Abus Security Zylinder gepickt und zerlegt

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Antworten
Benutzeravatar
Tumay
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 19. Dez 2020 16:31
Kontaktdaten:

Abus Security Zylinder gepickt und zerlegt

Beitrag von Tumay »

Dieser Abus Security ist der interessantester Zylinder, den ich bis jetzt geöffnet habe. Es ist ein Sicherheitszylinder der Stufe 6 (möglich) und er hat einen Salat von Sicherheitsstiften. Das macht ihn fürs Lockpicking sehr interessant. Spulen, Pilze, gerillte, gerillte Federlager, parazentrische Keyway, usw.
https://youtu.be/O7Nuj8sBHCI
WhatsApp Image 2021-05-01 at 11.11.32.jpeg
:respekt: Hasta la vista
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
„Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.“ – Pearl S. Buck

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11165
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: Abus Security Zylinder gepickt und zerlegt

Beitrag von Retak »

Das war die (ursprünglich von Cisa gefertigte) "runderneuerte" Version des C73/C83, die ca. 2010 auf den Markt kam. Wirklich schwierig sind die (zumindest die, die ich habe) aber auch nicht. Der Schutz gegen Schlagschlüssel wurde allerdings verbessert.

Benutzeravatar
Tumay
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 19. Dez 2020 16:31
Kontaktdaten:

Re: Abus Security Zylinder gepickt und zerlegt

Beitrag von Tumay »

:unwuerd: WOW! Danke, ich wusste kaum was darüber. Hab's ersteigert und gepickt, trotzdem für mich als Anfänger war es sehr interessant. Hab Dank und Gruß
„Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.“ – Pearl S. Buck

Antworten