufe hochreißt, wird`s richtig teuer beim Schlüsseldienst . Und das dann aber durchaus nicht unberechtigt !

Seriöser (kurz vor der Verzweiflung) Schlüsseldienst bis ca. 1.000 € . . .
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 1. Apr 2018 20:52

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Ja, ist noch realistisch .

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 3. Apr 2018 06:35

Re: Abus EP10 - Schlüssel dreht durch

Bei offener Tür schließt sich alles ziemlich geschmeidig. Daher vermute ich, dass die Tür sich etwas verzogen hat und mindestens ein Riegel nicht mehr ungestört in den Rahmen eintauchen kann. Leider konnte ich bei einem kurzen Besuch den Übertäter nicht auf die Schnelle identifizerien.
ImSchatten360
Poster Gott
Poster Gott
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens