Zahlenschloss von Burg Wächter klemmt ?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Antworten
LaPoLock
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 2
Registriert: 20. Jun 2022 13:39

Zahlenschloss von Burg Wächter klemmt ?

Beitrag von LaPoLock »

Hallo Leute,

Ich bin am verzweifeln. Beide Schlösser klemmen irgendwie. Kennt jemand das Schloss ? Ich habe das Gefühl, dass ich so einen neuen Code erstellt habe.

Mit dem richtigen Code lässt es sich nicht öffnen. Es ist halt, als wäre es verschlossen aber auf der falschen Seite.

Kann mir jemand sagen, wie ich die eventuell öffnen kann? Ich habe schon alles versucht, aber irgendwie weiß ich nicht wie das Schloss funktioniert.

Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2175
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Zahlenschloss von Burg Wächter klemmt ?

Beitrag von rondeLoro »

Ich kenne dieses spezielle Schloss nicht, jedoch ein bauähnliches von Abus. Dort muss man bei geöffnetem Bügel diesen runterdrücken und kann dann die gewünchte Kombination einstellen, dann den Bügel wieder loslassen und kann dann mit der gewälten Kombination das Schloss verwenden. Ich weiß aber nicht mehr genau, ob der Bügel bei 90 oder 180 Grad Öffnung runter gedrückt werden musste. Probier das mal aus.

Benutzeravatar
toolix_d
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1703
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Zahlenschloss von Burg Wächter klemmt ?

Beitrag von toolix_d »

By the way (ich steh`halt auf die deutsche Sprache), hat der Tipp funktioniert?

Piel
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1286
Registriert: 7. Feb 2017 21:56
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: Zahlenschloss von Burg Wächter klemmt ?

Beitrag von Piel »

rondeLoro hat geschrieben: 2. Nov 2022 16:48 Dort muss man bei geöffnetem Bügel diesen runterdrücken und kann dann die gewünchte Kombination einstellen, dann den Bügel wieder loslassen und kann dann mit der gewälten Kombination das Schloss verwenden.
Ja, genau wie bei den Zahlenschlössern auf meinem Speicher. Es ist ein Pin am Bügel den man nach einer entsprechenden Drehung des Riegels in einer Aussparung am Schlosskörper reindrücken kann um eine neue Kombination einzustellen. Allerdings setzt es natürlich voraus, dass das Schloss schon geöffnet ist. Ich verstehe nach dem ersten Beitrag es aber so, als wenn dass Schloss geschlossen ist und sich nicht öffnen lässt:
LaPoLock hat geschrieben: 2. Nov 2022 09:55 Mit dem richtigen Code lässt es sich nicht öffnen. Es ist halt, als wäre es verschlossen aber auf der falschen Seite. Kann mir jemand sagen, wie ich die eventuell öffnen kann?
BTW: Ich habe bisher erfolglos versucht meine Zahlenschlösser zu manipulieren. Bin aber auch eher ein Noob was das manipulieren von solchen Schlössern angeht.

Benutzeravatar
mhmh
Unbeschreiblich
Unbeschreiblich
Beiträge: 3818
Registriert: 5. Apr 2006 12:45
Eigener Benutzer Titel: Franzose
Wohnort: bei Muenchen

Re: Zahlenschloss von Burg Wächter klemmt ?

Beitrag von mhmh »

Im Moment ist das Problem, dass die Bügel so wie auf dem Foto gedreht sind, also bei 180 Grad stehen, reingedrückt sind, und anscheinend nicht mehr rausgezogen werden können.

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11390
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: Zahlenschloss von Burg Wächter klemmt ?

Beitrag von Retak »

Wenn der Bügel um 180° verdreht und verschlossen ist, muss man den korrekten Öffnungscode natürlich auch um 180° verdreht (die Ziffernrollen also noch eine halbe Umdrehung weiter drehen) einstellen. Dann sollte es aufgehen, wenn nicht, ist der Code verstellt, dann gehts nur mit Fühlen und probieren, ist aber auch nicht so schwer (Fake ist, glaub ich, auf jeder zweiten Ziffer, an Hand von Spiel und Reibung kann man sich aber recht gut orientieren). Das gilt jetzt für die Schlösser dieser Art von Abus, die sind aber, soweit mir bekannt baugleich mit Burgwächter (vermutlich vom selben chinesischen Hersteller).

Antworten