Abloy protec 2

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Retak, Mr. Smith, Crocheteur

  • Beitrag 7. Nov 2018 21:54

Re: Abloy protec 2

Außen Kasten schloss von Ikon anbringen ist übel ! Loch mit Durchmesser 29 in die Tür bohren , Löcher in die Tür zu Befestigung des Kastens bohren und dann diese blöde Loch Platte für die man in die Tür ein Viereck Schnitzen muss wo man die Platte rein legt welche bei abloy protec durch 2 sehr dicke befestigungs schrauben die auf Tür breite angepasst sind angepasst werden muss, nachschleifen statt Kasten versetzen etc ....ich habe durch einen Betrieb viel Hilfe gehabt ! Alleine no way! Panzer Riegel , außen Kasten schloss , wandverankerung schliessblech , Beschlag anbringen ist nix für Anfänger bei holztür die Arbeitet!
Zuletzt geändert von Moldovan am 7. Nov 2018 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
Moldovan
Eroberer
Eroberer
 

  • Beitrag 7. Nov 2018 21:58

Re: Abloy protec 2

Da ist es besser sich ein Stangenschloß von Obst zu kaufen und einen Profilzylinder einzubauen.
Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
Mister Q
E_Pick-Tuner
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 7. Nov 2018 21:59

Re: Abloy protec 2

Ohne Flachs auch das würde ich niemals selbst anbringen! Diese Stangen Schlösser sind bei dünner holztür genial ! Aber bei einer sehr dicken holztür Tür ...?! Wie ist das mit Boden Verankerung wenn neben Tür heitzung ist? Kann man heitzungs Leitungen treffen ?
Moldovan
Eroberer
Eroberer
 

  • Beitrag 8. Nov 2018 09:10

Re: Abloy protec 2

Moldovan hat geschrieben:Ohne Flachs auch das würde ich niemals selbst anbringen! Diese Stangen Schlösser sind bei dünner holztür genial ! Aber bei einer sehr dicken holztür Tür ...?! Wie ist das mit Boden Verankerung wenn neben Tür heitzung ist? Kann man heitzungs Leitungen treffen ?

Ist mir schon mal passiert, in einer Altbauwohnung war der Fußboden mit Holzplatten egalisiert worden und ein Heizungsrohr an der Kante genau unter der Tür verlegt worden.
Habe aus Versehen (Ahnungslosigkeit) reingebohrt. Das blöde ist, es ist der tiefste Punkt der Heizung. Also bevor man das Löten kann muss das Wasser komplett raus.
Was es ja auch wollte. :wall: Seitdem schaue ich genau hin.
Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
Mister Q
E_Pick-Tuner
Community Rückgrat
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 8. Nov 2018 14:33

Re: Abloy protec 2

Nach meiner Erfahrung ist es schwer abzuschätzen wo Leitungen liegen ! Altbau ist teils gegen Handwerker regeln verlegt sodass man sich nicht drauf verlassen kann wo Strom Gas Wasser heitzung verläuft! Die günstigen Messgeräte reagieren auch auf metallgitter in der Wand , heitz Körper , laufende Strom Quellen etc ! Es gibt ganz teure Messgeräte für Leitungen zu orten doch bei denen weiß ich nicht wie genau sie sind weil ich nur einfache zuhause habe . Verlassen würde ich mich nur auf eine Bauplan den man irgendwie einfordern können sollte! Nun ja und Löcher im Boden und eingearbeitete Tür Sicherungen was Stangen schloss typisch ist werden bei Auszug teuer werden wenn man zur miete wohnt und Vermieter Ansprüche stellt ;)

bei meinem Eigentum hätte ich schon gerne ein Stangen schloss wenn wegen Bauweise der Tür kein panzeriegel mit wand Verankerungen möglich ist ! Panzeriegel inmeinen Augen noch sicherer ist gegen Aufbruch , wenn man die Variante mit ziehschutzrosette nimmt und beide Seiten wand verankert ! Panzeriegel sichert auch die bandseite was Stangenschloss net macht :) ich habe gesehen wie ein Golfladen 3 Panzer Riegel in der Tür hatte! Oben unten Mitte ! Hat mir gefallen ist aber sicher nur ne Mode Erscheinung aus Italien oder so und unnötig wenn nicht sogar unpraktisch , schon ein Panzer Riegel macht tür eintreten und aufhebeln schwer ! Ja ich weiß Holz Tür kann man Eindrücken ... is jut is jut : :laugh: trotzdem Panzerriegel = Sicherheit ,insbesondere im z.b 4 Stock wo Einbruch durch Fenster unwahrscheinlich bleibt und Hauptangriffs Punkt Haustür ist wie man mir erklärte

Noch Kurz angemerkt; der abloy Protec 2 ist ein toller Zylinder ! Ich habe mich mit ihm mittlerweile angefreundet ! Er ist zwar kein Dom Diamant aber genau richtig für eine Holztür . Zumindest in meinen Augen
Moldovan
Eroberer
Eroberer
 

  • Beitrag 8. Nov 2018 23:01

Re: Abloy protec 2

Moldovan hat geschrieben:Altbau ist teils gegen Handwerker regeln verlegt sodass man sich nicht drauf verlassen kann wo Strom Gas Wasser heitzung verläuft!
Das ist bei Neubauten oftmals viel schlimmer.
Es gibt ganz teure Messgeräte für Leitungen zu orten doch bei denen weiß ich nicht wie genau sie sind weil ich nur einfache zuhause habe .
Ohne Erfahrung im Umgang nutzen die auch nicht viel. BTW: lass' doch bitte endlich mal das Plenken bleiben!
Verlassen würde ich mich nur auf eine Bauplan den man irgendwie einfordern können sollte!
Für Wohnhäuser wirst Du in Deutschland keine Baupläne mit eingezeichneten Leitungsverläufen bekommen, bzw. sie im Problemfall ganz sicher nicht "einfordern" können.
Nun ja und Löcher im Boden und eingearbeitete Tür Sicherungen was Stangen schloss typisch ist werden bei Auszug teuer werden wenn man zur miete wohnt und Vermieter Ansprüche stellt ;)
Sowas klärt man i.d.R. vorher. Alles andere ist Dummheit.
naturelle
Unkündbar
Unkündbar
 

  • Beitrag 8. Nov 2018 23:12

Re: Abloy protec 2

naturelle hat geschrieben:
Moldovan hat geschrieben:Nun ja und Löcher im Boden und eingearbeitete Tür Sicherungen was Stangen schloss typisch ist werden bei Auszug teuer werden wenn man zur miete wohnt und Vermieter Ansprüche stellt ;)
Sowas klärt man i.d.R. vorher. Alles andere ist Dummheit.
Wer viel fragt, kriegt viel Antwort . . . ? - Aber Danke für Deine Fürsorge !
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 9. Nov 2018 17:38

Re: Abloy protec 2

naturelle hat geschrieben:
Moldovan hat geschrieben:Altbau ist teils gegen Handwerker regeln verlegt sodass man sich nicht drauf verlassen kann wo Strom Gas Wasser heitzung verläuft!
Das ist bei Neubauten oftmals viel schlimmer.

Ich hätte aus einem Anbau aus den - ich denke - 1950ern folgendes zu bieten:

Das Stromkabel ging in einer Wand von rechts oben nach links unten in Form eines riesigen S. Erst runter, dann rüber hätte viel weniger Kabel verbraten.
Tresoröffnung von privat in Franken.
MartinHewitt
Poster Gott
Poster Gott
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 9. Nov 2018 17:42

Re: Abloy protec 2

Ich habe vor va. zwei Jahren in einem Neubau gestanden, der auf einer hellen Küchenwand einen sternförmigen Schatten hatte. Die Besitzer waren "not amused", als sich herausgestellt hat, dass der Ekeltrickser 0,75mm² Litze unterputz verlegt hat. Sternförmig.
naturelle
Unkündbar
Unkündbar
 

  • Beitrag 9. Nov 2018 18:03

Re: Abloy protec 2

naturelle hat geschrieben:Ich habe vor va. zwei Jahren in einem Neubau gestanden, der auf einer hellen Küchenwand einen sternförmigen Schatten hatte. Die Besitzer waren "not amused", als sich herausgestellt hat, dass der Ekeltrickser 0,75mm² Litze unterputz verlegt hat. Sternförmig.

Damit man beim Bohren leichter das Kabel trifft, oder gab die Anordnung noch einen anderen Sinn ?
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

VorherigeNächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens