Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 15. Feb 2020 18:19

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Aaaaalso: Bei Ford kann man die Schlüssel selber anlernen. Ich weiß allerdings aus dem Kopf nicht, ob ein berechtigter Schlüssel reicht, oder ob man zwei benötigt. Wie es genau geht, steht in der Bedienungsanleitung, die bei Dir aber vermutlich auch im Auto liegt.

Schick mir mal bitte ein Bild der Front Deines Autos, da ich MK 4 und MK5 nicht auseinander halten kann :confused: ...

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 15. Feb 2020 19:01

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Crocheteur hat geschrieben:Schick mir mal bitte ein Bild der Front Deines Autos, da ich MK 4 und MK5 nicht auseinander halten kann :confused: ...

Zum MK 4 gibt es ja ne Anleitung, aber ob sich das beim MK 5 auch noch geht . . ?
toolix_d
Foren Gott
Foren Gott
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 15. Feb 2020 19:43

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Bin mir dessen ziemlich sicher. Welches Baujahr hat der Mondeo denn?

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild
Crocheteur
Onkel Crochi halt
Korinthos Kakos
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 4. Mär 2020 07:41

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Guten Tag,

ich habe hier im Forum Kontakte zu erfahrenen Leuten bekommen und möchte euch nun den Ausgang der Geschichte nicht vorenthalten:

Zusammen gefasst, ich habe einen Ford Mondeo MK4, BJ 2008, dessen letzter Schlüssel mir geklaut wurde. Schlüsselcode ist ebenfalls nicht vorhanden. Das Auto ist zugesperrt.

Zuerst wurde mir geraten den Verkäufer, Servicestelle oder Zwischenhändler zu kontaktieren um evtl an den Schlüsselcode zu gelangen. Leider ohne Erfolg, niemand hat den Schlüsselcode gespeichert. Als nächstes war ein Anruf bei den Ford Werken in Köln an der Reihe. Auch hier konnte man mir nicht helfen. Es ist über das Auto so ziemlich alles gespeichert, außer de Schlüsselcode.

Die Schlüsselcode steht auch nicht am Schloss, daher ist die einzige Möglichkeit um an den Code zu gelangen, ein Schloss auszubauen und es zu zerlegen.

Ich habe das Auto dann vom ADAC zu einer Ford Werkstatt transportieren lassen. Dort hat man es geöffnet und den Türschließzylinder ausgebaut. Dieser geht nun an Ford, diese bauen ihn auseinander und fertigen zwei neue Schlüssel dafür an, welche dann angelernt werden.

Ford verlangt für das zerlegen und dekodieren des Schlosses rund 60€. Ein neuer Schlüssel kostet ungefähr 140€. Die Fernbedienung für den Schlüssel nochmals rund 170€. Laut Händler kann das Auto nur mit zwei Schlüsseln programmiert werden, weswegen noch ein Ersatzschlüssel mitbestellt wird, ohne Fernbedienung. Dieser kostet um die 120€. Dazu kommen kosten für Programmierung ins Steuergerät, Auto öffnen, Türschloss aus- und einbauen.

Alles in allem ein ziemlich trauriger Vorgang welche nun mit Gesamtkosten von ungefähr 800€ zu buche schlägt. Was an einem Schlüssel 140€ kosten soll, an einer Fernbedienungsplatine 170€ und an einem Ersatzschlüssel 120€ entzieht sich meinem Verstand, aber so ist das nun mal.

Viele Grüße,
Andre
Parallax
Benutzer
Benutzer
 

  • Beitrag 4. Mär 2020 07:55

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Und was kostet ein Satz neue Schlösser mit Schlüsseln ( incl Fernbedienung ) ??,
möglicherweise kommst Du da billiger.
Zumindest weiß ich es von einen anderen Autotyp.
Manfred
Held
Held
 

  • Beitrag 5. Mär 2020 09:31

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Das könnte gut möglich sein. Wäre das Auto bei mir zuhause würde ich das auch probieren. Allerdings stand es in München an einer Hauptstraße. Der "freundliche Vertragshändler" sagt halt einfach entweder du zahlst und wir machen das, oder du lässt es und fährst weiterhin Bahn.... Ich glaube die einzigen die einem Autohändler in Sachen Unfreundlichkeit und Dreistigkeit noch das Wasser reichen können, dürften wohl die Leute vom Finanzamt sein....
Parallax
Benutzer
Benutzer
 

  • Beitrag 5. Mär 2020 11:43

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

In England ist es gang und gebe, dass Autoschlüsseldienste rausfahren, das Schloss dekodieren und vorort einen Schlüssel schneiden und programmieren. Und das ohne 800€ zu verlangen. In Deutschland ist das leider noch Neuland hier gibt es vl. 5-10 Firmen die das so anbieten können.
sWendt
Haudegen
Haudegen
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Mär 2020 15:34

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Hatte schonmal überlegt, ob es sich lohnt, soetwas zu machen. Aber die Leute brechen schon heulend im Laden zusammen wenn man 59€ für einen Autoschlüssel mit codierter Wegfahrsperre will..
Alles Hass auf dieser Welt ist für mich vergessen, wenn ich meinen Kater schnurren höre!
Marvin K
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Mär 2020 15:42

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

@Marvin Machs... Der Schrauber meines Vertrauens hat mir eine ähnliche Geschichte wie meine, nur mit einem BMW erzählt. Ist auch erst in den letzten Wochen passiert. BMW Funkschlüssel, 500 Flocken.... Schreib diese Tatsachen, oder besser gesagt Abzocke, auf deine Werbung, und die Leute werden sich überlegen ob se dir die Anfahrt bezahlen oder sich vom Autohaus ausrauben lassen.

Grüße,
Andre
Parallax
Benutzer
Benutzer
 

  • Beitrag 5. Mär 2020 16:23

Re: Werkzeug um Ford mit Bahnenschloss zu öffnen

Schlüssel ohne fernbedienung lassen sich eigendlich ganz einfach kopieren, ich habe ein spezielles programiergerät mit dessen hilfe man so gut wie jeden Transponder im Schlüssel decodieren und kopieren kann. Material kosten liegen da bei einem Standart Schlüssel bei unter 10 Euro. Die ganzen Hersteller von Fahrzeugen nutzen die Not der Kunden drastisch aus wenn sie solche Preise verlangen.
Salmo1
Mitglied
Mitglied
 

VorherigeNächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens