Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 6. Sep 2018 17:12

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Wenn du den Schlüssel von einer Position abziehen willst wo es nicht geht, hast du da viel Spiel womit der Kern oder der Schlüssel zu dir kommt?
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 17:37

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Der Schlüssel selbst geht in dem Falle ca. einen Millimeter rein und raus, er hat wesentlich mehr Spiel als z. B. beim Doppelzylinder und etwas mehr Spiel als beim Vorhängeschloss. Der Kern selbst bewegt sich kaum.
Kaulquappe
Held
Held
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 17:47

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Kaulquappe hat geschrieben:Bild

Aber davon bin ich begeistert ! - Früher (zu http:// -Zeiten), konnte man die Filme einfach in die youtube-Funktion einbinden und man konnte sie ohne Umwege im Forum betrachten . . .
Wie hast Du das jetzt hingekriegt ?
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 18:00

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Ich war zuerst auch nicht sicher, wieso man das YouTube-Video nicht einbinden konnte. Tatsächlich ist es aber so, dass das Video nur per http:// und nicht per https:// (= verschlüsselte TLS-Verbindung) eingebunden wird, was gegen Sicherheitsstandards verstößt und deshalb von jedem modernen Browser blockiert wird.

Wie ich es trotzdem eingebunden habe? Gar nicht, ich habe es nur gefaked :D Ich habe einfach ein Standbild eingebunden und das Video verlinkt, hier der entsprechende BBCode:

Code: Alles auswählen
[url=HTTPS_YOUTUBE_VIDEO_URL][img]HTTPS_STANDBILD_URL[/img][/url]
Kaulquappe
Held
Held
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 18:08

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Okay, dann ist zumindest eine Fehlmontage bei der Endmontage ausgeschlossen, wundere mich auch leicht, dass man die letzte Pille außen sehen kann. Ich vermute daher wie die anderen, dass da etwas beim codieren schiefgelaufen ist bzw. ständig schiefläuft.
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 18:11

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Wie meinst Du das genau, dass man die letzte Pille von außen sehen könne?

Ich persönlich vermute, dass irgendwas mit den Rotoren im Inneren nicht stimmt, dass die manchmal verhaken oder so.
Kaulquappe
Held
Held
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 18:17

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Ich sage nur eins , bitte Profi bestellen der hilft ! Aussenzylinder sollte nur Fachmann montieren !

Ich bin mir in dem Fall 100 pro sicher das es am Einbau liegt, da Außenkasten schloss und panzeriegel Montage sehr viel wissen und Erfahrung bedarf !

Bei mir musste Fachmann zum Beispiel Tür anpassen , außen Zylinder leicht rechts lastig Einsetzen (nicht ganz grade ) sowie ein passendes außen Kasten Schloss zum Dom Saturn außen Zylinder raussuchen wo am Ende wand verankertes schliessblech abgeschliffen werden musste damit Tür abschließen richtig funktioniert !

Nicht jedes Schloss passt auf jeden Zylinder ....! Und Vorsicht Holz kann arbeiten , sodass man wie bei mir neues schliessblech abschleifen muss worüber ich mich schwarz geärgert habe weil es seid dem rostet und ich eh nach Tageszeit und wetter trotzdem immer ein bisschen die Tür am Beschlag anziehen muss beim auf und abschließen! Das hälste im Kopf nicht aus und nutzt es irgendwann nicht mehr was nicht Sinn der Sache einer Absicherung ist! Im Grunde genommen gehört meine Vermietung vollgemüllt mit Beschwerden weil Haustür viel zu alt und angegriffen von Einbrüchen ! Aber was will man machen ...die Tür wurde mir mit Plastik Plätchenrosette aufgeklebt übergeben mit dem Satz wo denn stehen würde das eine Haustür einen Beschlag brauch ...
Zuletzt geändert von Moldovan am 6. Sep 2018 18:38, insgesamt 3-mal geändert.
Moldovan
Graf
Graf
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 18:33

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Sekunde 4 kann man die Pille leicht sehen die heraussteht.
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 18:37

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Moldovan hat geschrieben:weil es seid dem rostet
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 6. Sep 2018 18:38

Re: Verschleiß von EVVA ICS, 4KS und MCS

Moldovan hat geschrieben:[...] Ich bin mir in dem Fall 100 pro sicher das es am Einbau liegt, [...]

Das ist schon damit endgültig widerlegt, weil die Probleme bereits vor dem Einbau bestanden. Zudem müsste der Einbau den Zylinder beschädigt haben, um diese Probleme auch im ausgebauten Zustand hervorzurufen.

Moldovan hat geschrieben:Ich sage nur eins , bitte Profi bestellen der hilft ! Aussenzylinder sollte nur Fachmann montieren ! [...]

Dem würde ich nicht zustimmen. Der Wechsel eines Außenzylinders für ein bereits installiertes Türzusatzschloss geht m. E. denkbar einfach vonstatten, abgesehen davon, dass ich noch keinen solchen Profi kennengelernt habe. Das mit den Profis und Fachleuten ist in der Praxis nämlich immer alles sehr relativ. Die Türzusatzschlösser von den ganzen sogenannten Fachbetrieben bei uns sind alle nicht sauber installiert, in Wohnung Nr. 1 musste ich beispielsweise selbst eine (simple) Korrektur am ABUS-Türzusatzuschloss vornehmen, weil die Feder für den Drehknauf damals nicht korrekt angebracht wurde.

Ich kann mich noch an den Elektriker vom letzten Mal erinnern, der mit der Bohrmaschine versucht hat, eine Schraube durch den Lampenboden aus Blech zu schlagen. Hat natürlich nicht funktioniert, aber die halbe Stunde Misserfolg habe ich mitbezahlt. Man kann hier natürlich nicht für alle Betriebe sprechen, aber wenn man sich handwerklich etwas auskennt und sauber arbeitet, kann man auch vieles selbst machen.
Kaulquappe
Held
Held
 

VorherigeNächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens