Problem mit Silca UnoCode

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Retak, Mr. Smith, Crocheteur

  • Beitrag 10. Sep 2018 13:59

Problem mit Silca UnoCode

Hallo zusammen,

Ich habe mit meiner Unocode ein technisches Problem (folgendes Modell ist es: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Sch ... A4se-4.JPG) und zwar ist der Magnetschalter für die Überwachung des Anschlages defekt sowie anscheinend der Sensor zum auslesen des Schlüssels. Gibt es die einzelne Bauteile zum nachkaufen oder gebraucht die komplette Einheit? Oder kann man das anders reparieren?

Liebe Grüße
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 10. Sep 2018 19:13

Re: Problem mit Silca UnoCode

Was sagt denn der Silca-Vertreter Deines geringsten Mißtrauens ?

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 10. Sep 2018 19:14

Re: Problem mit Silca UnoCode

Ich habe noch keinen Vertreter der Firma Silca belästigt da ich davon ausgehe, dass der Support und die Ersatzteillieferung eingestellt wurde.
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 10. Sep 2018 19:16

Re: Problem mit Silca UnoCode

Das weiß ich leider nicht. Aber fragen kostet ja bekanntermaßen wenig :yes: ...

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 10. Sep 2018 19:32

Re: Problem mit Silca UnoCode

boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 11. Sep 2018 06:45

Re: Problem mit Silca UnoCode

Moin Moin

leider hat Silca die Ersatzteilnachlieferung für die Unocode classic eingestellt. Diese Maschine wird seit über 20 Jahren nicht mehr gebaut.

Wenn es aber der Sensor für den Anschlag auf der Laserseite ist, gehe ich mal davon aus, das es sich um ein Kabelbruch handelt, denn ist die häufigste Schadensursache.
Dieses kannst ja leicht mal nachmessen und reparieren.

Du kannst den Laser auch deaktivieren und die Maschine nur zum schneiden nach Code verwenden.
Im Menü auf Laser gehen
1 = an
0 = aus
9 = deaktivieren

"Crocheteur hat geschrieben:
Was sagt denn der Silca-Vertreter Deines geringsten Mißtrauens ?"

Da fühle ich mich aber persönlich angegriffen.

Marvin du kommst ja anscheint aus Essen.
Dein zuständiger Vertreter wohnt in Remscheid.
Nummer möchte ich hier aus Datenschutzgründen nicht schreiben, aber schau mal unter http://www.silca.de/services/112804/ver ... rvice.html


Gruss aus dem schönsten Bundesland zwischen den Meeren
southriver
Schluesselexperte
Held
 

  • Beitrag 11. Sep 2018 18:10

Re: Problem mit Silca UnoCode

southriver hat geschrieben:"Crocheteur hat geschrieben:
Was sagt denn der Silca-Vertreter Deines geringsten Mißtrauens ?"

Da fühle ich mich aber persönlich angegriffen.


Na komm, so langsam sollte man mich doch kennen :wngn: : Stets kritisch, sarkastisch, aber nie mit bösen Hintergedanken :) ! Solltest Du Dich tatsächlich auf den Schlips gelatscht fühlen, dann bitte ich um Verzeihung !

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 11. Sep 2018 22:56

Re: Problem mit Silca UnoCode

Die Kabel hat Christian mir schon alle durchgemessen und den Magnetschalter habe ich abgetrennt. Mit abgetrennten Magnetschalter kann ich die Maschine auch von 9 auf 1 umstellen und der "meckert" nicht mehr, dass der Anschlag außerhalb der Position ist.

Ich würde gerne die Maschine weiterhin nutzen für Kopien..
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 13. Sep 2018 07:14

Re: Problem mit Silca UnoCode

Moin

dann wird der Magnetsensor wohl defekt sein.
Da Silca die Ersatzteilversorgung für die Unicode Classic eingestellt hat wird es wohl schwierig werden.

Silca Italien und die direkt zu Silca gehörigen Niederlassungen in Velbert /Deutschland , Spanien, England, Frankreich und Holland haben nichts mehr an Ersatzeile.

Die einzigste Chance wäre es bei den freien Importeuren wie z. B. Schweden, Dänemark, Schweiz, Tschechien etc. zu versuchen ob die so ein Teil noch am Lager haben.

Die Art Nr. für dieses Ersatzteil lautete D909413ZR

Gruss aus den schönsten Bundesland zwischen den Meeren
southriver
Schluesselexperte
Held
 

  • Beitrag 13. Sep 2018 08:47

Re: Problem mit Silca UnoCode

@ Marvin

ich könnte dir eventuell noch einen Sensor besorgen.

Bitte um PN
southriver
Schluesselexperte
Held
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens