Gunneklo Mietfachschloss

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 18. Aug 2018 10:24

Gunneklo Mietfachschloss

Früher, in den guten alten Zeiten, da gab es von Rosengren ein Doppelbart-Disc-Detainer-Schloss mit Büchse (weiß nicht, wie der Protec-Schlosstyp auf deutsch heißt). Inzwischen gehört Rosengren Gunneklo und das Doppelbart-Disc-Detainer-Schloss wurde ersetzt durch ein 15-Pin-Schloss mit W-Profil (alle Stifte aktiv). Ich verlinke mal auf tresorschloss.de für eine Ansicht: https://www.tresorschloss.de/de/schlues ... ld-messing

Ich bin, was Schlösser mit Stiften betrifft, echt eine Niete. Ein Schloss geht bei mir entweder durch Raken bzw. Zippen auf oder ich bekomme es nicht auf. Dieses Mietfachschloss ist für mich langweilig einfach. Mit der richtigen Spannung kann ich es durch planloses Herumstochern mit einer Schlange in 10 bis 15 Sekunden picken (muss man für eine Drehung aber zweimal machen). Wenn die Spannung nicht passt kann's auch mal eine Minute dauern. Als Pick reicht auch eine Scheibenwischerfeder. Wahrscheinlich geht's auch mit zwei Haarnadeln auf. Bei dem Schloss könnte man die Schlüssel auch in das Schließfach legen um die Schlüssel nicht zu verlieren.

Also falls Ihr die Auswahl habt, nehmt lieber das alte System.

PS: Eigentlich passt das hier in den Bereich nicht rein, weil das keine hohe Kunst ist ...
Zuletzt geändert von MartinHewitt am 18. Aug 2018 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
MartinHewitt
 

  • Beitrag 18. Aug 2018 12:42

Re: Gunneklo Mietfachschloss

MartinHewitt hat geschrieben:Also falls Ihr die Auswahl habt, nehmt lieber das alte System. PS: Eigentlich passt das hier in den Bereich nicht rein, weil das keine hohe Kunst ist ...

Mit dem "alten" System meinst Du bestimmt dieses hier bzw. dieses hier, nicht wahr? Für mich sind dies schlicht Drehscheibenschlösser, kenne mich aber auch nicht so gut mit den Bezeichnungen bzw. mit diesem Schlosstyp aus.

PS: Wenn man hier alles löschen müsste was nicht mit Lockpicking zu tun hat... ;)
Piel
König
König
 

  • Beitrag 18. Aug 2018 13:18

Re: Gunneklo Mietfachschloss

Ja, das erste kenne und meinte ich und ich vermute, dass das zweite genauso funktioniert.
MartinHewitt
 

  • Beitrag 18. Aug 2018 14:54

Re: Gunneklo Mietfachschloss

Eine Innenansicht vom guten alten. Ich denke, dass der Doppelbart je nach Stufe auf der einen oder anderen Seite wirkt.
MartinHewitt
 


Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens