Neuling sucht Hilfe!!!

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 26. Nov 2018 19:45

Re: Neuling sucht Hilfe!!!

boianka hat geschrieben:
Thomas1965 hat geschrieben: Also,wer kann mir nun helfen bei meiner Anfrage??
Das war der 1.Versuch Dir zu helfen, da es laut Mitgliederkarte zumindest keine, mit dortigem Standort angemeldeten, Koksianer gibt . . .

Oh je,hilf mir bitte.Koksianer? Hat das mit lock picking zu tun??? Bin eben Frischfleisch,sorry......
Thomas1965
Neuling
Neuling
 

  • Beitrag 26. Nov 2018 19:46

Re: Neuling sucht Hilfe!!!

worgan hat geschrieben:Willkommen!

Und bei "Maschinenbau" muss ich dank einen saudummen Spruch immer an einen saudummen Spruch denken: "Karohemd und [...], ich studier Maschinenbau!". Kannst Du den vervollständigen? :D
ist der zehnte
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 26. Nov 2018 19:47

Re: Neuling sucht Hilfe!!!

Thomas1965 hat geschrieben:
boianka hat geschrieben:
Thomas1965 hat geschrieben: Also,wer kann mir nun helfen bei meiner Anfrage??
Das war der 1.Versuch Dir zu helfen, da es laut Mitgliederkarte zumindest keine, mit dortigem Standort angemeldeten, Koksianer gibt . . .

Oh je,hilf mir bitte.Koksianer? Hat das mit lock picking zu tun??? Bin eben Frischfleisch,sorry......
= Koksa-Mitglieder
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 27. Nov 2018 11:48

Re: Neuling sucht Hilfe!!!

Moin Thomas1965

Mit SSD in deiner Wohnecke, kann ich dir auch nicht helfen, aber mal kurz schildern, wie es mich „gepackt“ hat.
Was du vorhast, evtl. eingebaute Schlösser zu öffnen, das wird nicht klappen,
dafür braucht man schon eine lange Zeit und Erfahung.
Angefangen hab ich, durch eine TV-Sendung über Lochpicking, mit einem billigten Baumarkt – Zylinder, für paar €,
die sind für den Anfang einfacher, weil sie sehr viel Spiel haben. Dank diesem Forums, habe ich die ersten Picks
aus den Blättern von Puksägen mit Drehmel und Schleifstein hergestellt, bevor ich mir ein Pickset zulegte.
Erst über ein Jahr später, wurde der SSDev eine Anlaufstelle, waren bei mir nur ca. 30km.

Gruß vom Schiffhexler

:)
In der Ruhe liegt die Kraft und in der Ausdauer die Geschicklichkeit.
Schiffhexler
Meister
Meister
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens