BKS Rote Kugel im Schlüssel. Sinn?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 26. Apr 2019 14:00

BKS Rote Kugel im Schlüssel. Sinn?

Heute kam meine erste BKS Janus Anlage an (megafreu) und mir fiel sofort dieser rote Punkt unten in der Ecke des Schlüssel auf.
Das scheint eine Glaskugel zu sein, die da irgendwie eingebracht ist.

Ist das nur ein Erkennngsmerkmal oder hat das Ding auch einen praktischen Nutzen?
Lockpicking hat was von Superheldentum. Alle freuen sich, wenn man hilft. Aber mit großer Macht geht auch große Verantwortung einher.

Ich muss los, die Platte putzen!"Bastelstube"
Marinopick
Mathematically Unbreakable
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 26. Apr 2019 14:24

Re: BKS Rote Kugel im Schlüssel. Sinn?

Es gibt verschiedene Kugel und ein Werkzeug um diese auszutauschen, aber hauptsächlich ist das ein Erkennungsmerkmal der jeweiligen Produktserie. Helius und Livius haben auch farbige Kugeln.
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 27. Apr 2019 00:29

Re: BKS Rote Kugel im Schlüssel. Sinn?

Bild
Dieses Glaskügelchen ist ein Design-Element. BKS hatte bei älteren Zylindern auch mal Glaskügelchen in den Zylindergehäuse eingebracht.
Andere Hersteller haben sich diese Glaskugeln in Schlüsseln auch ageguckt ...
Bild
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 


Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens