Instacode: Karte für IKON Kreuzbartschlüssel gesucht

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 6. Okt 2019 17:12

Re: Instacode: Karte für IKON Kreuzbartschlüssel gesucht

Marvin K hat geschrieben:.....Ist zufällig der Abstand von der Spitze zum nächsten Einschnitt bekannt?

die Maße müssten sich doch auf dem Schlüsselanschlag beziehen. Also wenn man gegen Spitze spannt, muss vorrausgesetzt sein das dieser Anschlag immer das Gleiche Maß hat zur Schlüsselspitze. (lässt sich jedoch ggf. nacharbeiten)
„KLiMAN0TSTAND“ .... drehen die bunten Ökos jetzt ganz durch ?
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 7. Okt 2019 07:18

Re: Instacode: Karte für IKON Kreuzbartschlüssel gesucht

Nein, den kenne ich nicht. Der sollte aber auch nicht verwendet werden, da der Anschlag oben am Schlüssel maßgeblich ist.
gs33
Herzog
Herzog
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens