Ming Feng Spiral

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Retak, Mr. Smith, Crocheteur

  • Beitrag 11. Mai 2018 17:43

Ming Feng Spiral

Meine Einkaufstour in Chinatown hat noch dieses schöne Stück hervorgebracht, das ich euch nicht vorenthalten möchte:
spiral_front.JPG

spiral_side.JPG

spiral_key.JPG

spiral_box1.JPG

spiral_box2.JPG

Ich kannte dieses Spiralschloss bisher nur als Hangschloss oder als Fahrradschloss. Und das aus gutem Grund. Wie man leicht erkennen kann, ist der PZ zu klein, um die Mechanik unterzubringen. Man hat einfach einen Kasten draufgesetzt. Es funktioniert zwar, als regulärer PZ ist es aber so nicht einsetzbar. Die andere Seite ist übrigens ohne Sperrfunktion.
Witzig ist der Schlüssel. Der Bart ist drehbar gelagert, damit er in den Schließkanal eingeführt werden kann und eine Feder dreht ihn in die Ausgangsposition zurück.
rondeLoro
Schluesselkind
Eigentum
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 11. Mai 2018 21:16

Re: Ming Feng Spiral

Schickes Teil. Mit etwas Gepfriemel liesse es sich vielleicht sogar in einem Einsteckschloss/Tür unterbringen.
bembel
Eigentum
Eigentum
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 12. Mai 2018 05:11

Re: Ming Feng Spiral

Das Ding gibt es auch mit einfacher Schließnase. Hätte ich lieber genommen, aber hab ich erst zu spät gesehen.
rondeLoro
Schluesselkind
Eigentum
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 12. Mai 2018 09:31

Re: Ming Feng Spiral

Hier gibt es ein Video zu diesem Schloss, allerdings nicht in Form eines PZ sondern als Bügelschloss: https://youtu.be/HgJ_Nmjn47I
Piel
Philosoph
Philosoph
 

  • Beitrag 12. Mai 2018 17:48

Re: Ming Feng Spiral

Hübsch! Chinatown in New York, oder online?
mhmh
Franzose...
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 12. Mai 2018 18:31

Re: Ming Feng Spiral

mhmh hat geschrieben:Hübsch! Chinatown in New York, oder online?

Nein nein, online. Chinatown war scherzhaft gemeint :)
rondeLoro
Schluesselkind
Eigentum
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 12. Mai 2018 18:34

Re: Ming Feng Spiral

Ach, bevor vermutlich die Frage nach dem Link kommt, hier für alle Interessierten zum Zylinder mit einfacher Schließnase:

https://www.ebuy7.com/item/538976261965
rondeLoro
Schluesselkind
Eigentum
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 12. Mai 2018 18:35

Re: Ming Feng Spiral

mhmh hat geschrieben:Hübsch! Chinatown in New York, oder online?

Oder vielleicht doch mit dem Fahrrad 12OOO km richtung 0sten gefahren .....

Die Idee mit dem Aufsatz find ich gar nicht so schlecht. So kann man das #17mmProblem gut umgehen jedoch an die weit verbreitete Profilzylinder-Norm anknüpfen. Im Prinzip hatten die Schweizer ja auch mit der "Erfindung" vom 22mm-KABA-Zylinder dieses gemacht. Und irgend ein Osteuropäer hat auch so ein Zylinder wo ausßen auf "Huckepack" das 17mm-Profil erweitert ist.
Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.
-George Orwell-
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 12. Mai 2018 18:56

Re: Ming Feng Spiral

rondeLoro hat geschrieben:Ach, bevor vermutlich die Frage nach dem Link kommt, hier für alle Interessierten zum Zylinder mit einfacher Schließnase:

https://www.ebuy7.com/item/538976261965


Vielen Dank!
Aber bisschen teuer...
mhmh
Franzose...
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 12. Mai 2018 19:39

Re: Ming Feng Spiral

rondeLoro hat geschrieben: Es funktioniert zwar, als regulärer PZ ist es aber so nicht einsetzbar. Die andere Seite ist übrigens ohne Sperrfunktion.


Ein teuer Solution, aber es gibt immer einen Weg.
Mit ein PZ 32,5*32,5 und diese Türgriff kein Problem.
https://heracles.fr/wp-content/uploads/ ... etique.pdf

Dies PZ ist ein besonderes stück ;)
serpih
Chef Poster
Chef Poster
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens