Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

southriver
Chef Poster
Chef Poster
Beiträge: 94
Registriert: 23. Jan 2011 15:29
Eigener Benutzer Titel: Schluesselexperte

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von southriver »

@ Blogger

probiere es mal hier

AES Müller Hamburg Bahrenfeld

Kappler Einbruchschutz Hamburg

Barmbeker Schlüsseldienst T. Möller Hamburg Barmbek

Heiko Zedler Schuh- und Schlüsseldienst Norderstedt

Mister Minit Ergrün Hamburg HBF

Benutzeravatar
decoder
Foren ASS
Foren ASS
Beiträge: 785
Registriert: 27. Sep 2012 13:46
Kontaktdaten:

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von decoder »

Blogger hat geschrieben:u.a. Abus Pfaffenhain v14 (ohne Bohrmulden in der Seitensperrleiste). Diese werden verweigert, weil Keymax der Meinung ist, dieses Profil ist nach dem Easy-Entrie-kopieren zu dünn / anfällig / instabil. Sie verweigern dieses Profil komplett... Aber aus alten Kopien weiß ich, dass dies nicht stimmt... Ich vermute, da gab es mal Haue von Abus und seitdem machen die das nicht mehr...

Es gibt bei den Rolexen für diese Maschine zwei verschiedene Dicken. Für das ABUS V14 braucht man die dickere Variante. Eventuell haben oder kennen sie die nicht und verweigern das deswegen. Ist übrigens nicht ungefährlich, den zu dünnen Rohling zu verwenden, die äußerste Kante des Profils wird im Schloss abgefragt und es blockiert bei ca. 120 Grad wenn die nicht ausgeprägt genug ist. Dann bekommst du den Schlüssel nur noch mit einem sehr dünnen Draht wieder frei, wenn du noch rankommst.

Benutzeravatar
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1138
Registriert: 31. Jan 2014 00:25
Kontaktdaten:

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von Marvin K »

Über meine alte Bezugsquelle hatten wir schon einige Rohlinge erstellt und beim Einschneiden bzw. erstellen der Bohrmulden an der Seite ist dann je nach Tiefe der Rohling auseinandergeflogen.

Aktuell muss Ich für meine EasyEntrie Schlüsselabzüge nach Berlin fahren, dass ist echt ätzend. Werde aber wohl langfristig selber so eine Maschine anschaffen.

Vor langer Zeit hatte Ich schonmal solche Schlüssel gebastelt gehabt und da ging es ohne Probleme mit der Abfrage (oder es ist eine optionale Sonderausstattung die eh niemand bestellt?)
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!

kaihh
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 14. Sep 2013 21:31

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von kaihh »

Der Mister Minit in Niendorf hatte auch mal eine. Ob die da noch steht weiß ich allerdings nicht.

Der Laden ist im Tibarg, in der Ladenzeile.

Gruß
Kai

Salmo1
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 25. Dez 2015 01:05
Wohnort: Duisburg

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von Salmo1 »

Kennt jemand solch eine Maschine im Bereich Ruhrgebiet? Suche schon länger nach einen Schlüsseldienst der solch ein Gerät hat.

Benutzeravatar
toolix_d
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1319
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von toolix_d »

Salmo1 hat geschrieben:Kennt jemand solch eine Maschine im Bereich Ruhrgebiet?
Keine Ahnung, ob er immer noch regelmässig nach Essen kommt ...

Benutzeravatar
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1138
Registriert: 31. Jan 2014 00:25
Kontaktdaten:

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von Marvin K »

Leider nicht mehr, mindestens schon seit 2 oder 3 Jahren nicht mehr.
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11184
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von Christian »

ich kann mir vorstellen dass einige Schlüsselmänner diese Rohlinge nicht mehr anbieten wollen, da diese dann doch sehr dünn werden. Je nach Profil sind es Schlüssel die nicht für den täglichen gebrauch geeignet sind. Bedenkt man den Anschaffungspreis, und Kosten für die Rohlexe und Fräser, dann ist es ärgerlich wenn die Kunden mit Reklamationen kommen.

Für Schlüssel mit "gesunden" Materialquerschnitt ist die Maschine jedoch OK. Ich meine dass in Düsseldorf so eine Maschine steht, bzw. gestanden hat.

Diese "Profilüberwachung" ist soweit ich weiß optional, in der Standartausführung ist das Knickprofil ohne diese.
Es gibt nur eine legitime Einstellung

Blogger
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 4
Registriert: 9. Aug 2016 10:55

Re: Easy Entrie (Pink Box) in Hamburg

Beitrag von Blogger »

southriver hat geschrieben:@ Blogger

probiere es mal hier

AES Müller Hamburg Bahrenfeld

Kappler Einbruchschutz Hamburg

Barmbeker Schlüsseldienst T. Möller Hamburg Barmbek

Heiko Zedler Schuh- und Schlüsseldienst Norderstedt

Mister Minit Ergrün Hamburg HBF
Danke dir :)
die werde ich aufsuchen, wenn ich das nächste Mal in HH bin :)
kaihh hat geschrieben:Der Mister Minit in Niendorf hatte auch mal eine. Ob die da noch steht weiß ich allerdings nicht.

Der Laden ist im Tibarg, in der Ladenzeile.

Gruß
Kai
Thx, hab ich mir auch mit vermerkt. Sehr cool, dass es dann doch so viele Maschinen in HH gibt :D
decoder hat geschrieben:
Blogger hat geschrieben: Es gibt bei den Rolexen für diese Maschine zwei verschiedene Dicken. Für das ABUS V14 braucht man die dickere Variante. Eventuell haben oder kennen sie die nicht und verweigern das deswegen. Ist übrigens nicht ungefährlich, den zu dünnen Rohling zu verwenden, die äußerste Kante des Profils wird im Schloss abgefragt und es blockiert bei ca. 120 Grad wenn die nicht ausgeprägt genug ist. Dann bekommst du den Schlüssel nur noch mit einem sehr dünnen Draht wieder frei, wenn du noch rankommst.
Danke für den Hinweis. Die bisher nachgemachten Keys funktionieren bestens :) Diese "Kugelfallen" habe ich im Zylinder schon entdeckt, ziemlich rafiniert ^^

Antworten