Seite 1 von 1

Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 5. Okt 2019 18:51
von lowis
Hallo zusammen und vielen Dank für die Aufnahme.

Ich habe das Problem das Schloss von meinem Bosch E Bike Akku zu öffnen. Es ist kein Schlüssel vorhanden. Mit einem Starter Set habe ich schon erfolgreich ein Trainingsschloss öffnen können.
Bei dem E Bike Schloss kommt ein Schlüssel mit Bart auf beiden Seiten zum Einsatz. Beim picken kann ich auch die pinne tasten aber nichts bindet. Muss ich das auf beiden Seiten gleichzeitig probieren ?

Sorry bin noch Änfänger und würde mich über etwas Hilfe freuen.
Bild

oder das Schloss

Bild
VG Olaf

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 5. Okt 2019 19:01
von toolix_d">toolix_d
lowis hat geschrieben:Bei dem E Bike Schloss kommt ein Schlüssel mit Bart auf beiden Seiten zum Einsatz. Beim picken kann ich auch die pinne tasten aber nichts bindet. Muss ich das auf beiden Seiten gleichzeitig probieren ?

Also begenet ist mir das Schloss noch nicht, aber solche Zylinder können mit einem Schneemann-Pick geöffnet werden,
lowis hat geschrieben:Mit einem Starter Set habe ich
dürfte enthalten sein
oder mit solchen Schlüsselsimulatoren, aber evtl. (wahrscheinlich eher nicht) auch mit den kleineren.

Von welcher der beiden gezeigten Marken ist denn Dein Zylinder eigentlich?

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 5. Okt 2019 19:29
von lowis
Ich kann leider nicht genau sagen ob es AXA oder Abus da die beiden Zylinder gleich aussehen und der Schlüssel nicht mehr vorhanden ist.
Einen richtigen Schneemann habe ich in dem Set nicht.

die letzen vier von rechts
https://i.ebayimg.com/images/g/Uz4AAOSw ... -l1600.jpg

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 5. Okt 2019 19:38
von toolix_d">toolix_d
lowis hat geschrieben:die letzen vier von rechts
https://i.ebayimg.com/images/g/Uz4AAOSw ... -l1600.jpg
Damit könnte es funktionieren!
Schlimmstenfalls ausbohren und den Zylinder (mit Schlüsseln) neu kaufen? (-Wäre das nicht sowieso notwendig, weil neue Schlüssel nötig?) - Aber, wie gesagt, ich kenne die Einbausituation überhaupt nicht!

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 6. Okt 2019 12:29
von Christian
dieses Bosch-Schloss gibt es auch mit einem ABUS-Plus Drehscheibenzylinder, wenn es baugleich ist würde ich dieses bevorzugen.

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 6. Okt 2019 16:26
von lowis
Hab das erstmal als Herausforderung gesehen den Zylinder zu öffnen. Unter dem Akku soll die Schlüsselnummer evtl. stehen. Dann hätte ich mir einen neuen Schlüssel bestellt. Werde den aber nun aufbohren und ein neues Schloss einbauen. Vielen Dank aber für die Tips!
VG Olaf

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 6. Okt 2019 17:15
von Lock68BN
Ich kenne das Schloss zwar nicht , aber es sieht für mich nach einem Scheibenschloss aus. Denke das es einseitig ist. Wenn du in den Schließkanal rien siehst kannst du ja sehen ob die Scheiben einseitig oder beidseitig sind.
Als Pick kannst du dafür eigentlich auch die 2 ,7 oder 10 eventuell auch 15 benutzen.
Wenn da keine Scheibe bindet kann es auch sein das du das Schloss falsch herum Spannst .

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 6. Okt 2019 18:33
von Christian
Für mich sieht es auch nach einem besseren Briefkastenzylinder aus, also diese typischen Blättchenzuhaltungen wie sie auch in den meisten Kfz-Schlössern verwendet werden. Normalerweise sind diese doch mit "Raking" überwwindbar.

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 6. Okt 2019 18:40
von mhmh">mhmh
Also es gibt schon schwerer zu pickende Scheibenschlösser mit Gegenmaßnahmen gegen Picken, gerade auch von ABUS.

Re: Abus Bosch Ebike Akku Schloss

BeitragVerfasst: 6. Okt 2019 19:41
von lowis
Hab heute noch etwas probiert mit den Tips von Euch. Leider ohne Erfolg.
Ich konnte mit einer Endoskop Cam ( kein Profi Teil ) ein Foto in das Schloss machen:
CAM

Ein bisschen was ist ja zu erkennen