Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Janvi
Graf
Graf
Beiträge: 507
Registriert: 24. Mär 2014 23:49

Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von Janvi »

zufällig bin ich über ein sehr kindgerecht gemachtes Video aus der "Sendung mit der Maus"
gestossen. Die Erklärungen und Schnittmodelle sind wirklcih prima gemacht und die Kids
wo das hier sehen haben sofort alles Lust auch gleich einen Pick asuszuprobieren

https://www.youtube.com/watch?v=vnXMQKB7TMs

Online
Benutzeravatar
Marinopick
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1470
Registriert: 16. Apr 2017 10:19
Eigener Benutzer Titel: Mathematically Unbreakable

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von Marinopick »

Ach, die Episode habe ich auch mal gesehen.

Ich guck mir die ja auch heute noch an.
Lockpicking hat was von Superheldentum. Alle freuen sich, wenn man hilft. Aber mit großer Macht geht auch große Verantwortung einher.

Ich muss los, die Platte putzen!"Bastelstube"

Online
Benutzeravatar
Marinopick
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1470
Registriert: 16. Apr 2017 10:19
Eigener Benutzer Titel: Mathematically Unbreakable

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von Marinopick »

Wobei die Zylinder heute alle vollautomatisch gefüllt werden dürften.
Lockpicking hat was von Superheldentum. Alle freuen sich, wenn man hilft. Aber mit großer Macht geht auch große Verantwortung einher.

Ich muss los, die Platte putzen!"Bastelstube"

ICHPICKDICHDUABUS
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 160
Registriert: 7. Mär 2019 20:22
Wohnort: Nahe Hamburg

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von ICHPICKDICHDUABUS »

Ja, schon als Kind dachte ich mir:
Die Stifte lassen sich doch bestimmt einzeln runter drücken...
Dass ich einbrechen kann, heisst noch lange nicht, dass ich das auch tue.

Piel
Foren ASS
Foren ASS
Beiträge: 786
Registriert: 7. Feb 2017 21:56
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von Piel »

Ich bin ja der Ansicht dass jeder Mensch wissen sollte wie so ein Schloss im Prinzip funktioniert. Für mich gehört so etwas zur Allgemeinbildung, ist ja schließlich auch ein Gegenstand den jeder von uns täglich benutzt. Insofern finde ich es gut dass solche Themen in der Sendung mit der Maus aufgegriffen werden. Genauso wie die Aufbauanleitungen bei Lego von Jahr zu Jahr immer dicker werden beobachte ich ein Schwund an allgemeinem Verständnis für die Dinge in unserem Leben.

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11132
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von Christian »

Marinopick hat geschrieben:Wobei die Zylinder heute alle vollautomatisch gefüllt werden dürften.
https://youtu.be/3U9RPpNwnSg
Normalzylinder und Anlagen werden bei vielen Herstellern automatisch gestiftet. Nur bei Uralt-Schließanlagen wird der Mensch noch Hand anlegen müssen. Wird wohl auch ein Grund sein warum die Hersteller ältere Anlagen nicht mehr beliefern wollen.
Es gibt nur eine legitime Einstellung

Janvi
Graf
Graf
Beiträge: 507
Registriert: 24. Mär 2014 23:49

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von Janvi »

Würde mcih interessieren was der Automat mit Anlageplättchen macht. Dazu verschiedene Schlüssel stecken ?
Gibt es überhaupt eine einheitliche Doku oder Doku Beispiele für Bestiftung mit Plättchen ?
Die Sendung mit der Maus scheint übrigens vom Produktionsdatum her schon viele Jahr alt zu sein, blos
habe ich die erst jetzt entdeckt. Und Frau Blum als Bestückerin ist allemal anschaulicher als der Automat

ICHPICKDICHDUABUS
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 160
Registriert: 7. Mär 2019 20:22
Wohnort: Nahe Hamburg

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von ICHPICKDICHDUABUS »

Piel hat geschrieben:Genauso wie die Aufbauanleitungen bei Lego von Jahr zu Jahr immer dicker werden beobachte ich ein Schwund an allgemeinem Verständnis für die Dinge in unserem Leben.
Oh ja, hast du dir mal die Gebrauchsanweisung für einen Toaster angesehen?
Jeder, der auch nur ein bisschen Grips im Hirn hat, weiß, dass man besser kein Wasser hinein füllt.
Dass ich einbrechen kann, heisst noch lange nicht, dass ich das auch tue.

Online
Benutzeravatar
Marinopick
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1470
Registriert: 16. Apr 2017 10:19
Eigener Benutzer Titel: Mathematically Unbreakable

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von Marinopick »

Hä, willst du mich verscheißern? löl löl

Wo steht das denn?

Also ich traue den Leuten ja viel zu, aber das toppt alles. Gut war auch der Hinweis bei unserem Crosstrainer, man sollte sich nicht auf die Bedienkonsole setzen.
Ich wüsste noch nicht einmal, wie man das schaffen soll.
Lockpicking hat was von Superheldentum. Alle freuen sich, wenn man hilft. Aber mit großer Macht geht auch große Verantwortung einher.

Ich muss los, die Platte putzen!"Bastelstube"

Janvi
Graf
Graf
Beiträge: 507
Registriert: 24. Mär 2014 23:49

Re: Sendung mit der Maus rekrutiert Nachwuchs

Beitrag von Janvi »

> Oh ja, hast du dir mal die Gebrauchsanweisung für einen Toaster angesehen?

Nein, aber ich habe dafür das Buch von dem Typen gelesen der seinen Toaster selbst gebaut hat.
Die Kurzversion davon gibts hier:
https://www.ted.com/talks/thomas_thwait ... anguage=de

Antworten