Woher Tresorschlösser nehmen?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 16. Jul 2019 21:54

Woher Tresorschlösser nehmen?

Wie der ein oder andere von euch mitbekommen hat, beschäftige ich mich derzeit mit Tresoren oder besser gesagt den Schlössern von Tresoren.
Nun habe ich zwei Fragen:
Woher bekommt man möglichst günstig Doppelbartschlösser zum üben und ausprobieren?
Und taugt folgendes Werkzeug etwas?
https://www.zieh-fix.com/de/safe-und-tr ... eilig.html
Dass ich einbrechen kann, heisst noch lange nicht, dass ich das auch tue.
ICHPICKDICHDUABUS
Haudegen
Haudegen
 

  • Beitrag 17. Jul 2019 19:12

Re: Woher Tresorschlösser nehmen?

Ich kann dir welche anbieten, auch mit den richtigen Werkzeugen.
Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
“War is peace; Freedom is slavery; Ignorance is strength” – 1984, George Orwell
Mister Q
E_Pick-Tuner
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 17. Jul 2019 19:22

Re: Woher Tresorschlösser nehmen?

Es geht mir vor allen Dingen darum, dass ich weiß, welche Hobbschen Haken für Tresore geeignet sind.
Dass ich einbrechen kann, heisst noch lange nicht, dass ich das auch tue.
ICHPICKDICHDUABUS
Haudegen
Haudegen
 

  • Beitrag 17. Jul 2019 21:38

Re: Woher Tresorschlösser nehmen?

ICHPICKDICHDUABUS hat geschrieben:Es geht mir vor allen Dingen darum, dass ich weiß, welche Hobbschen Haken für Tresore geeignet sind.

Die Frage ist falsch, die Haken müssen für das jeweilige Schloß gemacht sein.
Freunde von mir haben bei ihren Einsätzen rund 300 verschiedene HH dabei.
Bevor du hier sinnfreie Fragen stellst solltest du dich richtig Informieren.
Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
“War is peace; Freedom is slavery; Ignorance is strength” – 1984, George Orwell
Mister Q
E_Pick-Tuner
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 17. Jul 2019 23:47

Re: Woher Tresorschlösser nehmen?

dann wär vielleicht die bessere Frage, welche Tesorschlösser sind recht weit verbreitet. Somit dann geklärt wär mit welchem Hobbschen Haken man die meisten Tresore auf bekommt.
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 18. Jul 2019 08:55

Re: Woher Tresorschlösser nehmen?

Christian hat geschrieben:dann wär vielleicht die bessere Frage, welche Tesorschlösser sind recht weit verbreitet. Somit dann geklärt wär mit welchem Hobbschen Haken man die meisten Tresore auf bekommt.

In D land war es mal :mauer 71111, Cawi 2648, Stuv.
Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
“War is peace; Freedom is slavery; Ignorance is strength” – 1984, George Orwell
Mister Q
E_Pick-Tuner
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 18. Jul 2019 13:08

Re: Woher Tresorschlösser nehmen?

Dieses S T U V hier ist eines von der leichten Sorte und sollte für den Anfang gut zum Üben sein. Sehr alte Schliessfachschlösser sind auch meist nicht so schwierig. Wichtig ist in jedem Fall, dass der Hobbsche Haken genau zum Schloss passt. Da diese Schlösser , je nach Baureihe alle etwas verschieden sind, braucht man in er Regel einen schlosstypspezifisch gefertigten Haken, das macht die ganze Sache sehr teuer, sofern man nicht selbst baut .
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 18. Jul 2019 14:39

Re: Woher Tresorschlösser nehmen?

Für das Stuv habe ich Spezialwerkzeug zum Dekodieren. Damit kann man in 10 Minutwen einen Schlüssel herstellen. :laugh:
Geist ist geil!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen was sie nicht hören wollen! | G. Orwell

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Deppinnen die Welt!
“War is peace; Freedom is slavery; Ignorance is strength” – 1984, George Orwell
Mister Q
E_Pick-Tuner
Unverwundbar
Benutzeravatar
 


Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens